Battledetails

Brian Diamond vs. peetindeed (10 : 8)

Frist:96 Stunden
PartWannWerDownloads
Runde 1 hin 14.02.2019 17:00:41.083137 Brian Diamond538
 
Gesang im Intro weiß zu gefallen. "Wasserträger" joa irgendwo ganz nett, ist halt kein Punch. "..kein Rapper sondern Fan bist" kennt man. "Eyeliner"-Line, verstehe den Ansatz, ergibt jedoch nur mäßig Sinn. "Urknall" sehr stark. "bei der Stange halten.." auch gut. Outro von wem auch immer, super. Ist defintiv vom Sound das Beste was ich von dir kenne. Passender Stimmeinsatz, guter Flow, schöner Beat. Deine Angles find ich an sich passend gewählt, aber dann leider etwas nichtssagend umgesetzt. Trotzdem sehr guter Start. Test431
 
Flowlich geht das klar. Wirkt hier und da marginal unroutiniert. Hall/Echo ist etwas arg. Kommt aber eigentlich ganz gut wenn man sich dran gewohnt hat. Geht allerdings textlich nicht sofort rein was du droppst. Kommt nicht so präsent iwi. "starker Gegner" - "Wasserträger" kommt von der Betonung her bissl komisch weils halt ein unsauberer Reim ist. Mir gefällt das vom Klang her eigentlich ganz gut, aber flowlich nicht auf dem Level ausgereift dass es hier richtig ballert. Stimmlich find ichs eigentlich sehr gut auf den Beat. Das kommt schon fresh. Wirst dann nach einigen Zeilen auch etwas agressiver was mir gut taugt. Fähnchen im Wind geht klar. Urknall Line ziemlich mager. Für ne Entry Runde textlich okay, aber die wirklichen Highlights sind ausgeblieben. Stabile Vorlage insgesamt. dr. jesus1
 
Starke Vorlage. Du holst ziemlich viel aus dem Beat raus. Das Klangbild gefällt mir direkt zu Beginn schon sehr gut und macht Lust auf die Runde. Raptechnisch hab ich nichts zu bemängeln, du wirkst sicher und souverän. Alles nicht besonders aggressiv, eher lässig gerappt. Textlich ist es okay. Ist schließlich auch die HR1. Bin mal auf deinen Gegner gespannt. Vielleicht Søren1
 
Na wer versucht sich da denn an atmosphäre. Man muss sich den albernen alten Mann aus den Videos wegdenken und bisschen drauf einlassen, aber dann funktioniert die Stimmung klanglich gut. Bei den Lines tu ich mich schwer. Die gehen mir sehr oft zu weit und sind für mich nicht greifbar. Die erste line die ich gut fand, war die simple Statistenrolle-Zweitbesetzung. Viel Lärm um nichts gefällt mir an sich auch, nur ist mir Urknall bisschen zu episch und geil, um jemanden damit in nem battle zu dissen. Die line fühlt sich eher an, als würde man einen representer lächerlich machen, nach dem Motto "yo yo yo mein flow ballert wie der Urknall" und du kickst dann Lärm um nichts. Ich weiß nicht, op peetindeed irg wo vllt tatsächlich was mit nem Urknall gesagt hat und ich hänge mich jetzt auch schon viel zu lange an dem Urknall auf, aber ich wollte sagen, dass ich den Gedankengang von so lines eig mag, die aber generisch in nem front immer bisschen sehr konstruiert wirken und das habe ich häufig bei dir (wenn auch meist nicht generisch). Trübsal blasen supi, halt wieder Kategorie "was das jeder kennt aber kaum einer sagt". Puh die Endline. Alles reingepresst was ging und eig auch ein gutes Bild erschaffen mit nem Partyfähnchen im Käse ABER ähnlich wie eben mit der Line. Das Bild steht bei dir im Vordergrund und das ist auch alles super formuliert, aber es verliert damit auch an vibe und lockerheit und dann muss es nach meinem empfinden halt auch wirklich knallen und treffen. Der Funke fehlt mir dann ein bisschen. Atmo vom soundbild gut, lines passen nicht ganz in die Atmo, da hätte es vllt mehr düsterness gebraucht oder ekelhafte lines über peets zukünftige Kinder, flowlich objektiv angenehm zu folgen, also insgesamt gucci Aalmanni1
 
