Battledetails

Frozen vs. 1cezeit (7 : 4)

Frist:72 Stunden
PartWannWerDownloads
Runde 1 hin 04.02.2019 13:55:35.093161 Frozen80
 
Einstieg klingt schonmal staaark von Sherloki inspiriert. Rappst mit genügend druck und triffst auch den Takt, flowst aber monoton und mir persönlich zu abgehackt. Das gepaart mit zu starken Betonungen stört den Hörgenuss. Lines sind halt das übliche standardzeug von wegen "ich hau dir auf die fresse und du verlierst weil du wack bist" Kuzoken1
 
Beatwahl etwas seltsam :D Passt aber von der BPM sehr gut zu dir, Betonungen und Flow an sich sehr solide. Finde auch dass du gut auf den Beat eingehst, nur das lange intro hätte man rauscutten können. Schlangenfänger Pedro1
 
Stimme könnte etwas lauter/präsenter gemixt sein. Ersten 4 Bars kann man knicken wie KitKat. Das einzig relevante was ich da raus zieh ist, dass dein Gegner seit 8 1/2 Jahren rappt, insofern das jetzt nicht als Aufbau für später kommende Lines dient, unnötig. Leider kam danach dann nichts mehr zu dem Thema obwohl es defintiv eine Angriffsfläche bietet die man hätte nutzen können. Flowlich etwas unsicher. Machst viel mit der gleichen Art von Pausensetzung, kommt am Anfang noch gewollt und ganz interessant, wirkt dann aber ab der 3. Wiederholung etwas unroutiniert. Gegen Ende gehts dann auch etwas am Takt vorbei. Highlight gibt es keine. "gerade erfrieren" war glaube ich die einzige Line mit Bezug zum Namen was ich doch etwas schade finde, im Grunde kannste doch jede Zeile die dir mal gegen dich selbst einfiel gegen ihn kicken. Runde ist in Ordnung. Test431
 
Runde 1 rück 06.02.2019 23:46:29.922619 1cezeit51
 
Kommst unsicherer auf den Beat und manchmal sind die Zeilen zu vollgestopft, was gehetzt und nich cool klingt. Flow ansonsten souverän, gekontert hast du aber nicht wirklich was. Endline is schon badbar level. Knapp an HR Kuzoken0
 
Stimmlich bist du cleaner, textlich nichts besonderes. Finde dass du Flowtechnisch nicht so gut rüberkommst, Zeilenlänge teils zu kurz und die letzte Line ist echt wack. Punkt an die HR1 Schlangenfänger Pedro0
 
Einstieg nicht geglückt, da fällt einem sofort auf, dass du wenig routiniert bist als dein Kontrahent. Wird dann im Verlauf der Runde auch nicht besser. Ich würde hier wirklich raten einfach nochmal etwas die Basics zu üben. Grade auf dem Beat der wirklich nicht allzu große Schwierigkeiten bietet, sollte man keine Probleme beim flown haben. Text ca. so leer wie der, der Hinrunde. "..sehr cool Flow" ja bissel cringey, aber im Grunde war der Front da auf gleichem Level. Hinrunde punktet mit dem besserem Gesamteindruck. Punkt an HR. Test430
 
Runde 2 hin 09.02.2019 21:40:45.432687 1cezeit51
 
Finde die Stimme und der flow kommen cool auf den Beat, aber immer noch bissl unsicher. Endline kann man machen, aber front war jetzt nich so das wahre Kuzoken1
 
Klingt etwas gelangweilt, Beat gefällt mir nicht so. Eisprinzessin-Line war okay, Doubles etwas zu laut. Aber BPM passt besser zu dir als in der letzten Runde. Wirkst mir alles in allem einfach etwas zu lasch, da fehlt die delivery und die stimmliche präsenz. Schlangenfänger Pedro0
 
