Battledetails

Corner vs. JangoderBaus (11 : 3)

Frist:96 Stunden
PartWannWerDownloads
Runde 1 hin 05.01.2019 22:41:52.625955 Corner441
 
Oho, Beatpick wie Aalmann gg Anno - Zufall? Wer weiß. Zu Beginn eher tieferer Stimmeinsatz als normalerweise, wenn mich nicht alles täuscht (?), ist nicht drucklos oder unharmonisch, leicht bedrohlich, aber mir fehlt da ein wenig Style und expressivere Betonungen, die dann aber im Verlaufe der Runde tatsächlich auch immer gehäufter auftreten, gefällt mir so doch besser, weil's mehr Dynamik reinbringt. An sich scheinst du dich hier stimmlich immer höher zu schrauben, was eigentlich 'ne coole Idee ist, aber mich catched das zu Beginn einfach nicht richtig. Flowlich bist du sehr on point, variierst recht viel, auch wenn's mich iwie auf Dauer nicht richtig mitreißt, da geht mir zu wenig im Tempo. In Sachen Text bin ich ziemlich zwiegespalten hier. Für mich wirkt vieles leider zu erzwungen oder einfach zu platt/obvious um lustig zu kommen, bspw. "Jan soll geh'n"; "nicht mal Obi-Wan Kenobi" - hier stört mich generell einfach der Aufbau, das ist so'n Standardvorbereiter, keine wirklich coole Formulierung und die Pointe ist auch nicht mehr als ein billiges Wortspiel; bei "du tapst auf der Stelle" geht das Wortspiel noch halbwegs fit, der Vorbereiter ist eigentlich zu lang für mein Gefühl, aber das gestaltest du zumindest flowlich und stimmlich gut. Die Volkswagen-Line gefällt mir eigentlich von der Idee her, der Aufbau geht auch fit, aber wie du die Pointe setzt passt so stilistisch iwie nicht rein. Ansonsten ist die Battleliste-Line ganz nice, die Jango Unchained-Referenz passt auch, 'BcJoe' und 'Westernhagen' noch solide. Neggo-Hook kommt fresh. Tondichter1
 
Stehe extrem auf deine Stimme. Kommst gleich cool rein. Flowlich extrem stabil gerappt. Liegst cool im Beat. Stimmeinsatz ebenfalls sehr dope. Textlich durchweg nice. Fans mehr so BCJoe Killer. Neko hätte es nicht gebraucht, kommst dafür zu krass auf dem Beat. Top Runde. Danke. PuebloEscobar1
 
Das Battle Corner gegen JangoderBaus hat ja schon im RBA Forum einiges an Feedback bekommen, ich bin mir sicher, es liegt nicht nur an der BcJoe Line, aber hauptsächlich!;) Der Beatpick ist etwas ungeschickt, er liegt dir definitiv Corner, aber hätte man mir diesen Beat vorgespielt, hätte ich ihn eher Jango zugetraut! Dein Stimmeinsatz ist dope! Gefällt mir richtig gut, du hast viele Worstpiele in den ersten 4-6 Zeilen drin „Nicht mal Obi Wan findet Jango Fett“ – Nice, zwar offensichtlich, aber kommt mir nicht bekannt vor! Dann einige Mutterlines und ein paar nicht so starke Lines. Flow und Style sind gut, aggressiv und mit schön viel Power. Du kommst zwischendurch auch richtig schön in fahrt, so dass es tastächlich so „fließt“ und schön dahingeht, das kommt dann richtig fett. Einige netter Vergleiche „Du bist wie Porno kucken auf der Arbeit und der Chef kommt rein!“ – „Zahlenreher – Volkswagen“ – wobei ich finde diese Line hätte man auch mit nem Reim verpacken können. Insgesamt starker Einstieg! BcJoe1
 
Kommst flowlich und stimmlich gut rein. Wirkt souverän und dope. Dicker Schwanz schön betont. Variierst stimmlich auch schön. Jan soll gehen echt mega gezweckt ^^ Fappst auf der Stelle ganz witzig aber verstehe glaub ich die Zweideutigkeit des Wortes "Fappen" die du meinst nicht. Vllt steh ich auf dem Schlauch.. kp. Technisch auch solide. Joa.. geht gut rein. Schöne Vorlage. Textlich allerdings etwas mager. dr. jesus1
 