Runde 1 rück 18.02.2019 16:04:17.229773 peetindeed167
 
"..kein Diamant" ganz lustig. "Status als Verlierer" gut. "Eyeliner" kein Konter. "Brachland" hätte man auch kreativer umsetzen können. "Urknall" ebenfalls kein Konter. "Flashbacks vom Krieg" gut. Hook gefällt mir. Ein paar der Konter waren irgendwie Panne, aber das gleiche findet sich auch bei den Fronts. Textlich somit recht ausgeglichen. Auf dem Beat kommt ihr beide cool. Brian sagt mir zwar etwas mehr zu, wahrscheinlich weil es 'ne positive Steigerung ist, im Grunde nehmt ihr euch da aber nicht viel. Ich denke ein Draw ist angebracht. Starkes Niveau. Unentschieden. Test431
 
Kommst ganz anders auf den Beat. Sparst dir die Effekte. Versuchst hier die Reime etwas verrückter zu setzen, was mir gefällt. Anfangs wirkte das alles noch etwas unsouverän. Im Mittelteil beginnst du mir hier aber sehr gut zu gefallen. Auch flowlich sitzt das gut auf dem Takt und ist gut verständlich und sauber betont. Stimmlich geht das auch gut klar. Hättest finde ich noch bissl mehr ausflippen können am ende, sprich bissl mehr Agressivität. Aber passt schon. Hook am Ende geht klar. Textlich begibst du dich hier auch nicht weit weg vom Standardkram. Einstiegsline finde ich nicht so stark. Ansonsten auch etwas weniger kreativ als der Gegner. Urknall echt schwach gekontert. Sehe dich textlich hier sogar noch ein Stück schwächer. Runde gefiel mir klanglich dafür etwas besser. Fazit: UE. dr. jesus1
 
Oh, das kann auf jeden Fall ein starkes Battle werden. Du weißt ebenfalls zu überzeugen. Du rappst mit mehr Druck und Aggressivität als dein Gegner, wirkst aber dennoch nicht gehetzt. Leider hast du den Kontervorteil nicht so toll genutzt. Du gehst auf die Lines ein, aber die "diamanten geschliffen"-Line zu Beginn oder der Eyeliner-Konter sind mir irgendwie zu einfach. Hinten raus wird's besser, die Realtalkschiene passt! Summa summarum seid ihr beide für mich in dieser Runde etwa gleich auf. Gefällt Vielleicht Søren1
 
Intro kann man machen. Einstieg nicht so. Auch wenn du es ironisch brichst, wirkt es dann mit der geschliffen line doch irg wie ernst gemeint. Wasserträger line so mäßig gekontert. Eileinherr-line leider auch nichts draus gemacht. Geht dir das zu Herzen mit dem Adlib find ich gelungen. Brachland, Krücken Ding find ich irg wie komisch. Du baust da n Bild wo ihr beide nicht so episch rauskommt. Urknall konter trifft genau meine Empfindung beim Front. Ich treff ins schwarze so wie cops finde ich natürlich sehr witzig. Fahnen-Flashback alles um die Ohren Krieg weil alter Mann: Bester Moment in Runde 1. Hook find ich belanglos, klingt nicht schlecht, nicht gut und trifft für mich auch nicht so sehr. Also Atmo find ich auch super, flowlich auch sehr passend und angenehm. Du konterst mir aber nicht rough genug um ne Nasenlänge voraus zu haben. Mich stört und imponiert hier gleichermaßen viel, sodass ich mich gezwungen sehe ein Draw zu geben Aalmanni1
 
Runde 2 hin 19.02.2019 23:26:30.395115 peetindeed167
 
2:33min. "180" haha super. "Schatten"-Line? "bitte mal in den OP Brian" gut delivert. Ja weiß nicht, ist gut produziert, solide gerappt, aber textlich find ich das richtig langweilig. Phrase nach Phrase auf 2 Minuten gestreckt. Runde gibt mir leider nichts. Test431
 
