Battledetails

Chasy vs. HaBeKa (8 : 3)

Frist:96 Stunden
PartWannWerDownloads
Runde 1 hin 16.04.2019 19:35:58.601607 Chasy41
 
Guter Style, schöner Flow, insgesammt ne gute vorlage. Textlich ist da jetzt nicht so viel hängengeblieben. Mal sehen was der Gegner dropt. Falken1
 
Kenn dich nicht, rappst aber cool. Stimmeinsatz sitzt. Flow ganz gut. Ruhiger leicht gesungener Stimmeinsatz kommt super. Hook nicht gut. Inhaltlich nicht so stark. Super Runde trotzdem. Celsius0
 
Soundtechnisch sehr nett! Stimmeinsatz schön laid back und arrogant. Gefällt mir auch. Du experimentierst viel mit der Reimsetzung. Ist ein gutes Stilmittel, dass ich an deiner Stelle etwas dosierter einsetzen würde, denn teilweise kommen die Reime dann doch sehr simpel. „Wer wer wer“/“Yeah yeah yeah“ – „Gegner wär“ und „erstrebenswert“ sind für den schwachen Aufbau auch noch recht unsauber. Dadurch das dein Hauptaugenmerk wohl auf dem lässigen Stil lag, wurde dem Inhalt scheinbar kaum Beachtung geschenkt. Einzig die Pfifferling- Line gefällt mir ganz gut. Der Rest glänzt einzig durch die delivery ein bisschen. Flowlich bist du recht sicher unterwegs. Negativ aufgefallen ist mir diesbezüglich eigentlich nur die letzten 2 Zeilen im Part. „Du glaub nicht – Dass du da“ die Pausensetzung gepaart mit der Endreimbetonung kommt nicht so geil. „God damn, deine Rund…“ Da verschluckst du beinahe die Silbe. Obwohl die Runde wirklich sehr rund klingt und du auch abgesehen vom Text gut ablieferst, lassen sich an einigen Ecken noch Ungereimtheiten erkennen. Ich meine auch einen Cut irgendwo rausgehört zu haben. Achte darauf, nochmal ein Stück der letzten Zeile mitzurappen, wenn ein Cut gesetzt werden muss. Coole Entryrunde auf jeden Fall! Justim1
 
Runde 1 rück 20.04.2019 18:29:01.845745 HaBeKa36
 
Auch nicht schlecht, aber du kommst dünner auf dem beat und flowlich kommt es auch nicht ganz rann, textlich geht es so aber reicht nicht für den Punkt. Falken0
 
"Pilz"-Konter naheliegend, gut. "..gern mal kennenlernen" sehr gut. Hinten raus auch noch paar gute Zeile, will nicht alles zitieren. "Hook"? genau so weird. Flow routiniert. Stimmeinsatz auch cool. Kontervorteil ausgenutzt, raptechnisch gleichauf. Punkt. Celsius1
 
Wirkst direkt eine Ecke unroutinierter. Liegt aber größtenteils an der Qualität. Das ist hier auch von dir eigentlich ganz gut gerappt. Leider Cuttest du nach jeder Zeile und das hört man. Überlappungen kommen auch selten gut in einem Part, der ja eigentlich so klingen soll als wäre er durchgerappt. Textlich bist du deutlich angriffslustiger. Jedoch ist mir die Umsetzung der Konter oft viel zu plump. Pilze- Line zum Beispiel: Das ist halt gefühlt der erste Konter der einem zu dem Thema einfällt, das müsste man dann schon wirklich sorgfältig ausarbeiten, damit der zündet. Auch der Aufbau des Konters mit diesem Holz vor den Hütten: Erst Gegnerische Line – Dann irgendwas sagen, dass im Grundsatz nur bedeutet, dass er einfallslos ist… Hm das hat erstens thematisch nichts mit dem Front zu tun und zweitens wiederholt sich der Vorwurf der Ideenlosigkeit. Grundsätzlich hast du hier sehr gut gegengehalten. Rein Inhaltlich könnte man die Runde sogar an dich geben. Aber Delivery und Soundästhetik spielen für mich auch eine große Rolle. Und dein Gegner Frontet dich viel auf Metaebene durch seine grundsätzliche Arroganz dir gegenüber. Die hebelst du leider textlich nicht gut genug aus. Punkt HR Justim0
 
Runde 2 hin 24.04.2019 17:44:27.682223 HaBeKa36
 
Auf dem beat kommst du echt nicht so gut, der beat ist viel zu dominant. Textlixh konnte ich da auch nicht viel abgewinnen. Falken0
 
