Battledetails

sbaka vs. Restii (3 : 8)

Frist:96 Stunden
PartWannWerDownloads
Runde 1 hin 18.01.2019 14:06:43.843123 sbaka78
 
Cooler Beat, nice Flowvariationen sind auch drin, grad im zweiten Teil. Größtes Manko aber sind die unsauberen Zweckreime. Wenn du schon die Hälfte der Runde auf einem Reim kickst, was durchaus legitim ist, dann solltest du versuchen, dass das nicht so gezweckt und zusammengebastelt ist. Gegner wurde deshalb leider kaum getroffen, schade. Cubic0
 
Etwas überhörter Youtube Beat. Beim Einstieg merkt man direkt da steckt Routine hinter, guter Flow sowie Stimmeinsatz. "klingst wie Gary Washington" sehe da keinen Diss. Reime gefallen mir overall, legste ja auch ziemlich viel Wert drauf. Leider schwindet dadurch komplett die Aussage, das ist viel rumgeflexe ohne jeglichen Inhalt. Runde gefällt mir vom Klang sehr nur reicht das allein nicht für ein Battle. Trotzdem gute Runde, für Entry-Verhältnisse, stark. Celsius0
 
Du hast gut Druck in der Stimme und kommst routiniert auf dem Beat, aber etwas monoton. Is mir ein bisschen zu viel Technikgeflexe, daher bleiben die Punches auf der Strecke. Kuzoken0
 
Runde 1 rück 21.01.2019 03:25:02.999931 Restii47
 
Kommst souveränder auf den Beat, was auch an weniger Cuts und besserer Stimmlage liegt, lockerer zu rappen würde aber denke ich cooler kommen. Umso stärker sind die Konter, erste Hälfte dabei besser, Gary-Konter und Einstieg sind gut gelungen, erste Reimkette zeigt, wie es richtig geht. Zweite Hälfte ist eher Geflexe, reicht aber auch so allein durch die Konter für den Punkt an dich. Cubic1
 
Auch bei dir hört man direkt die Routine raus, kräftige Stimme, vielleicht etwas mehr Power wünschenswert, sonst top. "..deine Nutte feucht wird" mir zu plump, vor allem in Kombination mit dem schlechten bis nicht existentem Reim. "Messi"-Konter hingegen schön verpackte Line. "..wie du nach 'nem guten Rapper" entspricht natürlich nicht der Wahrheit, trotzdem gut. "MySpace" etwas ausgelutscht als Konter, schon zu oft als Maßstab für altes Zeug gehört, zudem kommen hier wieder Vibes auf die ich zum Einstieg bereits kritisierte. Doubletime ansprechen hätte ich besser gefunden wenn dann auch 'n Doubletime gekommen wäre, was du am Ende nochmal machst sind Shuffles. Hinrunde besser geflowt, dafür jedoch inhaltlich nichts bei rumgekommen wodurch dann auch der Flow nicht mehr all zu groß gelobt werden kann. Rückrunde textlich ein paar Highlights und im Grunde ebenbürtiger Rap. Punkt. Celsius1
 
Stimme und flow find ich angenehm und Abwechslungsreicher. Konter sind insgesamt nich so krass, aber die gute Rapper Line fand ich stabil und die Endline auch, weils realtalk is. Punkt knapp an dich Kuzoken1
 
Runde 2 hin 22.01.2019 16:20:13.225108 Restii43
 
Beatwahl nicht sehr klug, wenn du schon krank bist, auch wenn es schwer is, bei ner spontanen Krankheit neuen Stuff zu machen. Leidet die Runde aber definitv drunter, erste Hälfte geht nicht nur unter dem Beat unter, sondern auch unter der zweiten Hälfte. Das Scheme gegen sein Facebook-Ding und seine "2,3 Fans" sind Highlight der Runde. Cubic1
 
"nagel sie bis es auf ihr Kreuz geht" gut. Flext da viel über den Beat, leider dank der Mische recht unverständlich alles. Deine Main geht ziemlich im Beat unter was gerade bei so 'ner konstant hohen Geschwindigkeit die Runde ziemlich ins negative zieht. Das was ich raushören könnte war bis auf die Anfangs erwähnte Zeile viel inhaltsloses gefasel "du bist whackst/keine Fans/kein Talent" etc. da kommt halt nicht viel beim rum. Dann 'ne Facebook-Line nachdem gerade das doch in der RR1 kritisiert wurde. Flowlich ganz interessant, sitzt jedoch nicht ganz on-point. Celsius0
 