Kommst hier gut rein und setzt ein Pattern ein, dass auf die BPM Zahl/den Beat recht ungewöhnlich kommt, jedenfalls für mein Verständnis. Leider ziehst du das so lang durch und setzt die Pausen recht gleich sodass das sehr monoton rüberkommt. Auch stimmlich würde ich mir da mehr Abwechslung wünschen. Flowst hier schon ganz gut bis auf einige schnellere Stellen die bissl verständlicher sein könnten bzw mal zwischendurch was komsich betont oder bisschen gehetzt ist. Sören auf anzuhören ist halt schon grenzwertig. Joa.. textlich wieder wenig. Mal sehen was der Gegner macht. dr. jesus0
 
Stimme passt perfekt zum Beat. Dieser arrogante Tonfall steht dir. Dein Flow variiert schön und wirkt auch on point, wenn du schneller wirst. Reime sind simpel gehalten, dennoch hast du dich textlich zur RR1 gesteigert. Du machst weiter Realtalk und das geht gut rein, ist jedoch auch nichts besonderes. Tendiere in der Runde zu dir. Vielleicht Søren1
 
geiler Beat. Einstiegs-zahlen-spielerei-line gefällt mir. Aber wer rappt Scheiß-Gemälde an die Wand, das macht nicht mal MC Banksy. Auch die Diamanten bums line wieder schwierig, wenn du am ende nur aussagst, dass du Brian links liegen lässt und Hosen von nem Juden trägst (nachträgliche Triggerwarnung). Brian Benjamin button klingt cool, aber mir fehlt da noch ne line zu, die mir erklärt was das bedeuten soll. Und warum beleidigst du brians schatten? Man merkt hier irg wie, dass du den fokus auf flow legst, aber dann lass die lines doch lieber stumpf knallen als fragezeichen zu konstruieren. Partykoma ganz gut, aber komisch eingebaut. Den Drang zu labern hätte ich mehr ausgeschlachtet, da hättest du mich gehabt. MC Baum line ok. OP Line mit adlip cool gemacht, befürchte aber, die kommt böser zurück. Die klingt halt geil aber wird von dir auch nur gekickt, weil du weißt, dass das sein job ist. Hau ihn doch in den OP und lach über die ironie dessen oder fick die mutter, während er sie am offenen herzen operiert und er dann sagt "mach mal halblang, hier spritzt das blut durch die gegend, zeig mal bitte Rücksicht" aber gut. Ah da kommt noch die RIP line, ja war auch okay. Dein flow erinnert mich bisschen an nen rougheren Motrip. Stocherline ganz witzig. Können froh sein dass es nicht mehr von dir gibt. Find ich perse ganz gut, aber sagt er, dass er einzigartig ist? kein plan, setz ich mal voraus, weil ichs mir vorstellen kann, der arrogante hu. Die Eisenharke line verstehe ich leider akustisch nicht. Sören ist lustig und ich habe tatsächlich kein bock, den konter zu hören, weil ich befürchte er ist genauso lang. "Den hab ich mal gebattlet" ganz cool gedacht, aber die leute gehen zu brian und sagen ihm, "joa, den hab ich mal gebattlet". Entweder geil arroganter style dann den OP wortlos zu verlassen oder halt nicht optimal formuliert, aber ich werd hier schon zum brian. Bekanntheit = Gut rappen ist so ne sache, die eigentlich nicht in korrelation steht. Boah ja was soll ich sagen, lange runde, stabiler flow mit kleineren wacklern. Linestechnisch überwiegen für mich leider die fragezeichen und ich kann nicht wirklich viel damit anfangen. Ich mag deine Stimme und du baust auch gute Atmo auf aber so richtig springt der Funke hier bei mir nicht über Aalmanni0
 