Du hast nicht mal unter dem Namen "Kanistaaa" gerappt oder? Stimme passt wieder gut zum Beat. Flow top. Weiß nicht ob dein Mic dich irgendwie cooler klingen lässt, aber mir geht das alles extrem gut ins Ohr. Inhaltlich nicht so stark, gab aber 2-3 solide Dinger. Celsius1
 
Deutlich unsicherer geappt. Deine Doubles sitzen sehr oft daneben. Schieb die dir zur Not in der Nachbearbeitung zurecht, sodass die passen! Durch die Doubles fällt es mir schwer zu sagen ob deine Shuffles sitzen. Klingt aber grundsätzlich von der Zeilenlänge machbar, es so zu rappen. Üb da öfter den Text oder so. Deine Reime reichen von Cool bis sehr unsauber. Eis in der Vorratskammer ist Top aber dann auch so Sachen wie Ferkel auf Herpes. (Dass das nicht der komplette Reim ist, ist mir bewusst. Dennoch ist diese Stelle störend unsauber.) Sind gute Ansätze da. Immer weiter. Justim1
 
Runde 2 rück 27.04.2019 18:32:17.811037 Chasy37
 
Kommt viel besser, mehr style mehr flow einfach mehr von allem. Falken1
 
"zumindest so das Gegenteil" super. Gesang leider etwas schief. "14"-Konter gut. "Uri Geller" solide. Flowlich weniger schnelle Passagen, ist beim Konter aber auch nicht ganz easy. Find euch ebenbürtig. Beat auch dope btw. Draw. Celsius1
 
Diese Runde gefällt mir von euch beiden nicht. Flowlich bist du anfangs stinklangweilig. Zu viel Pausen und aufgesetzte Betonungen die scheinbar nur dazu dienen Zeit zu überbrücken. Zum Ende wird’s wieder interessanter. Da Rapst du das straighter durch. Inhaltlich sind die Konter meines Erachtens sogar ein ticken undurchdachter als die Fronts. Du verstehst die Texte nicht- deshalb musst du Googlen; oder das Gegenteil von dope. Das ergibt keinen wirklichen Sinn oder hat mit dem Front gar nichts zu tun, außer dem Wort „Gegenteil“. Die Thematik mit Eis und Scheitel greifst du da geschickter auf. Leider gar keinen Angriff in Richtung Gegner draus gemacht. Ich finde hier ein unentschieden angebracht. Justim1
 
Runde 3 hin 01.05.2019 13:51:06.216403 Chasy22
 
Kommst wieder gut auf dem beat, dieses mal auch textlich ganz gut. Not Bad. Gute Vorlage. Falken1
 
Beat bisschen zu laidback für deine roughe Voice. Flow gut. "Kebab" lustig. "easy geritzt" nice. Töne beim Gesang wieder nicht ganz getroffen. Celsius1
 
Versprühst hier weniger Style als in Runde eins. Vibe ist einfach zu ruhig und entspannt. Textlich wie in Runde eins, ein paar Ansätze die es sich lohnen würde auszuarbeiten. Bspw. „Du hast dich gut geschlagen“. Nimm sowas doch mal als Pointe am Ende eines 4ers. Bau das alles Inhaltlich mehr auf. Am Ende des ersten 8ers ist die Pause zu lang. Sowas killt den Flow für mich komplett. Nur weil eine Bar gut gerapt ist und „durchgeflowed“, heißt das nicht das der Flow der Runde geil ist. Da muss man unterscheiden. Weiß nicht ob dir das bewusst ist, daher schreib ichs einfach mal hier rein, ohne besserwisserisch klingen zu wollen. Runde ist generell recht unspektakulär. Justim1
 
Runde 3 rück 05.05.2019 09:30:36.004701 HaBeKa23
 
Wie in den Runden davor, kommst dünner und schwächer auf dem beat, und der text kann da leider auch nicht genug rausholen. Falken0
 
Mic stört mich hier. Find deine Stimmfarbe hier auch nicht ganz passend zum Beat. Flow besser. Konter solide reicht mir aber nicht. Punkt an HR. Celsius0
 
Du wirkst hier recht lustlos. Der Hausfrauenkonter hat mir ganz gut gefallen. Ist zwar noch ein bisschen ungefährlich von der Formulierung, aber ich wollte den nochmal hervorheben. Beim Rest wieder gleiches Schema. Vieles nicht zu Ende gedacht und / oder in gute Reime gepackt. Cuts hört man wieder deutlich. Eine Überlappung wieder drin. (Ende der vorherigen Zeile mitrappen und so schneiden, dass du alles was du auf der Mainvocal haben willst, in ein Spur packen kannst. Oder einfach mal Probeweise durchrappen 😉) Sehe wieder im Gesamtpaket die HR vorne. Warn nettes Battle von euch! Justim0