Battledetails

Corner vs. JangoderBaus (12 : 4)

Frist:96 Stunden
PartWannWerDownloads
Runde 1 hin 09.12.2019 14:11:57.865238 Corner408
 
Kommst schön rein. Vibe sehr entspannt. Flows auch makellos und recht abwechslungsreich. Storyteller auch ne coole Idee. Juice WRLD Line als Abschluss cool. Flow an der Stelle allerdins iwi komisch. Not sure why. Hook nochmal anders als von dir gewohnt. Gefällt mir auch gut. Bin allgemein Fan von so experimentellen Dingen und das mit der hohen Stimme klingt eig ganz nice. Textlich ansonsten auch vom Gesamteindruck her cool. Kay-Ban Line auch gut. Hautfarbe geht fit. Propz Line gefällt mir auch. Coole Vorlage. dr. jesus1
 
Das Battle Corner gegen JangoderBaus soll das letzte Battle in der ADV sein was ich dieses Jahr bewerte. Hoffe es ist ein würdiger Abschluss für ein tolles Jahr 2019! Corner hat nen geilen Beat gepickt, fängt auch gut an, ohne Drumset und schön wenn das Piano spielt fängst du richtig gut an! Du bringst richtigen schönen Flavour, also dein Flow und dein Style sind richtig smooth und schön cool, gefällt mir richtig gut. Jedoch handelt es sich hier immer noch um ein Battle. Richtig Power und Aggressivität vermisse ich schon! Wäre zumindest Stellenweise möglich gewesen um einfach zu zeigen wie sehr gut Jango „magst“ ;) Punchlines sind vorhanden, einige richtig gut, hook ist dope! Jangos Taktprobleme anzusprechen ist natürlich ein offensichtlicher Move, hoffe es kommen aber noch andere Disses! Guter Einstieg! BcJoe1
 
Herzrhythmusstörung-Line ist cool. Die nächsten 9 jahre lang wieder nicht im Takt-Line sitzt auch. Du passt dich gut auf den Beat an, stimmlich auf jeden Fall gute Harmonie, doubles und adlips sind ebenfalls gut gesetzt. Habe hier an den Skills nicht viel auszusetzen, Hooks kannst du auch gut. Textlich auch paar nette Lines drin, schöne Runde. laundry1
 
Smoother Beat, gefällt mir. Stimmlich bist du mindestens genauso smooth. Gegen Ende find ichs n bisschen monoton, aber ansonsten ist das nice. Was mich auch ein wenig stört ist der Einstieg in den den Part, wo die Snares anfangen. Du rappst so, dass man nen harten Einstieg erwartet, aber im Endeffekt kommst du recht drucklos rein. Bcjoe/Juice Wrld-Passage find ich ganz nice. Die Hook ist außerdem auch sehr schön Poison S1
 
Runde 1 rück 11.12.2019 01:49:44.002832 JangoderBaus306
 
Stimmlich bist du hier nicht so solide unterwegs. Wäre cooler gewesen wenn du im Intro da mal eine Schiene gefahren hättest und nicht wieder ab Zeile 3 oder 5 in komische Betonungen und weirde Stimmlage abzudriften. Im Part finde ich das dann ganz cool. Da kommt das dann wieder geil und stylisch. Flow also wie gesagt im Part an sich geil. Göhring Line iwi weit hergeholt. Dass es das letzte sein soll dass man sich über Krankheiten lustig macht kann man gerade dir null abkaufen. Teddybär witzig. Ansonsten leider auch textlich eine unterdurchschnittliche Jango Runde. dr. jesus0
 
Was mir bei Jango immer wieder gut gefällt, er hat so einen unglaublich einzigartigen Style kombiniert mit seiner Stimme – verdammt hoher Wiedererkennungswert. Die Beatcuts helfen dir leider nicht so wie du es gern hättest, du gehst halt einfach so hart über die Snear drüber, deine Betonungen sind wirklich etwas schief! Dein Text dafür ist hammer „Ich bin back und reiss dir den Arsch auf, du bist wack und das wars auch...“ – das ist so simple aber irgendwie so geil! „Wenn ich ehrlich wär, deine Lines tangiern mich perefier, du teddybär“ – ebenfalls nice! Ich gebe hier mal ein knappes draw. Dein Text und deine Konter finde ich zu dope, jedoch hast du mit deinem IN-EINEM-DURCH Rappen den Hörgenuss ziemlich zerstört! BcJoe1
 