Intro fand ich tatsächlich lustig. Flexen is teilweise gelungen, aber wenns schneller wird biste manchmal zu gehetzt und das klingt unsicher und unroutiniert. Lines find ich solide, die Freundin des Gegners optisch mit Jesus zu vergleichen is schonmal killer. Kuzoken1
 
Runde 2 rück 26.01.2019 16:15:46.864884 sbaka25
 
Der Beatpick war also taktisch, klingst sehr angestrengt auf dem Beat, auch wenn du teils sauberer als dein Gegner bist. Den Flowpunkt hättest du gekriegt, Problem ist aber, dass unter deinen flowlichen Stärken der Text wieder eher mittelmäßig ist, um es nett auszudrücken. Trap-Gehate ist btw eher was für Representer-Tracks, nicht für Battlerunden. Gebe hier nen Draw, sind beides nicht so die Knallerrunden. Punkt an ihn für die Fronts, Punkt an dich für Flow und Klang. Cubic1
 
Intro um einiges stabiler gerappt, da sitzt einfach jede Zeile da wo sie hingehört. "am Pc durchklickst" ja kein Killerkonter aber ganz unterhaltsam. "..Freundin mit einem Penner" fand ich lustig. Sonst inhaltlich auch nicht viel bei rumgekommen. In Kombination mit dem stärkeren Rap reicht mir das hier jedoch für den Ausgleich. Punkt. Celsius1
 
Die Stimme passt mMn nich so auf dem Beat. Einstieg is cool gerappt, danach wirds etwas moton. Ich finde du kommst sicherer auf dem Beat, konter sind teils solide, aber oft belanglos. Werdet mal kreativ jungs Kuzoken1
 
Runde 3 hin 29.01.2019 22:27:30.805934 sbaka34
 
Beat wieder sehr nice, Mische ist diesmal bisschen off. Die Runde zeigt gut auf, weshalb ich bei dir bisschen gemischte Gefühle hab, erste Hälfte kacke gereimt und mülliger Text, zweite Hälfte und Hook deutlich besser gereimt und textlich ebenfalls ganz gut. Richtig getroffen wird sich dein Gegner aber wahrscheinlich nicht fühlen. Text bleibt das größte Manko. Runde wär ohne die ersten 30 Sekunden doppelt so gut. Cubic0
 
Ganz lustig, von der Reimsetzung fängt die Runde doch genau wie die erste an, selbst von den Lauten identisch. Solltest wirklich darauf achten textlich Highlights einzubauen, dieses Reime aneinanderreihen zieht hier nicht groß, vor allem da die Reime bei dir auch nicht die anspruchsvollsten sind. Hook ist halt 'ne Raphook, bin ich jetzt nicht der größte Fan von. Viel mehr möchte ich gar nicht zu der Runde sagen, starkes Battle, hätte auch in der ADV stattfinden können. Celsius0
 
Raptechnisch hab ich mich ja schon vorher zu geäußert. Textlich is das ja mal komplett Zweckreimmassaker. Scheiß mal auf Technik und versuch mal paar neue/interessante Pointen zu finden, das kommt im battle glaube ich besser Kuzoken0
 
Runde 3 rück 02.02.2019 18:56:47.435238 Restii20
 
Gesund geworden, merkt man. Erste Hälfte nutzt die Schwäche der HR deines Gegners sehr gut aus, guter Rebuttal, Einstieg richtiges Brett. Danach verirrst du dich bis zur Monogamie-Line in bisschen zu viel Erzählung. Hook hätte man btw auch nicht bemerkt, wenn du keine lauteren Doublespuren druntergelegt hättest, ne "richtige" Hook mit nicem Schema wär da cooler gekommen, um seine zu kontern. Insgesamt aber Punkt an dich, da du diesmal klanglich mindestens ebenbürtig bist und die Konter gepasst haben. Cooles Battle von euch beiden, LG Cubic1
 
Find ganz cool wie du bei "im Prinzip" nicht den Reim von der vorherigen Line beendest sondern die Zeile weiterführst, zeugt immer von Routine. Ist halt alles recht unpointert geschrieben was das zitieren schwierig macht. Im großen und ganzen solide gekontert, die kleine Doubletime-Einlage im mittleren Teil gefällt. Schwer sich zu entscheiden, mir gefällt die Power der Hinrunde mehr, jedoch nervt mich etwas diese wirre Reimzusammensetzung. Rückrunde wirkt in der Hinsicht runder und kann somit im Gesamten etwas mehr überzeugen. Gutes Battle. Punkt. Celsius1
 
Bist halt so gut wie möglich auf den Zweckreimtext eingegangen, den "Achtung Konter" fand ich gut, ansonsten auch relativ stabil. Punkt an dich Kuzoken1