Runde 1 rück 08.01.2019 19:02:09.700476 JangoderBaus287
 
Gehst stimmlich mal wieder straighter rein, ich finde aber, dass Corners Stimmeinsatz ein wenig besser mit dem Instrumental harmoniert. Dein Flow as always, zwischen coolen Momenten und viel Wirrwarr. Du variierst viel, aber kommst stellenweise nicht on point, hier und da ist 'ne Pause weird gesetzt, die Patterns gehen nicht besonders gut ineinander über und generell fehlt mir da einfach so'n durchgängiger Zug, 'was Harmonisches/Fließendes. Textlich gibst du hier und dort wieder gut witzig und abstrakt Schwanz zurück, bspw. in Bezug auf die "du tapst auf der Stelle"-Line in der HR, bei der BcJoe/Konkurrenz- und der VW-Line. Ansonsten auch viel plumpes Zeug dabei, wobei manches in meinen Augen nicht so ganz greift. Für mich geht in Runde 1 der Punkt an das stimmigere Gesamtprodukt und das liefert Corner. Tondichter0
 
Stimmlich und flowlich deinem Gegner total unterlegen. In jeder Hinsicht. Du konterst halt auch so gar nichts. Klares Ding an die HR. PuebloEscobar0
 
Lieber Jango! Wir sind keine Drogenliga, bitte sei nüchtern beim recorden! Flow und Style sind unverkennbar, jede Runde von dir ist voller Abwechslung, da kann man wirklich nicht von Monotonie sprechen.Du hast viele Konter drin, einige Variationen, nimmst Geschwindigkeit raus um gleich wieder Gas zu geben, finde ich interessant. Du setzt die Betonungen manchmal so heftig auf die Kick, das ist schon etwas unnatürlich, es würde angenehmer zu hören sein, wenn das Ganze etwas natürlicher kommen würde, etwas flüssiger! Reime sind wieder sehr gut, schade, dass du nicht in die Heads willst!;) Ich gebe hier ein Draw mit Tendenz zu Corner, aber du hast wirklich fette Konter drin, gefällt mir gut, jedoch versuch nicht so hart auf den Beat zu rappen, die Betonungen kommen etwas unrund. BcJoe1
 
Typisches Jango Intro. Auch du bist stimmlich sehr variabel unterwegs. Flow switcht du auch wie gewohnt hundert mal pro Sekunde. Du siehst aus als würde VW bei dir abgase testen ist killah. Als du sie dann das zweite Mal bringst ist sie allerdings ein mal zu viel gebracht worden. Die Fappen Line hast du auch ganz nett gekontert. Sehe dich hier textlich auf jeden Fall vorne. Fettenlines sind auch okay. Lesbenpartys ganz ok. Outro natürlich auch wieder killah. Ja, sehe dich textlich vorne. Der Gegner hat den Beat aber mehr gekillt und auch stimmlich deutlich besser harmoniert. Deswegen hier das UE. dr. jesus1
 
Runde 2 hin 12.01.2019 18:59:32.040176 JangoderBaus242
 
Dicker Beat. Dein Stimmeinsatz geht richtig gut rein zu Beginn, so unterschwellig aggressiv, wird auch gut vom Beat unterstrichen. Deinem Flow kann man hier leichter folgen. Gewohnt eigene Manier, leichte Timingprobleme durch relativ unkontrollierte Flowvariationen oder Shuffles, davon aber weniger als in deiner RR, gute Momente sind hier mehr vorhanden. Deine Texte sind echt eine Kunst für sich. Abstraktheit und Stumpfheit, wie nirgendwo. Durchaus coole Wortwahl an vielen Stellen, Reimschemata zwischen verspielt und erzwungen, Pointen zwischen witzigen Punches, stumpfen Aussagen und teilweise aber auch wenig kreativ umgesetzten Highlights. Rundenlänge fickt btw dezent meine Aufmerksamkeitsspanne und vor allem -dein- Gesamtprodukt. Runde wäre um einiges tighter, wenn da mehr Struktur drin wäre und diverse Lines einfach rausgestrichen werden würden (aber so schreibst du ja augenscheinlich nicht). Tondichter0
 
Stimmlich deutlich besser als in der RR. Delivery kommt cool hier. Flowlich auch weniger diffus als sonst. Textlich teilweise ganz witzig. Das EP/Schnauze halten Highlight der Runde. Ingesamt stabil Runde. PuebloEscobar0
 
Beat wieder interessant, so experimentell, gefällt mir gut! Stimmeinsatz wieder gut! Extrem viele fette Lines, viele lustig, einige eher schwach. Reime sind wie Licht und Schatten „außergewöhnlich alles außer gewöhnlich“ – gäääähn, schon tausendmal gehört. Viele Vergleiche die witzig sind, mir gefallen aber eher die Vergleiche die nichts mit Fett zu tun haben. „Regierungsserver“ usw...finde ich inovativ und witzig! Man hört raus, dass gecutted wurde, aber das ist bei der länge auch kein wunder! Mach lieber kürzere Runden und dafür mit nur hammer Lines, würde dich weiter bringen! Insgesamt ne gute Runde, die sehr, sehr viele Punchlines drin hat. Aber viele schwache, aber auch starke Lines drin. BcJoe0
 