Gesangsunterricht-Line ganz nett. Du setzt hier stimmlich nen ganz guten Akzent auf dem Beat, kannst das im Flow aber nicht soo schön rüberbringen wie dein Gegner. Inhaltlich kannst du gut gegenhalten. "Du bist wack und das wars auch" ist gut delivered. Die "Hook" am Ende is eher nix, der cut bei "auch noch blind" stört bisschen. Gebe den Punkt an die HR. laundry0
 
Stimmlich ist das n ähnliches Bild wie in der HR. Gegen Ende wirds mir n bisschen monoton. Du hast gegen Ende zwar n bisschen mit Betonungen variiert, aber diese hohen Betonungen kommen nich so cool. Im Intro-Part hast du sowas auch. Dieses "von dir" ist das einzige, was am Intro-Part schlecht ist. Dein Einstieg in den Snare-Teil kommt dafür cooler. Flowtechnisch ist das so das typische Jango-Chaos, wobei du gar nicht so hart offbeat bist. Auch Timingfehler halten sich in Grenzen. Hoffentlich ziehst du das auch so durch im Battle. Welche Stellen ich in deinem Flow nicht mag, sind die diese ganz langsamen Passagen, wie bei "statt dein Taschengeld zu sammeln". Das klingt nicht wie Stakkato, sondern nur unsicher. Als ob du nich wusstest, wie du die Zeile vollbekommst. "einen schreiben" und die Diabetes-Line fand ich ganz nice. Da hätte inhaltlich aber noch mehr gehen können. Wie gesagt, deinen Einstieg fand ich gelungener, aber in den anderen Punkten hat dein Gegner die Nase vorne. Inhaltlich kam von dir zu wenig für ein Draw und raptechnisch sagt mir dein Gegner mehr zu. Der Beat ist halt zu smooth für deinen chaotischen Flow und Corner kommt mit seinem smoothen Style einfach passender darauf Poison S0
 
Runde 2 hin 15.12.2019 01:40:34.983363 JangoderBaus257
 
Kiz Beat... let's rooooooll! Finde du kommst am Anfang des Beatdrops etwas harmlos. Da hättest du gleich mehr power reinlegen können, so wie später (ca ab 0:30). Klanglich sehr durchwachsen. Gehst hier und da stimmlich leider schon etwas unter und wirkst nicht so präsent. Oh... zweiter Beat okay. Auf den kommst du besser rein, aber hast dich wieder etwas leise gemischt. Schäuble-Line witzig. Pimmel länger nicht gesehen als ich rappe-line ist auch super. Allgemein aber wieder durchwachsen, weils mir teils flowlich/stimmlich nicht so gefällt. Auf den zweiten Beat wie gesagt besser. Hook auf den ersten Beat z.B. total komisch. Dieses Hurensohn hätte man einfach viel kraftvoller bringen müssen und das iwi annders umsetzen müssen. Paar gute Lines sind wie gesagt aber auf jeden Fall dabei. Für 4 Minuten aber zu wenige xD dr. jesus0
 
AAAAAlter!!!! 4 Minuten! Heftig! Deine Reime sind wieder sehr dope! Punchlines sind vorhanden! Massig vorhanden, aber genau wie Corner auf deine auch in dieser Runde vorhandenen Taktprobleme herumreitet, reitest du mir zu viel auf seinem Übergewicht herum. Ich muss hier auch ganz klar sagen, dass sein Argument wesentlich hörbarer ist als deines! Flow ist wieder okay, leidet halt unter den Taktproblemen, da nützt auch der Beatpick nichts. Es sind viele Lines vorhanden die mir gefallen, auch das „HUREN....soooohn“ Hat etwas...geht aber nicht ganz so gut ins Ohr, liegt vermutlich am Beat. BcJoe0
 
