Battledetails

Altin vs. Spanker (3 : 7)

Frist:48 Stunden
PartWannWerDownloads
Runde 1 hin 14.04.2019 03:00:14.157925 Altin311
 
Beat erinnert mich an so nen Westside Type Beat, vielleicht ist es ja auch einer - gutes Ding! Du hast ein relativ langes Intro, mit knapp 20 Sekunden überziehst du schön einiges an Vorfreude. Bitte kürz deine Intros, so ca. auf 5 Sekunden, damit wir nicht Ewigkeiten warten müssen, bis es endlich in die Parts übergeht. Als du Einsteigst kommst du mit so einem arroganten Atemzug, den Kollegah zB auch oft bringt bei seinem Zuhälterimage Ding. Kann man machen. Du bist Stimmlich recht arrogant unterwegs, sicher, aber mit wenig Variationen, die nochmal die Runde aufwerten könnten. Flowlich fast das Selbe. Du bist sauber, aber auch nicht wirklich variabel unterwegs. Die kleinen Einspieler bei deinen Pausen kommen ganz cool, aber nicht damit übertreiben, soll ja als Stilmittel genutzt werden & nicht zur Überschüttung von Vocals. Sagst du bei 0:38 das N-Wort? & dann auch noch bei 0:58, sowas kann dir einiges kaputt machen, da man das hier nicht gern hört. Einfach auf rassistische, religiöse & anderen Beschimpfung, die weiter gehen als an die Person - unterlassen! Deine Betonung bei "Nägel mit Köpfen" gefällt mir sehr. Sowas bringt weiteren Hörgenuss. Du versuchst mit kreativen Ansätzen deinen Gegner zu fronten. Der "Nägel mit Köpfen" - Spit geht etwas in die Hose. Da ein Mensch nur einen Kopf hat, oder du meinst auch den Kehlkopf, aber davon gehe ich jetzt zuerst nicht aus, wäre dennoch weit hergeholt. Die "Hirnmasse läuft" war gut. Der "Plattform Battlen" Spit war mir auch wieder zu weit hergeholt. Wieso wird er Platt vom Battlen? Weil er sich Mühe geben muss? Ich finde gut, wenn sich jemand Mühe gibt! "berichtet eine Dreizehn" sagt mir tatsächlich nichts, vielleicht ist die Zeile gut, aber sorry. Der Rest ist leider ziemlich irrelevant. AK & Shishasession??? was ist das für ein Vergleich - du wirfst hier mit kreativen Ansätzen um dich, die du aber komplett verhaust. Du besitzt eine Ordentliche Delivery, die einige Zeilen super hervorhebt. Betonungen auch schön Natürlich, außer bei 1-2 Stellen, aber da sehe ich jetzt mal nicht hin. Setz dich unbedingt länger an die Formulierungen. Deine kreativen Ansätze sind schonmal in Ordnung. Außerdem setz dich an Variationen, das sage ich fast bei jeder Bewertung, aber einfach Shuffles & Pausen einsetzen, die gezielt auf was hinweisen sollen, wie Highlights etc. Die Runde ist für die Entry auf jeden Fall ganz ordentlich. Eine Hook würde dir sicherlich gut tun. test451
 
Du klingst von der Stimme etwas gedämpft und könntest etwas mehr aus dir rauskommen. Dein Flow ist onpoint und vom Style her auch passend für den Beat. Ich finde deinen Text nicht so gelungen. Manche Reime sind klasse und manche sind sehr simpel. Neger sollte man auch nicht sagen. Der Gegnerbezug ist leider nicht vorhanden. Cumeleon0
 
Flow und style sind ganz cool, aber der text ist halt echt nicht stark, mal sehen was der gegner bringt. Falken1
 
Runde 1 rück 16.04.2019 02:59:13.454456 Spanker161
 
Dein Intro ist auch ziemlich unnötig. Unbedingt kürzen! Sowas von provozierend. Stimmlich kommst du schön arrogant & sicher, aber das zieht sich auch Monoton durch die ganze Runde. Flowlich auch ganz solide. Du bist an manchen Stellen etwas unrund. Du setzt einige Reime sehr konfus. Einige Reime die du aufeinander reimst, haben keinen Zusammenhang & dienen lediglich für eine Reimkette -würde ich sagen. Du hast sogar solide Konter drin: "Blumenbeet trete", "fliegst du zum Mars". Aber dennoch ist besonders das Ende ziemlich zweckig geschrieben. Manches hat einfach kein Hand & Fuß. Technisches Highlight bzw das einzig sehr gute das mit dem Blumenbeet bzw was darauf aufbaut. Du solltest üben, eine Zeile zu schreiben & am Ende dieser Zeile einen Reim einzubauen & das selbe machst du in Zeile 2! Nicht einfach irgendwo in der Mitte welche Platzieren, das kommt einfach nicht gut, sondern unrund & unsicher. Mische ist auch cool. Es heißt für dich Üben! sonst kommst du mit sowas in der Entry nicht weit, dafür gibt es viel zu starke MCs hier! Achte darauf natürlichere Pausen zu setzen! Ich gebe die Runde 1 an die HR, da sie in allen Belangen etwas mehr überzeugt hat. Aber irgendwie gleicht ihr euch aus, der eine hat ne coolere Stimme & der andere einen cooleren Flow. Vielleicht könntet ihr ja mal schreiben & was zusammen machen, könnte sich cool anhören. test450
 
