Battledetails

Pfannereistee vs. Rectape (9 : 6)

Frist:96 Stunden
PartWannWerDownloads
Runde 1 hin 04.01.2019 22:21:52.186806 Pfannereistee174
 
Stimmlich geht da noch mehr finde ich. Flowlich kommst du nice. Betonungen sitzen manchmal nicht perfekt, meistens aber schon. "Ich hab von der Scheiße genug" kam etwas off. Athletischer Hinrakrobat kommt ganz nice. Auch das vorgezogene Grußkarten mit der längeren Pause danach sorgt für Variation. Geht alles in allem gut rein. Textlich als Ganzes sehr solide. dr. jesus0
 
Der Beat gefällt mir, habe ich auch nicht anders erwartet. Kenne ihn aber leider nur zu gut, leider nicht weil er mir nicht gefällt sondern leider, weil ich gerne überrascht worden wäre. Das Battle Pfannereistee gegen Rectape ist wirklich ein highlight für mich, zwei dope Mcs mit zwei unterschiedlichen Styles. Pfannereistee du kommst wirklich dick auf dem Beat, du bist schön auf dem Takt, legst Power in die Stimme obwohl du recht cool und lässig daher kommst. Gefällt mir, Flow ist sehr nice! Punchlines massig vorhanden, Reime sind gut und ab und zu auch wirklich überdurchschnittlich! Guter Einstieg ins Battle! Patentamtline war nice! BcJoe1
 
Du steigst stark ein und setzt die Stimme gut ein, aber auf Dauer etwas monoton. "Eistee verschluckt" kommt etwas unsauber. Der Rest ist flowlich sehr sauber und sicher und kommt recht variabel. Stimme gefällt mir in der Hook nochmal besser. Textlich echt nice Fronts. Patentamt-Line z.B. Schöne Vorlage. laundry0
 
Fresher Beat, schöner Oldschool-Vibe. Stimmeinsatz kommt ordentlich straight, auch leicht arrogant, nice. Flow hat coole Momente, versuchst einiges mit Variationen und machst viel mit Assonanzen und dem Reimschema. Leider gibt's auch ein, zwei Stellen, die mir nicht so zusagen, weil das Timing nicht hundert Prozent sitzt und/oder in ein stranges staccato kommst, auch "weil du 'ne pein_liche Mentalitääät" ist an sich ein Pattern, was gut raussticht, die langgezogene Silbe kommt aber nicht so dick. Mitleid-Line ist ordentlich, 'Schattenboxen' ganz cool aufgebaut, bin mir aber leider ziemlich sicher, dass ich die Pointe schon mal so in etwa gehört habe. Die nächsten Lines wieder ganz cool, 'Patentamt' schick, Abschluss des Parts iwie etwas unbefriedigend, die Idee ist schon nicht schlecht, aber die Umsetzung ist mir einfach zu platt. Hook ist ganz tight, generell ganz coole Wortwahl und Formulierungen bei dir. Finde Pfanner inhaltlich etwas solider, stimmtechnisch beide ganz cool unterwegs, Rectape hat flowlich die Nase vorne, ja, läuft mal wieder auf ein Draw in Runde 1 heraus. Tondichter1
 
Runde 1 rück 07.01.2019 21:18:07.361199 Rectape72
 
Flowlich finde ich dich hier besser. Du kommst hier souveräner auf den Beat. Auch stimmlich um einiges souveräner. Technisch bist du auch noch ne Ecke krasser unterwegs. Hook hebt sich sehr schön vom Part ab. So will ich das hören. Konter haben mir auch recht gut gefallen. Vom Schatten auf die Fresse kriegen ist nice. Auch die Doppels sorgen bei dir fürn schönen Vibe. Sehe dich hier in den meisten Belangen ne Ecke vorn. dr. jesus1
 
Rectape kommt etwas aggressive, “Du nennst mich Moooobingopferrr!?” – kommt fett. Insgesamt flowst du tatsächlich sehr konstant und hart drüber, gefällt mir gut, jedoch finde ich auf diesem Beat die lockere Art von Eistee wesentlich besser gewählt, deine Lines sind gut, aber deine Reimketten täuschen nicht darüber hinweg, dass deine Konter kaum vorhanden sind, aufzählen was dein Gegner gesagt hat und es dann verneinen ist kein Konter. Reime sind oft eher sinnlos „gibt es keinen Kuchen beim Bäcker um die Ecke hol ich mir halt eine Schnecke“ – schon klar Zimtschnecke ist gemeint, aber das ist trotzdem irgendwie sinnlos. Punkt an die HR1. BcJoe0
 
