Battledetails

JangoderBaus vs. Axel Holly (10 : 4)

Frist:72 Stunden
PartWannWerDownloads
Runde 1 hin 15.06.2018 20:46:48.417964 JangoderBaus542
 
Sicke Beatwahl, baut hier richtig Atmosphäre auf. Der Einstieg ist dir gelungen, besonders die ersten 4-6 Lines hast du gut rüber gebracht. Für deinen Style finde ich den Beat danach eher kontraproduktiv, weil es sich doch oft abgehackt anhört. Ist dennoch nicht schlecht, ich mein damit nur, dass mir dein Flow auf anderen Beats schon besser gefiel. Deine Betonung bei "wie cool kann jemand sein?..." gefällt mir mitunter am besten, weil du einerseits schön mit deiner Stimme variierst aber andererseits trotzdem sehr routiniert klingst. Textlich gefiel mir die Line mit der Hollywood-Hank-Imitation, obwohl die ja nicht direkt gegen deinen Gegner geht. Alles in allem klingst du authentisch, lediglich ein paar schärfere Fronts wären wünschenswert gewesen. Unterm Strich ein Unentschieden. Nebo1
 
Kommst wieder dick auf den beat. Sehr brachial und dementsprechend im eigenen Stil gut umgesetzt. Paar Lines sind ganz witzig. Teilweise find ich es ein wenig konfus gereimt, aber insgesamt wieder ein Rundes, sehr abrupt endendes Gesamtpaket. Punjizz1
 
Über den Beat kann man sich streiten, aber du nimmst ihn sehr gut. Flowlich richtig schön, kommst sehr on point. Textlich fand ich die Krankheit-Line und die stolperst über den beat-line weil gut delivered. VBT-Lines kann man so bringen, waren auch nicht zu viele. Runde geht gut klar. laundry1
 
JangoderBaus gegen KaiNoNe, interessantes Battle, ich freue mich darauf, der Beat ist schonmal sehr gut, da kannst du wirklich schön drauf spitten. Flow und Style kommen auf diesem Beat richtig nice, das ist schon ne richtig runde Sache, man merkt einfach, dass du an dir arbeitest und viel Erfahrung mitbringst. Dass du manchmal die Sätze in der Mitte durch eine Pause unterbrichst ist leider nicht ganz konsequent durchgezogen, was leider eher den Hörfluss raus nimmt. Meiner Meinung nach hättest du das lieber weglassen sollen. Es ist nämlich nicht so, dass du die Pausen setzt um den eigentlichen Diss zu betonen. „Fairer.....Weise...“ – Bestes Beispiel dafür, dass die Pausensetzung eher willkürlich ist. BcJoe1
 
Dein Einstieg kommt recht fresh. Bist stimmlich ganz cool unterwegs. Mit viel Power und paar netten Betonungen. Du musst aber auf deutliche Aussprache achten. Manche Sachen verseht man nur sehr schwer. Dein Flow ist ganz cool. Hast ein gutes Reimschema und bist fast immer onpoint. Textlich sind paar gute Angriffe dabei. Alles in allem ein guter Front Test200
 
Runde 1 rück 17.06.2018 18:21:33.820581 Axel Holly536
 
Dein Style kommt hier schon ne ganze Note arroganter rüber, auch das passt gut zum Beat. Textlich ebenso verachtend wie vom Rapstyle konterst du ziemlich viel seiner Runde aus. Kiffen- und Selfiestick-Konter stachen aus der Runde heraus, Gegnerbezug bei dir sogar überraschend ein Stück weit besser. Allerdings fällt es schwer, hier zu sagen wer von euch beiden der bessere in R1 ist. Dafür driften eure Styles einfach viel zu weit auseinander. Ich denke mit einem Draw könnt ihr hier beide leben, gibt ja noch ne Runde 2 + 3. Nebo1
 
Mit dem Intellekt eines Selfiesticks? Was? Die line macht doch hinten und vorne keinen Sinn. Da kann ich ja Stattdessen jedes Substantiv nehmen. Ist doch quatsch, min jung. Ansonsten mag ich deine Stimme. Du wirkst irgendwie so leicht angestrengt und müde, aber versteh das nicht falsch. Das passt gut zu deinem Stil und klingt ganz dope. So klein bisschen weinerlich. Kommt auf die weise sehr abwertend und arrogant rüber. Ansonsten hast du aber auch ein paar flows, die nicht ganz auf den beat passen und generell nuschelst du ein wenig. Also ich versteh nicht immer alles direkt. Atmer auch zu laut abgemischt. Keine schlechte Runde, aber auch nicht wirklich eine gute. Punjizz0
 
Stimme kommt auch gut, noch nen Ticken abgefuckter von der Stimmlage her. Flowlich seh ich hier ein paar mehr Schwächen, aber geht in Ordnung. Einstieg feier ich hier stimmlich sehr. Textlich fand ich die Selfiestick-Line ganz witzig, der Rest ging eigentlich auch ganz gut klar. Jango aber noch etwas mehr on point und sicherer insgesamt. Punkt an HR. laundry0
 
Stell deine Stimme etwas leiser, sie hört sich stark dumpf an, leider nicht so fresh wie ich es von dir gewohnt bin, es fehlt die Power. Stimmeinsatz ist stark, keine Frage, „Ce la vie Jango...“ – nice, dann aber nicht mehr konsequent durchgezogen, es plätschert so dahin, das ist mir einfach zu lame! Insgesamt gebe ich hier ein draw, da dein Style und deine Konter schon gut kommen, aber für den Sieg ist es mir zu wenig! BcJoe1
 