In diesem Battle wird nun wirklich nicht auf unbekannte Beats gesetzt. "..Fotze bist" wieso sagt sein Name das? Reimt sich vielleicht ganz schön, aber wenn es keinen Kausalzusammenhang gibt, dann formuliers doch bitte nicht so. "Eisprinzessin/scheiße rappen" ganz cool. "Leistung für sich" solide. "Eiszeit-Effekt" gut, irgendwie. End-Line geht auch nochmal klar. Ja hier gefällste mir schon besser. Flowlich besser, probierst dich auch wenig aus, sehr eindimensional, aber hey, lieber so als komplett daneben, ne ehrlich, find ich gut. Was mich etwas an der Runde nervt sind die Doubles. Die sitzen bei dir wirklich gar nicht. Mag auch an Latenzproblemen liegen, aber dann musste die entweder manuell zurecht schieben oder die richtige Latenzkorrektur für deine DAW finden. Stimme so lala, geht ja alles so in diese Storyteller Richtung was deine Stimme nicht ganz so dolle unterstützt. Test431
 
Runde 2 rück 12.02.2019 14:21:51.476777 Frozen33
 
Klingt sicherer, aber du "verschluckst" manchmal das Zeilenende mit einatmern, cutte mal lieber an solchen Stellen. Flow aber wieder zu abgehackt und weil Kontervorteil nich wirklich genutzt wurde draw. Kuzoken1
 
Klingst ne Stufe rougher, im Flow ist mehr Melodie als in der HR, gefällt mir etwas mehr. Textlich hättest du mehr auf die HR2 eingehen können - Kontertechnisch leider echt nicht so cool. Trotzdem rappst du souveräner als der Gegner und bekommst hier gaaaanz knapp den Punkt Schlangenfänger Pedro1
 
"sinn..losen Scheiße" schon wieder die selbe Art Pause wie in Hinrunde 1. Bestätigt für mich nur, dass dies keine Absicht ist von dir sondern sich wohl bei dir eingebrannt hat, sollteste versuchen loszuwerden. Ja kommt dann im Verlauf noch einige Male vor, muss ich wohl nicht zitieren, hörste selber. Konstante Doubles bitte nur wenn sie sitzen, sonst auf Reimdoubles beschränken und die erstmal richtig hinkriegen. Hast so ungefähr nichts gekontert, komplettes K.O. für mich. Punkt an HR. Test430
 
Runde 3 hin 13.02.2019 19:55:08.307433 Frozen41
 
Stimme kommt cooler als die Runden davor, aber mit dem flow habe ich immer noch das gleiche Problem. Vom front is mir nichts hängengeblieben Kuzoken1
 
Ok, bin mal gespannt was bei dem Beat kommt, Einstieg finde ich schon mal sehr cool. Beat knallt halt auch mega, beste Runde von dir im Battle. Bist stimmlich auch passender als der Gegner. Arbeitest auch gut mit dem Spannungsaufbau des Beats. Punkt an dich. Schlangenfänger Pedro1
 
Mutiger Beat. Gute Genesung dir! Irgendwas scheint mit deinen Kopfhörern zu sein, dass du dich um einiges besser verstehst als ich dich. Gleiches Bild wie in der Hinrunde 1, Main geht viel zu stark unter und dadurch natürlich auch die Lines. Flowlich auch das was ich schon zuvor sagte. Runde geht mir wohl am schlechtesten rein, auch wenn ich echt gerne so 'n rumgeflexe auf dem Instrumental gehört hätte. Test430
 
Runde 3 rück 16.02.2019 17:49:51.887522 1cezeit38
 
Finde dich flowlich diesmal sogar besser. Mutter gayclub line war lustig weil stumpf, ansonsten keine highlights, aber wenigstens biste auf den front eingegangen Kuzoken1
 
Beat ist viel zu leise, komplett weggemischt. Wäre der lauter würde bei dir Stimmlich nichts durchkommen. Textlich ist das einen tick besser. Letzte Line hätte ich weggelassen. Facebook-Konter war ganz schön. Hast gute Ansätze, aber bist unterlegen meienr Meinung nach. Schlangenfänger Pedro0
 
"Geschlechtsumwandlung" lustig. Tatsächlich deine flowlich beste Runde, ganz anderes Bild als noch in deiner Rückrunde 1, merkwürdig, aber positiv! "siegreich/ Sieg reicht" muss nicht. Gibt hier auch nichts mehr groß zu kommentieren, Runde ist verständlicher und besser gerappt. Nicht eindeutig, aber für mich reicht das zum 2:1. Punkt. Test431