Einstieg etwas schlechter gelöst als in der HR. Flowlich setzt du weniger Pausen, kommt damit dynamischer und zusammenhängender. Stimme kommt nochmal n ticken druckvoller. Technisch setzt du einige Highlights, textlich auch super gekontert. Schattenboxen-Konter ganz nett. Die Hook gefällt mir hier ebenfalls besser. Punkt an die RR. Starke R1 von euch. laundry1
 
Ja, Intro so hm, hätte man sich auf beiden Seiten eher sparen können. Kommst auch wieder schön rein, Stimmeinsatz locker, aber straight. Rappst einfach authentisch. Flowlich legst du hier meiner Meinung nach noch 'ne Schippe drauf, machst nochmal mehr mit Assonanzen und Reimen, was dich hier gut über den Beat trägt. In meinen Ohren fließt das hier im Großen und Ganzen einfach noch ein wenig besser durch. Kinderschläger-Line gekontert, wie das sein muss, Schattenboxen-Line inhaltlich auch voll in Ordnung, aber das hätte man besser ausformulieren können. Ansonsten so solides Zurückgefronte, aber es sticht pointentechnisch nichts weiter außerordentlich heraus, dafür tragen halt auch die Reime viel. Hook weniger cool als bei Pfanner, aufgrund der Lücken zwischen den verschiedenen Stimmeinsätzen, das müsste einfach mehr durchgehen. Btw erinnert mich dieser eher zurückhaltende, leicht singende Stimmeinsatz etwas an Coru. Finde Pfanner inhaltlich etwas solider, stimmtechnisch beide ganz cool unterwegs, Rectape hat flowlich die Nase vorne, ja, läuft mal wieder auf ein Draw in Runde 1 heraus. Tondichter1
 
Runde 2 hin 09.01.2019 21:28:01.568918 Rectape92
 
Ziehst den Einstiegsreim sehr lang durch. Kommt ganz nice, aber auf den Beat kommt das alles etwas monotoner als noch in Runde 1. Stimmlich find ich dich hier auch nicht ganz so unterhaltsam wie zuvor. Ist aber schon ein sehr souveräner Front. Textlich hätte das mit dem Kaugummi gut kommen können, aber kam mir bei dir hier zu unausgereift. Penis in die Flasche ansonsten noch ganz nice. dr. jesus0
 
Yeah Beat gefällt mir, jazzige cooles Sample, man hört noch das knistern der Vinyl, sehr geil, gefällt mir. Flow passt sehr gut von dir, du kommst hier wesentlich arroganter rüber, Stimme in der Hook zu leise abgemischt, tat mir schwer alles zu verstehen. Punches und Reime sind gut, insgesamt eine Steigerung. BcJoe0
 
Schöner Beatpick, du fährst stimmlich weiter deine Schiene, könntest aber noch ein bisschen lauter gemischt sein, das piano ist recht präsent. Flows kommen auch wieder ähnlich wie in der RR1, habe hier wenig zu meckern. Textlich hast du das Pfannereistee thema wieder aufgegriffen, Umsetzung ist in Ordnung auf jeden Fall, hätte aber gern auch noch etwas ausgefeilter sein können. Ist aber ne insgesamt gute Hinrunde. laundry0
 
Geiler Beat. Reißt einen schön mit rein in den Vibe, musste direkt mitnicken. Stimme as always, einfach schön locker. Flow geht gut im Beat auf, fließt durch, Hook ist hier auch besser gemacht als in deiner RR1. Ziehst anfangs 'ne Reimkette durch, kommt jetzt nicht die Über-Punchline 'bei rum, aber die Formulierungen gehen ganz gut ineinander über, 'aufgeklebter Bart'-Line ist in Ordnung. "Jeder kennt deinen Nam'n, doch keiner weiß, wer du bist" damn, sehr nice, absolutes Highlight hier. Hättest dieses Eistee-Thema (auch wenn das nun schon recht ausgelutscht ist) hier und da noch besser gestalten können. Zieht halt alles so dahin, macht Laune, wie du's rappst, paar coole Reime kommen 'bei rum, aber die Pointen könnten noch dicker sein (abgesehen von den erwähnten). Puuh, ihr macht's mir wirklich nicht leicht. Rectape harmoniert mit dem Beat in Sachen Flow und Stimmeinsatz um einiges besser, erzeugt einfach 'nen sehr stimmigen Vibe, der einen mitzieht, wobei der Text grundsolide ist, während Pfanner mit 'ner ordentlich trockenen Attitüde und einem wirklich geilen Text dagegen hält. Das gleicht sich in meinen Augen einfach aus, I'm sorry. Wirklich fette Runde 2. Tondichter1
 