Mit commercial beats kennst dich aus wa? Kommst auf dem knieboogiebeat besser, gut dass das auch der "längere" Teil von diesem monster an mp3 is. Inhaltlich lässt sich das gut zusammenfassen in ein paar gute Fettenlines, die teilweise so oder in anderer Form auch schonmal aufgetaucht sind und halt zwischendurch paar Mutterlines und Filler. Ist okay, aber hätte mir bisschen mehr erhofft auf vielleicht kompakterer Spur. Overall aber wieder gewohntes Jangomaterial. laundry0
 
Beat 1: Gefällt mir schonmal besser als noch deine RR1. Stimmlich kommts nich so monoton, flowtechnisch ist das sogar ganz nice (bis auf die Primark-Line) und inhaltlich ist das auch nochmal besser. "Haus vom Nikolaus" und "steppe rein"-Lines waren nice. Hook ich aber wack. Beat 2: junge hör doch mal auf mit diesen überlangen Runden. Das macht echt kein Spaß beim voten. Joa, hier kommt das Monotonie-Problem wieder etwas durch. Hättest du nur den ersten Part eingereicht, wäre die Runde im Gesamtbild besser. Du flowst hier jetzt auch nicht so chaotisch und offbeat wie in anderen Runden, aber hier sind halt mehr Timingfehler als im ersten Part. Der komplette zweite Part zieht den ersten runter. Inhaltlich sind zwar paar coole Sachen dabei (Schäuble, Nilpferd gebummst, länger als dass ich rappe), aber die Hook ist beispielsweise auch wieder nich so geil. Joa, den zweiten Teil hätte man sich echt komplett sparen können. Schade man Poison S0
 
Runde 2 rück 18.12.2019 23:24:25.952519 Corner237
 
Stimmlich wieder viel disziplinierter hier. Schaffst es einfach eine Schiene zu fahren ohne dass es zerfahren wirkt. Shuffle ganz am Anfang kam allerdings nicht gut. 3 Parts-Konter sitzt! KLeingedrucktes geht fit. Vater-Line cool. Finde dich hier deutlich besser. dr. jesus1
 
Corner kontert gleich in der ersten Line, sehr heftig! Wesentlich angenehmer zu hören! Schöne Lines drin, deine Reime sind auch überlegter und ausgefeilter als in der ersten Runde. Die Line mit dem „schwarzen Vater“ hast du ebenfalls dope gerappt, da kommt einiges an Variation auf und rein! Gefällt mir sehr gut. Hier ist Corner in allen Belangen besser! Respekt, sehr starke Runde! BcJoe1
 
Du kommst auf dem zweiten Beat ebenfalls besser. Kann aber auch sein, dass KIZ in meinen Augen den Beat schon gefickt hat. Hast hier ja keine Wahl. Harmoniert aber mit deiner Stimme auch einfach so besser im Vergleich. Du bist hier inhaltlich ebenfalls auch wieder ordentlich unterwegs, konterst die fettenlines halt wie man sie kontern muss. Die Kleingedruckten-Line ist aber ne Highlightline. Deine Hook klingt auf dem Beat gewöhnungsbedürftig aber ist cool. Gebe dir hier wieder den Punkt, hast das alles besser auf den Punkt gebracht. laundry1
 
Ich seh schon, 1 1/2min kürzer, viel besser. Bei der Shuffle-stelle zu Beginn sind die Doubles nicht synchron, das ist schonmal etwas schade. Stimmlich find ich Jango etwas besser. weil ich deinen smootheren Sytle hier nicht so passend finde. Nicht komplett deplaziert, aber gegen Jangos druckvolleren Flow kommst du damit nicht an. Jedenfalls nich auf diesem Beat, in Runde 1 hat das ja geklappt. Monoton bist du aber ebenmfalls nicht und gegen Ende des Parts bist du auch druckvoller unterwegs als anfangs. "Substanzloses Gelaber" trifft, "was fällt dir ein"-Passage dope und geile Delivery an der Stelle. Beat 2: Ich machs kurz. Stimmlich ganz cool, hier bist du auch druckvoller unterwegs als smooth, flowtechnisch ist das mehr onpoint (auch hier mag ich die Shuffle-Stelle aber nicht), die Hook ist besser und die 3 Parts- und die Nick Cannon-Lines waren nice. Ingesamt hätte ich für den ersten Beat sogar n Draw gegeben, aber mit dem zweiten hat sich Jango keinen Gefallen getan und überlässt dir auch hier den Punkt Poison S1
 