Deutsche Regierungsserver. Der aktuelle Kontext ist auch in dieser Jango Runde wieder präsent. Da wo du dein Maul hältst ist mein Lieblingssong! - eigentlich nichts besonderes aber wie du das dreckig deliverst ist einfach einzigartig. Das gilt auch für die Fettenlines und die Sex-Lines die du ständig droppst. Fette sind gar keine Menschen auch nice. In die Ecke gekackt auch super! Flowlich geht das hier ultra gut rein, stimmlich auch sehr nice auf den Beat. Das liegt dir viel mehr als in Runde 1. Was soll ich sagen. Absolutes Brett wenn man sich mit deinem Rap anfreunden kann! Top Vorlage! dr. jesus1
 
Runde 2 rück 16.01.2019 18:45:34.739313 Corner155
 
Stimmeinsatz wieder schön direkt. Flow geht besser durch als bei Jango, der erste Shuffle/Versuch 'ne Tempovariation einzubauen sitzt aber leider nicht. Hier waren durchaus Konter vorhanden, weniger gut ausformulierte als auch schöne Dinger, die den Nagel auf den Kopf treffen. Mir qualmt ehrlich gesagt schon der Kopf von der letzten Runde, hier zu zitieren und direkt nochmal Bezug zu nehmen sprengt einfach den Rahmen in Runde 2. Corner flowed konstanter, bringt den strukturierteren Text, haut einige gute Dinger raus, aber unter'm Strich zählt für mich vor allem, dass die RR kompakter ist und 'ne stärkere Wirkung hat. Neggo geht auch wieder fit. Ja, Runde 2 geht an die RR. Tondichter1
 
Stimmlich ebenfalls nice. Flowlich teilweise extrem unsicher auf dem Takt, vor allem am Anfang des Parts. Doubletime tut dir nciht gut. Das wirkt extrem erzwungen und shaky. Cutte bitte deine Atmer raus beim nächsten Mal. Super nervig auf Dauer. Cool gekontert insgesamt. Gebe das Ding knapp an die RR. PuebloEscobar1
 
Ja was soll ich hier großartig sagen, du lässt dich auf keine Experimente ein! Du besinnst dich auf deine Stärken. Da ist Power drin, da sind Flows vorhanden, Konter und Punchlines! Du hättest zwar das ganze auch gerne 30 Sekunden kürzer machen können, aber insgesamt ist die Runde einfach stärker. Reime und Style sind sehr gut! Es ist wahr, mir gefällt Jangos Style, aber hier kann man nur dir den Punkt geben, ich finde du bringst neben der Abwechslung im Style auch im Text viel Variationen. BcJoe1
 
Doubletime kommt erstmal recht hasplig. Zweiter Doubletime schon viel routinierter. Langsame Parts gehen besser rein, sind aber recht monoton. Pausensetzung könnte echt weng mehr Variation reinbringen. Auch stimmlich überzeugst du mich hier nicht so sehr wie in deine HR1. "Flow entziffern" geht klar! Jango versetzt die Snare.. hmn.. alte Line. Torwart front echt zu plump gekontert. Neko-Hook.. schonwieder.. weiß nicht.. find ich ja cool, aber iwi ist das schon bissl überstrapaziert hier schonwieder den Schweizer ranzuholen. Zweiter Teil als Abschlussline noch ganz nett. Sehe dich hier aber Raptechnisch sowie von den Lines her nicht auf dem Niveau der HR. Du konntest hier die Flows der HR nicht adaptieren bzw das ganze auf deine eigene Art auskontern. Schade. dr. jesus0
 
Runde 3 hin 20.01.2019 18:44:02.235148 Corner208
 
Schöner Beat, guter Vibe. Stimmeinsatz im Intro wieder tiefer, aber passt als Einleitung ganz gut, vor allem der darauffolgende Switch in die höhere Stimme als auch in höheres Tempo gefallen mir. Flow geht gut fit, lediglich im Outro waren ein, zwei kleine Unsicherheiten, die mich gestört haben, aber das sind kleine Makel im Verhältnis zum Großen und Ganzen. Achja, an der Stelle mit dem schnellsten Tempo bist du ein noch ein wenig unverständlich. Stilmittel-Line geht klar, ansonsten ist das generell eher ein einziger Front, wie 'ne Art Kritik, die von der Atmo gestürzt wird, das kommt schon recht schlüssig. Das Outro ist mir aber doch 'ne Müh zu pathetisch. Die Hook ist btw nicht ganz lupenrein, man hört, dass deine Stimme in höheren Regionen zu kämpfen hat die Töne zu treffen bzw. auch zu halten, an sich kommt da bei mir noch kein richtiges Feeling rüber. Aber du besserst dich schon dahingehend. Tondichter1
 