Runde 2 rück 12.01.2019 23:32:24.743679 Pfannereistee61
 
Du setzt hier die Pausen simpler und auch etwas länger am Anfang. Das ging mir nicht so gut rein. Ab Zeile 8 rappst du dann mal mehr durch. Sorgt allgemein für etwas mehr Variation als bei der HR. Finde du wirst im Laufe der Runde auch immer souveräner. Anfangs gefiel mir das Stimmlich noch nicht ganz so gut. Filme fahren Konter fand ich ganz nice. Coolere Hook selbst ohne Hook fand ich als Ausstieg solala. Konterst hier aber diesen Einkaufs-Aufbau des Gegners anständig. "Ich weiß wer du bist und bin alleine damit" für mich auch eines der Highlights. Du kriegst hier den Punkt knapp allein. Textlich fand ich dich um Welten besser auch wenn mir der Einstieg vom Hörgenuss her nicht so zugesagt hat. dr. jesus1
 
Pfannereistee macht es tatsächlich sehr clever, er verpackt die Runden des Gegners in einen Storyteller, erzählt was er so gerappt hat und zieht ihn ins lächerliche! Das coole ist, du konterst somit und disst ihn gleichzeitig. Gut umgesetzt, gefällt mir sehr gut! Reime erneut überdurchschnittlich. Punkt an dich! BcJoe1
 
Mische gefällt mir hier sogar etwas besser, deine Flows mit den Pausensetzungen kommen hier auf dem beat sogar nochmal etwas nicer als beim Gegner, also das harmoniert vom Gesamtbild mehr. Lines sind etwas kompakter, 50kilotranse fand ich unterhaltsam. Gebe den Punkt knapp an Pfanner. laundry1
 
Kommst etwas unsicherer rein, gibt sich dann aber relativ schnell. Legst wieder 'ne coole Attitude an den Tag, iwie rotzig auch, ganz nice. Flowlich sehe ich das wieder ähnlich, wie in deiner HR1, im Grunde geht's schon gut durch, paar ordentliche Ideen sind dabei, du spielst hier und da ganz schön mit den Reimen, aber an manchen Stellen habe ich das Gefühl, dass du nicht ganz sattelfest bist, das reißt ein wenig aus dem Fluss raus. Deine große Stärke hier ist einfach der Text, zumal du ihn auch stark transportierst. Die ersten vier Lines schon solide, 'Aufwärmphase' nice, 'Punktetanken' ok, "weil du eh kein Geschmack hast" mit Vorbereiterlines davor auch fresh, "aufgeklebter Schwanz" ein guter Lacher haha, auch die stärkste Pointe aus Rectapes HR wirklich stark zurückgeschossen danach. Ansonsten folgt noch grundsolider Stuff, Abschlussline dann auch wieder ein Schmunzeln. Puuh, ihr macht's mir wirklich nicht leicht. Rectape harmoniert mit dem Beat in Sachen Flow und Stimmeinsatz um einiges besser, erzeugt einfach 'nen sehr stimmigen Vibe, der einen mitzieht, wobei der Text grundsolide ist, während Pfanner mit 'ner ordentlich trockenen Attitüde und einem wirklich geilen Text dagegen hält. Das gleicht sich in meinen Augen einfach aus, I'm sorry. Wirklich fette Runde 2. Tondichter1
 
Runde 3 hin 14.01.2019 18:24:45.903154 Pfannereistee75
 
Hier flowst du schön. Das kommt auf den Beat und die Drums sehr chillig. Ab und zu könnten die Betonungen noch besser sein, aber geht im Großen und Ganzen gut rein. Apropos: Dieses "Album draußen, geht aber nicht gut rein." kam nice. Stimmlich gefällst du mir sehr gut auf den Beat. Endreimbetonungen für meinen Geschmack hier aber zu oft zu lang gezogen. dr. jesus1
 
Fetter Beat, Bass und Drumset kommen sehr gut, das Sample etwas monoton, aber gut, haben Battlebeats oft so an sich! Kommst wieder etwas härter, aggressiver und bringst nette Punchlines „du bist oft schwarz gefahrn und beim versuch zu singen auf die schiefe Bahn geraten“ – nette Vergleiche drin, „Armleuchter bekommt Lampenfieber“ – hehe. Es sind oft so einfache Sachen, die aber trotzdem insgesamt recht dope kommen, sehr guter Abschluss. BcJoe0
 
Auf-die-Fresse-Runde. Beat geht über nach vorne, du kommst stimmlich nice drauf. Textlich gute Lines, mir fehlt etwas Gegnerbezug aber. Gesamtbild bringt aber gute Battleatmo rüber und deine Attitüde kommt dadurch auch nochmal arroganter. Album-Line am Ende vom Part noch nice. Hook hätte sich nochmal etwas mehr vom Part abheben können aber geht klar. Nice Runde. laundry1
 