Runde 2 rück 21.02.2019 23:40:29.481991 Brian Diamond440
 
Einstiegskonter genial. "Gemälde"-Konter nicht so. "..die Punchline dazu muss der Hörer sich denken" treffender hätte man das kaum formulieren können. "Rampenlicht" in Ordnung. Danach wird es dann etwas schwer den Lines zu folgen und den Konter zu kristallisieren. Peat-Feature kommt überraschend, sehr gut. "..Kopf darin steckt" rauslassen sowas. Ende auch irgendwie unbefriedigend. Hätte ich die Lyrics beider Runden würde die RR die HR wohl relativ gut ausstechen. So fällt es mir jedoch ziemlich schwer das zu vergleichen. Peet halt mit mega viel Müll und Brian versucht diesen zu kontern, delivert es aber alles so ähnlich und ohne Pausen, dass einem zu wenig hängen bleibt. Die Konter die ich jedoch erwähnt habe ,waren gut und reichen für mich auch, um für eine textliche Überlegenheit zu sorgen. Stimme und Flow gefällt mir in der Hinrunde einfach besser. Wir haben hier leider wieder dieses sehr statisch klingende von Brian, da fehlt es einfach an Gefühl in der Stimme, so 'n leichtes Singen. Für mich wieder ausgeglichen mit Tendenz zur Rückrunde. Unentschieden. Test431
 
Stimmlich gehst du hier mehr ab. Mehr Variation und auch stellenweise schön agressiv akzente gesetzt. Das gefällt mir besser. An einigen Stellen bist du aber sehr schlecht Verständlich. Flowst hier auch etwas variabler und hast paar unterschiedliche Pausensetzungen und auch Tempos drin. Hättest aber sogar öfter mal so langsam/schnell machen können wie beim Drop und bei der Abschlussline vor der Hook. Textlich finde ich dich von der Formulierung deiner Lines einen ticken interessanter. Aber mehr Substanz hast du hier auch nicht. Muss sagen, dass mich das Battle textlich etwas langweilt bis hierher. Auch so diese Prostata-Check Kopf im Arsch Line, die es halt schon von jedem mal gab. Gebe hier für den rest knapp an dich. dr. jesus1
 
Du wirkst stimmlich dünner und unpassender auf dem Beat. Das zieht dir Runde im Vergleich zur HR2 schon runter. Das ist zwar Meckern auf hohem Niveau, aber ich muss dich schließlich mit der HR2 vergleichen. Dafür kompensierst du das textlich schön und hast da die Nase vorn. "Rampenlicht" sauber, "OP" gut, "Prostata" war auch ganz lustig. Schwierig zu judgen. Du hast deinen Kontervorteil genutzt. Aber da die HR2 für mich ein Ticken besser ins Ohr geht, geht der Punkt auch knapp an Peetindeed. Vielleicht Søren0
 
Einstiegsline kommt nicht so smooth wie bei peet aber trifft halt voll zu. Ja okay, gutes Intro. Niederlagen sammeln okay, Gemälde line supi. Ach man Einstiegsline auch gut. Nervt mich bisschen, dass wir uns einig sind. Auch die BLB line, die ich nicht mal erwähnt hab oben, sehr solide gekontert. Wow, du flowst stabil hier mahlacker. Baumline okay. Peat so gemein ey, tut weh. Placebo ok. HAHA Prostatacheck killer, hier hast du den Moment der Runde. Dann verflowst du dich wieder doof. Bekanntheitsgrad auch gut. Ja was soll ich sagen, paar schwächen sicherlich drin aber die Lines drehen die komplette Runde, die nicht mal wirklich auf Peets seite war, meines erachtens. Klarer Punkt Aalmanni1
 
Runde 3 hin 24.02.2019 16:37:19.245768 Brian Diamond421
 
Beat sehr dope. Runde fängt an, dann kommt ganz viel "du wärst gerne etwas" auf einen zu und dann ist sie auch schon wieder zu Ende. Ich möchte gar nicht groß auf einzelnes eingehen. Stimme ist mir zu wenig präsent. Textlicher Ansatz gefällt, nur hätte das mit 'nem anderen Stimmeinsatz alles viel mehr ziehen können, die dreckige Realtalk-Schiene. Hook ganz gut. Test431
 
Mal ein schöner Reim mit dem Krebswitze-Ding. Vor allem ist das an der Stelle auch überirdisch gut betont. Wär bei dir jede Pointe so delivert, käme das alles nochmal viel sicker. Stimmlich bringst du hier nochmal was anders. Geht gut klar auf den Beat. Anderer Style als vorher und geht gut rein. Verständlichkeit hier und da jetzt wieder etwas schlecht. Verschluckst wie zuvor einfach ab und zu paar Silben. zB bei "Sparschwein". dr. jesus0
 