Du klingst viel sicherer und routinerter von der Raptechnik her. Bist auch variabler und hast gute Konter dabei. Deine Runde klingt einfach besser und holst dadurch den Punkt. Cumeleon1
 
Flowlich ziemlich gut auch, textlixh auch nicht schlecht in dieser unde gebe ich mal ein Draw. Falken1
 
Runde 2 hin 17.04.2019 23:24:09.994648 Spanker103
 
Beat ist ein Banger, passt auch recht gut zu dir. Sowas kannst du gerne öfters nehmen. Stimmlich kommst du wieder ziemlich sicher & sogar variabel. Du änderst manchmal dein Tempo was deinem Flow gut tut. Die Stimmlage änderst du hier auch genügend - super! Flowlich um Welten besser als deine Runde 1! Deine Zeilen sind jetzt sogar ordentlich getextet. Es klingt alles wie aus einem Guss was du ja in der letzten Runde nicht hattest. Technisch halt okay, aber hier fehlt es an Highlights. Fronts wie: "klein Dicken" war lustig, "unbrauchbar", "lutscht an den" ebenfalls - gut! Versuch erstmal mit 16 Zeilen zu glänzen mit Optionaler Hook, weil es sich so nur negativ auf deine Leistung verfällt. Bei so langen Runden ist es halt immer so ein Problem. "Sternsysteme" ergibt für mich keinen Sinn. Versuch unbedingt sinnvolle & dennoch treffende Zeilen zu schreiben! Das kommt mit der Routine auf jeden Fall. Außerdem könntest du deine Vocals ein Stückchen Leiser drehen. Das ist zum Beat etwas zu prägnant. Außerdem drauf achten, deine Betonungen nicht zu gekünstelt klingen zu lassen. Das soll ohne jegliche Anstrengung von Gange gehen. Outro dann das nächste mal auch kürzen & eventuell nett aus-faden lassen. Sonst eine Steigerung, aber da geht einiges mehr! Nehme dir eventuell noch mehr Zeit für deine Runden, dann geht die Entwicklungsphase noch zügiger weiter. test450
 
Dein Style kommt auf dem Beat auch nochmal gut zur Geltung. Deine Stimme ist gut druckvoll und dein Flow sehr sicher. Das macht den Part echt rund und die Fronts sind auch gut vorhanden. Du bist hier wieder überlegen. Cumeleon1
 
Beat ist furchtbar, rap aber wieder ganz cool. Textlixh nicht wirklich was was krass frontet. Aber vorlage ist ganz gut alles in allem. Falken1
 
Runde 2 rück 19.04.2019 14:34:41.409658 Altin158
 
Intro noch annehmbar, aber dann wenigstens etwas sinnvolles einspielen lassen. Stimmlich passt du dich dem Beat ziemlich gut an! Du bist sicher & arrogant, nur wenn du dich gut anpasst, heißt das nicht, dass es gleich variiert. Du solltest einige Variationen bringen, vielleicht mal mit mehr Druck oder Ähnliches. Technisch hast du ein paar Highlights. Dein Einstieg, "Sehvermögen" & die "Strandmeilen" Reimkette waren diese. Ein paar Ausfälle hast du auch! "Bastard hier jetzt" - "Abrissbirnen" passt nicht ganz zusammen. Der Vergleich ist außerdem ziemlich Banane. Der Wie Vergleich "Schattenspieler" ist auch nicht ganz ordentlich getextet. Man wird sowas im normalen Gebrauch niemals sagen & auf sowas musst du achten! Der Konter mit der "Penisgröße" war super & "scheiß drauf" ebenfalls. Du zeigst, dass du kreative Ideen hast, nur sind sie nicht immer ganz passend formuliert. Main & Doublespur ziemlich ordentlich aufgenommen! Klingt außerdem sehr angenehm gemischt. Die Reime könntest du noch etwas leiser machen, aber sonst weiter so! Du musst unbedingt im Stimmlich variieren. Es ist einfach durchgehend gleich. Du machst das auf jeden Fall super dich dem Beat anzupassen, was ja viele nicht machen, aber wenn du jetzt noch etwas Abwechslungsreicher wirst, dann super. Der Out-Fade auch super gemacht. Im ganzen gefällt mir die RR besser. Das Gesamtpaket & die Produktion da hinter sind aufwendiger & kompakter, griffiger. Punkt. test451
 