Ihr picked coole Beats. Unterstreicht hier wieder besser deine Delivery. Muss zu deinem Stimmeinsatz nichts mehr weiter sagen, kommt dick. Ich würde sogar sagen, dass das hier flowlich deine rundeste Runde im Battle ist. "Aaarmleuchter" so 'ne Sache, wo das Langziehen der Silbe wieder weniger nice kommt, wirkt eben, als müsstest du das machen, um 'ne Lücke aufzufüllen u know. Ansonsten machst du hier auch paar ordentliche Sachen mit der Pausensetzung, supported deine Pointen gut. Einstieg direkt wieder nice, 'Ladendiebstahl' eben solide, aber das 'Lampenfieber'-Wortspiel wirklich schön. Dann folgen einige Lines, die aufgrund deiner Delivery und Pausensetzung ganz cool kommen, 'Selbstreflexion' wieder geil haha. Reim ist leider kacke, aber darüber sei hier mal hinweggesehen. Ich hoffe, dass ich die Boombap-Line richtig gecheckt habe, geht nach meinem Gedankengang auch in Ordnung. Ich musste dann schon wieder schmunzeln bei der Betonung von "schwarzgefaahr'n", kommt schon witzig, die Pointe danach aber auch dick. Abschluss des Parts dann auch noch ein schönes Wortspiel, gefällt. Hook in Sachen Wortwahl wieder ganz nice, Abschlussline nochmal fett. Junge junge. Du hast textlich tatsächlich nochmal 'ne Schippe draufgelegt im Vergleich zu letzter Runde. Richtig richtig schöne Pointen, macht Spaß da zu zuhören. Runde 3 entscheidet hier das Ganze und da geht der Punkt an Pfannereistee. Alles in allem sehr schönes Battle, danke dafür. Tondichter1
 
Runde 3 rück 16.01.2019 19:39:42.806548 Rectape44
 
Doubletime kommt solide. Willst hier flowlich bisschen flexxen. Bist hier auch der routiniertere Rapper. Lipton-Zeile schön delivert auch wenn sie nicht so krass ist. Stimmlich bist du hier auch gut unterwegs. Finds vom Vibe her aber nicht ganz so gut wie die HR. Textlich finde ich dich hier wieder nicht so gut wie den Gegner. Kann mich hier aber nicht entgültig für einen von beiden entscheiden. Schönes Battle und von mir ein - so denke ich - leistungsgerechtes 2:2 dr. jesus1
 
Wieder nen ticken zu leise abgemischt, wesentlich besser als die vorherigen Runden! Du kommst aggressiv, power Rap, harte Punchlines, gute Vergleiche und Angriffe „Ich würde Pfanner nicht mal trinken wenn Lipton drauf steht“ – hammer! Sehr starke Runde und Punkt an dich! Warum nicht gleich so?! Geht doch! Flow und Style hier überlegen! BcJoe1
 
Style kommt hier nicht ganz so geil wie beim Gegner. Hook find ich, hättest du auch anders gestalten können.. Flowliche Variationen darf ich aber positiv erwähnen, kommt gut routiniert. Text find ich auch gut, aber nicht so viel besser als den Hinrundentext, da fehlt mir hier auch ein Highlight. Gebe R3 an den Gegner aber seehr schickes Battle. laundry0
 
Hui, stimmlich kommst du iwie weird rein, das normalisiert sich dann leider auch nicht mehr wirklich (abgesehen vom Hookteil). Weiß auch nicht, klingt so leicht knatschig, etwas zu übertrieben. Habe das Gefühl, dass du nicht ganz wusstest wie du da richtig cool drauf klingen kannst. Flow geht wieder ganz gut durch, du hast eben schon ein gutes Grundniveau, aber diesmal haben mir die Stellen gefehlt, wo du mich richtig rein- und mitziehst. Vlt spielt da auch der Stimmeinsatz mit rein, weiß nicht. Boombap-Line solide gekontert, aber es fickt nicht so zurück. Folgezeile dann besser, der ganze Album-Stuff auch ordentlich, Lipton-Line ist ok. Ich könnte mir wirklich vorstellen, dass, wenn dein Stimmeinsatz mehr in die Richtung deiner Stimme in der Hook gegangen, dein Part um einiges cooler gekommen wäre. Schade, schade, so ist das leider in meinen Augen auch deine schwächste Runde im Battle, während Pfanner seine beste dropped. Runde 3 entscheidet hier das Ganze und da geht der Punkt an Pfannereistee. Alles in allem sehr schönes Battle, danke dafür. Tondichter0