Runde 3 hin 22.12.2019 18:51:19.036292 Corner270
 
Kommst auf den Beat richtig gut. Kopfnickershit! Stimmlich super angenehm und dennoch schön agressiv. Aussprache sehr deutlich! Das gefällt! Textlich fehlen mir hier allerdings die Highlights! Ist halt Runde 3. dr. jesus1
 
Oha Corner will den Sack zumachen! Sehr dope! Gefällt mir gut, Corner greift endlich andere Themen auf und zerlegt Jango, wirklich dope! Dein Flow ist dieses Mal richtig Kopfnickerstyle! Sehr dope, ich kann kaum bis gar nichts aussetzen oder Verbesserungen vorschlagen, deine stärkste Runde! Wirklich geil, vielleicht beim Beatdrop ne kurze Pause setzen, aber es ist auch so sehr dope! BcJoe1
 
Beat is nice. Die Runde baust du schön auf, erwähnst dann Forum und seine stagnierende Karriere, kannst du auch ganz nett formulieren. Haust hier jetzt zum Schluss nicht mehr so krass auf die Scheisse aber da gehts den meisten nach der sechsten Runde gegen den selben Gegner ähnlich. Deine Betonungen fallen mir hier auch recht positiv auf. Hast hier auf jeden Fall nochmal ne gute Abschlussrunde gebracht, kann im Gesamtbild überzeugen. laundry1
 
Ja nice, da haust du in R3 nochmal die, meiner Meinung nach, beste Runde von dir raus. Find dich stimmlich ganz geil hier und was ich in R1 in Bezug auf dein Einstieg kritisiert hatte, machst du hier genau richtig. Kommst hier auch nicht mehr monoton daher und deine Delivery gefällt mir auch sehr gut. Inhaltlich kann ich hier nicht so viel aufzählen, wie in den anderen Runden von dir, aber die "du hast vielleicht ne Stimme"-Line ist bislang dafür die witzigste im ganzen Battle gewesen Poison S1
 
Runde 3 rück 24.12.2019 17:27:19.258152 JangoderBaus176
 
Machst hier wieder ein paar weird flows. Stimme allerdings sehr gut. Sinuskurven Line auch ganz lustig, weil er sich halt wirklich wiederholt. Finde den Flow von Corner schon einen Ticken besser, aber da dort auch textlich recht wenig kam, gebe ich hier ein UE. Insgesamt ein 3:1. dr. jesus1
 
Frohe Weihnachten! Jango versucht mitzuhalten, deine Reime sind wieder dope! „Wack MC – das ist Fantasy“ – nice! Reicht mir aber einfach nicht, Corner bringt ebenfalls sehr dope Reime, geile Punches und dazu nen besseren Flow. Jango ist wirklich nicht schlecht und gefällt mir in diesem Battle richtig gut, jedoch sind seine Schwächen noch immer vorhanden und seine Stärken können diese einfach nicht ausgleichen, nicht gegen Corner! BcJoe0
 
Deine beste Runde im Battle find ich. Sowas kommt auch insgesamt einfach authentischer, als 4 minuten vollquetschen zu wollen. Nofront und props für die Mühen und so aber irgendwo sollte man bisschen den Rahmen im AUge behalten. Hier setzt du genau das Gegenteil gut um, textlich find ich, hast du die HR ganz gut aufs Korn nehmen, auch mit deinem Stimmeinsatz. Flowlich hast du hier sogar auch den etwas straighteren type was hier mehr zieht. Gebe hier ein Draw. laundry1
 
Ok du haust auch in R3 deine beste Runde raus, nice. Stimmlich gewohnt cool, kommst hier auch nicht so monoton und joa, dein Flow ist halt wieder etwas chaotisch, aber das hält sich in Grenzen. Ist in dieser Runde am wenigsten schlimm. "welche hättest" war ganz cool, Tagebucheinträge-Line war schön stumpf und die Sinuskurven-Line ist auch nochmal ganz geil. Finde Corner raptechnisch etwas besser, aber diesmal schaffst du es, dein Draw rauszuholen Poison S1