Du bist stimmlich etwas dünner als dein Gegner. Kommst an sich aber auch cool auf dem Beat. Dein Flow unterliegt hier etwas. Du bist auch onpoint, allerdings fand ich Jango etwas ansprechender. Gekonter hast du recht oberflächlich. Sowas wie "intellekt eines Selfiestick" zb finde ich persönlich etwas schwach. Reicht leider hier nicht ganz für den draw Test200
 
Runde 2 hin 20.06.2018 18:21:47.542306 Axel Holly262
 
Runde wäre zwar cooler gewesen, aber steiler Beat^^ Nebo0
 
Nur beat hochgeladen. Punjizz0
 
Keine Runde. laundry0
 
Geiler Beat, dieses Fade in der Drums, geil! BcJoe0
 
Okay, ein beat Test200
 
Runde 2 rück 23.06.2018 11:13:18.050705 JangoderBaus372
 
Im Prinzip hättest du hier für das Abgelieferte den Punkt verdient aber das soll ein anderer entscheiden. Nebo0
 
Nagut. Ich denk mal, du willst hier keine Punkte, also gestalten wir das fair. Aber nett, dass es noch was kleines auf die Lauscher gab und du Bock hast. Punjizz0
 
Würde ich jetzt auch nicht als vollwertige Runde sehen. laundry0
 
Punkt an dich! Weil RUNDE! BcJoe1
 
Okay, eine Runde. Fürn Freestyle witzig! Gibt nen Draw... Edit: Spaß ;) Test201
 
Runde 3 hin 25.06.2018 23:19:38.943531 JangoderBaus366
 
Ebenfalls wieder ein sehr geiler Beat, aber lass das mit dem singen auf dem Intro :D Einstieg cool, hier liegt der Fokus wieder besonders auf dem Einstieg, bzw. den ersten 8 Bars deiner Runde. Ist schwer zu sagen, ob du immer vollständig onbeat bist. Das lässt sich nicht genau ausmachen, aber es klingt im Ganzen schon ziemlich prall. Letzte Line blieb mir im Kopf, gute Vorlage. Nochmal Draw hier. Nebo1
 
Gefällt mir nicht so. Komischer beat. Komisch geflowt das ganze. Rest ist so, wie immer. Reime und Text passen so. Witzige und kreative Ansätze mit dabei. Punjizz0
 
Stimmlich wieder straight und mit style, tut dem Beat auch ganz gut. Atmosphärisch hier und da, taugt mir im Gesamten als Battlerunde auf jeden Fall. Textlich bist du eher standardmäßig unterwegs, die Delivery regelt aber das meiste. Klingt wieder wie eine bekannte Jangorunde. laundry1
 
Bitte diese langen Intros weglassen, finde ich mega unnötig! Flow und Style aggressiv was ich gut finde, „dann heißt es...Säureangriff!“ – Nice! Das ist POWER! Einige gute Lines dabei, gefällt mir, was mir nicht gefällt ist das nichthören des Taktes! Insgesamt aber gut! BcJoe1
 
Aller der Beat?! :D bitte sing das Ave Maria irgendwann mal auf meiner Beisetzung! Einstieg mit dem gekünstelten Kollegah Stimmeinsatz klingt halt nach Persiflage, kommt aber nicht ganz so cool. Wenn du dann aber wieder normal rappst wird es doch recht cool. Hast deine Stimme gut im Griff und betonst nice. Flow auch wieder gut und schön variiert. Textlich find ich dich hier nicht ganz so stark, aber noch im grünen Bereich! "Besigter Naz'Ghul" ganz witzig Test201
 
Runde 3 rück 28.06.2018 22:47:19.71002 Axel Holly310
 
Hier auch ziemlich souverän, allerdings finde ich dein Stimmeinsatz, besonders beim Einstieg, nicht so dope wie bei deinem Gegner. Dafür hast du einen, für meine Begriffe, saubereren Flow abgeliefert hier. Textlich wart ihr auf einer Höhe, hast eben en kleinen Kontervorteil hier. Aber eindeutig besser war von euch beiden hier leider wieder keiner. Sehr ausgeglichen, Draw. Nebo1
 
Find ich hier besser. Paar reime sind schön sauber, paar flows mit den betonungen auch passend. Du hast aber auch so 2-3 hektische flowfehler drin. Krieg das in den Griff! Konter sitzen aber teilweise ganz gut. Man hört gern hin, wie du das verpackst, sowohl textlich, als auch in Kombination mit der Stilistik. Punjizz1
 
Verkackst hier den Einstieg etwas, stimmlich kommt das auch etwas verhaltener als beim Gegner. Textlich muss ich auch leider sagen, ist mir nicht all zuviel hängen geblieben, die schnellrappen-Line war ganz okay, punch-schon-reicht war cool betont. Ansonsten kommt das nicht so geschmeidig und rund wie bei Jango. Wieder Punkt an die HR. KaiNoNe aber mit Potential. laundry0
 
KaiNoNe, du klingst schon wieder so lustlos, du rappst sehr nasal, irgendwie macht dich das auch aus und bringt dir nen hohen Wiedererkennenungswert. Einigen wird es aber sicher nicht so gefallen, ich mags! Finde die Reime und Punches gut! Jedoch musst du mehr Variation bringen „Maul hältst du Maulhält“ – Das geht besser! Mir hier zu wenig! Punkt an die HR 3. BcJoe0
 
Stimme ist hier wieder etwas dünn. Deine Betonungen sagen mir diesmal nicht so zu. Flow im part ohne Drums echt fett. Drehst aber leider nicht richtig auf, wenn die dann einschlagen. Da fehlt dann der Vorwärtsdrang etwas. Textlich schießt du okay zurück. Du unterliegst wieder knapp! Test200