Schöne letzte Runde. Kurz, aber das reicht völlig aus. Viel mehr Front als deine HR1. Schöne Lines dabei, "Hospiz" war ein wenig makaber, aber trifft. "Vollidiot ins Gesicht" auch sehr gut Beat wieder geeignet für dich, man merkt, dass du dich hier wohl fühlst. Schönes Battle, hat Spaß gemacht, euch zuzuhören. Vielleicht Søren1
 
Blasser charakter ansichtssache, aber kommt ganz gut. Heißluftballon fast wieder überzeichnet aber find ich noch gut. Der beat macht dir bisschen zu schaffen, du bringst die endreime nicht mehr so druckvoll, fällt mir auf. Die Kekswichsen line supi. Vollidiot okay. SACH MA. Schwesta Ewa line gut. Fußstapfenline okay. Zerknüllte Skizze eines rappers gefällt mir aber in einem "als-rapper-hast-du-kein-wert-stoffsack"? fick dich. Hook absolute frechheit. So scheiße, sei froh dass die nicht bewertet wird, rückwirkend alle punkte gestrichen aalmk. Aalmanni1
 
Runde 3 rück 27.02.2019 00:44:54.276498 peetindeed113
 
Fängst den Vibe des Beats besser. Wahrscheinlich wird man mich kreuzigen dafür, aber ich kann hier einfach nicht so stark auf den Text achten. Ihr müsst beide daran arbeiten die Lines präziser rauszustellen, ich möchte nicht 5x eine Stelle anhören um Front oder Konter zu verstehen. Ihr habt jedenfalls beide 'nen Aufstieg verdient. Mein Votum wird jetzt komplett nutzlos, denn ich möchte hier keine Fehlentscheidung treffen nur weil ich mir nicht genügend Zeit nehme um alles auseinanderzupflücken, wobei das auch eigentlich nicht mein Job sein sollte. 3. Unentschieden, mögen fähigere Judges das Battle entscheiden. Unentschieden. Test431
 
Dein Rap ist einfach etwas cleaner. Das kommt stimmlich arroganter und wirkt auf den ersten Blick für mich etwas stylischer. Kommst hier auch schön präsent und agressiv. Reimsetzung wieder recht interessant. Finde ich auch gut.. Gefällst mir hier sogar besser als der Gegner. Bist weniger verspielt dafür mehr straight und das passt hier einfach gut auf den Beat. Textlich finde ich dich aber deutlich unkreativer über aller drei Runden hinweg, es kommen aber auch allerdings vom Gegner kaum krasse Lines. Gibt von mir over all ein UE. Musikalisch schönes Battle mit sehr unterschiedlichen Runden. Leider textlich wenig auf beiden Seiten, wie ich finde. dr. jesus1
 
Auch nicht verkehrt. Textlich schwächer, stimmlich präsenter. War auch so der Eindruck der ersten Runden. Diesmal seh ich Brian leicht vorne. Insgesamt beide für mich gleich auf, jeder auf seine Weise. Für die Entry ein sehr starkes Battle. Könnte locker ADV sein. Vielleicht Søren0
 
Einstiegsline baut die richtige stimmung auf, aber ich versteh den zusammenhang nicht, dass er nur lustig ist wenn man nicht hinhört und hinguckt. "RR" als endreim auf erkärn ist selbst mir zu haarig. dann viel was mir gar nichts gibt, pickel am arsch der rba meh, aber mittel gegen wackness gut. hook deutlich besser als vom Gegner und doktorarbeit irg wie lustig. Ich weiß nicht, ich muss mich wiederholen. Du machst stimmlich echt was her, das hört man sich gerne an, aber aus meinem empfinden, wissen deine lines noch nicht ganz wohin. Der beat unterliegt dir flowlich und stimmlich aber textlich hingt das allem hinterher und das reicht hier auch nicht gegen den vielleicht häufig überzeichneten aber keinesfalls unausgeklügelten Text des brian. Flowlich-stimmlich bist du ihm überlegen, aber das gleicht es in nem Konter meines erachtens nicht aus Aalmanni0