Weirder Beat. Stimmlich und flowlich wieder super dope. Textlich ebenfalls killer. Nuff said. PuebloEscobar1
 
Eure Beatpicks finde ich sehr fett! Nice! Dein Stimmeinsatz ist hier sehr geil! Text ist gut geschrieben, du hast nen schönen roten Faden drin, das gefällt mir sehr gut. Es wirkt so als wäre es dir tastächlich wichtig, du erzählst wie es früher war und wie Jango die RBA runterzieht. Auch die Fake Accounts von Kasper dürfen nicht fehlen, einige lustige Anspielungen und Reime, Style wieder sehr nice! Flow sehr passend, gefällt mir diese ruhigeren Passagen! Die Hook hat mich wirklich überrascht, gut gesungen, auch die hohen Töne sind ganz gut gelungen. Wirklich schön! Hätte ich nicht gedacht, einen Sänger in der RBA zu haben ist immer etwas schönes. Sehr, sehr schöner Abschluss! Stark! BcJoe1
 
Neuer Vibe! Kommst gut rein! Schönes Klangbild. Flowswitches kommen hier wieder gut. Stimmlich auch souverän. Auf eigene Beats kommst du einfach besser. Hook mal selbst gemacht. Schön gesungen. Sorgt für Abwechslung! Sehr schön. "Das soll so sein" Front sehr gut, weil er das wirklich immer betont. Nice! Damit identifizierst du ihn recht gut. Puncht hier zudem mit dem Vibe den du bringst und der sentimentalen Schiene. Das finde ich nice. Ich kaufe dir die Runde hier komplett ab. Bin gespannt was Jango bringt. Denke das wird schwer für ihn zu kontern. dr. jesus1
 
Runde 3 rück 24.01.2019 02:02:49.574856 JangoderBaus185
 
Kalte Lasagne iwi komisch. Kommst stimmlich auch nicht so gut rein. Wird dann aber deutlich besser und dein geflexxe funktioniert für meinen Geschmack hier auch irgendwie. "Singvogel" und "Milky Way" killen hier total. Finde ich unendlich witzig. Konterst hier halt wieder mit skurillen Zeilen, aber kommst natürlich nicht an den Beat, den Style und den Vibe heran. Flowlich aber wieder sehr besonders. Ich gebe hier wieder ein UE. Wäre die Hinrunde noch etwas detailierter, ausgeschmückter und vielleicht mit 2-3 mehr Highlights versehen gewesen, hätte mir der Konter hier nicht gelangt, aber so gebe ich hier wieder ein UE. Somit ein 3:2 von meiner Seite. Schönes Battle! Hat Spaß gemacht! dr. Jesus JURY EDIT: FASCHO SCHEISSE NICHT ERWÜNSCHT0
 
Stimmeinsatz wieder gut straight, aber auch hier harmoniert Corner wieder etwas besser mit dem Instrumental. In Sachen Flow hier deine solideste Leistung, weil du öfter on point warst und trotzdem deine Eigenheit behalten hast. Textlich wieder auf deine Art sehr ordentlich, deine Attitüde im Zusammenhang mit den Lines bringt gut diese "ich gebe einen Fick auf jegliche Meinung"-Vibes rüber, inhaltlich passt da generell auch viel und schießt schön zurück. "Dick im Game dank Milky Way" zwar kein Konter, aber damn, haha, solche Reime bringen mein Herz zum lachen. In der letzten Runde gebe ich knapp 'nen Draw, Corner rappt zwar runder, aber Jango handeld hier seine Eigenheiten recht cool und schießt linetechnisch gut zurück. Tondichter JURY EDIT: FASCHO SCHEISSE NICHT ERWÜNSCHT0
 
Flowlich hier ebenfalls nice, hier und da. Dann aber wieder weirdes Zeug. Alles andere ist wack. Allein für das N-Wort schon unten durch. Beim nächsten Mal aber einfach mal kontern. PuebloEscobar0
 
Jango hält gut dagegen, aber eine gute Runde reicht mir hier nicht ganz. Du hast viele Konter drin, aber hier hätte es schon eine wirklich hammer Runde gebraucht. Du gehst wenigstens mehr weg von den Fetten Lines, Hook hast du gut gekontert! Greifst wirklich viel auf was in der HR3 gesagt wurde, aber mir ist das einfach zu wenig, da hättest du mit mehr Power rappen müssen, mehr hammer Lines! Die HR3 war einfach zu stark, da sind mir Reime wie „Übel – Kübel“ einfach zu wenig. Auch wenn dieser Reim ein Ausreißer nach unten war, aber in einer Hammer Runde will ich so einen „Füll“ Reim nicht! BcJoe0