Du hälst in der Runde gut mit und klingst auch recht lässig. Allerdings hört sich deine Stimme auch etwas unmotiviert an. Da fehlt etwas Druck und Aggressivität. Textlich sind gute Ansätze dabei wie 30€ Scheine, aber mit auf deinen Rap scheißen, sind auch ein paar Standardphrasen dabei. Cumeleon0
 
Du kommst auf dem beat leider nicht so gut. Textlich auch nicht wirklich abgerissen ich geb die runde hier an den Gegner. Falken0
 
Runde 3 hin 19.04.2019 14:36:00.912433 Altin130
 
Beat richtig geil. Vielleicht könntest du ihn mir ja zu kommen lassen. Intro kann man machen,aber dennoch bitte kürzen. Den regulären Einstieg hast du ein Stückchen verpasst, schade. Nach mehrmaligem hören ist mir aufgefallen, dass die Runde komplett auf Reime & Flow geschrieben ist. Kein Front dabei, der wirklich "solide" ist. Dennoch ist die Technik die du hier anwendest ziemlich stark. Du arbeitest mit Doppelreimen, die dazu noch meist sehr sauber sind & auch mehrsilbig sind. Flowlich bist du total sauber, einfach on-Point. Deine Pausensetzungen kommen passend rüber & keineswegs deplatziert. Bei deinen Betonungen finde ich auch keine wirklichen Fehlgriffe. Ich würde dir raten unbedingt etwas mehr auf Angriffe zu achten. Sagt diesmal alles ziemlich wenig aus. Könnte ein Song sein, den du einfach mit Reimen füllst. Außerdem solltest du variieren, wie ich dir schon die ganze Zeit sage. Die Runde hier ähnelt stark deiner HR1. Die Reimdoubles auch weniger in den Vordergrund stellen, einfach ein paar DBs leiser. Zeilenübergange soweit auch ordentlich. Bau nächstes mal eventuell eine Hook ein, damit das ganze noch griffiger wird, das würde mir echt gefallen. Ich danke dir für deine Mühe. Eine überdurchschnittliche Leistung im Gesamten Battle. Etwas mehr mit dem Gegner auseinander setzen, sonst ist das ja nur ein Freetype. Befolge meine Tipps & kürze immer Intro/Outro. Viel Erfolg weiterhin! test450
 
Dein Einstieg ist textlich echt einfallslos. Auch der Gangsterstyle steht dir nicht so gut. Flowlich bist du vollkommen in Ordnung, nur die Delivery könnte besser sein. So klingst du etwas monoton. Ich glaube, du möchtest einfach zu cool klingen. Cumeleon0
 
Der beat gefällt mir wieder garnicht, der flow ist auch etwas unsicher hier. Textlich ab und zu paar gute lines. Falken0
 
Runde 3 rück 21.04.2019 13:02:44.244811 Spanker136
 
Beat steigt etwas laut ein, da bin ich fast vom Stuhl gefallen, sheesh. Intro lustig, aber lieber kürzen, einfach nicht nötig. Einstieg kommt ziemlich dick. Dieser Beat liegt dir im ganzen Battle wohl am besten. Stimmlich kommst du hier ziemlich dominant. Du klingst sicher, variationsvoll & druckvoll. Auch Flowlich bist du ziemlich routiniert. Du bist sauber, setzt Pausen (Variation!!!) - Endlich. Technisch auch ordentlich, aber da nenne ich jetzt keine Beispiele, da du viel mehr an Kontern bietest. Konter wie: "scheiß Rapper", "Afterloch", "zusammen du Pfeife", "Kolle Imitat" & "Scheiße bedeckt". Nach "Kolle Imitat" war viel schlechtes dabei, aber da hast du dich am Ende noch einmal gerettet. Delivery besser, da du einfach mehr das performst was du sagst, als dein Gegner. Betonungen gleichwertig, beide recht natürlich. Also im ganzen auch ne coole Runde. Dir fehlt es noch etwas mehr an Variation, da deine Stimmlage nicht ganz angenehm klingt auf Dauer. Bau weitere Shuffles ein & passendere Pausen. Setz eventuell Beatcuts, wenn du was hervorheben möchtest. Die Konter in der Runde sind echt ziemlich gut gewesen, leider hast du diese Textliche-Stärke erst jetzt vorgeführt. Du hast deinen Kontervorteil genutzt. Damit bekommst du den Punkt. Bitte folge meinen Tipps. Viel Erfolg weiterhin & danke fürs Battle. Peace. test451
 
Dein Stimmeinsatz ist hier wieder super. Das bringt dir echt die Punkte, weil deine Runden einfach lockerer und souveräner klingen. Reimtechnisch, sowie vom Flow her bist du einfach gut. Ich hab nichts auszusetzen. Cumeleon1
 
Text besser, ganz gute Konter, Flow ist auch besser, alles in allem reicht es hier punkt. Falken1