Battledetails

RyanPsycho vs. Sepp|arated (10 : 8)

Frist:48 Stunden
PartWannWerDownloads
Runde 1 hin 12.01.2018 17:25:17.147401 RyanPsycho202
 
Ich finde die 1. Runde relativ ausgeglichen. Lyrisch reißt ihr beide nicht die Hütte ab. Du stichst halt hier bisschen mehr raus, da deine Stimme durch die Audio Qualität etwas druckvoller klingt. Aber dein Stimmeinsatz und deine Betonung wirken ein wenig aufgesetzt. Aber der kurze Doubletime hört sich widerum ganz cool an, aber ebenfalls bei euch beiden. Flowtechnisch finde ich deinen Gegner sogar ein ticken besser. Hört sich trotz der schlechteren Quali einfach runder an. Aber von mir gibts Alles in Allem für die Runde ein Draw, da ihr euch nicht viel nehmt. F-L-O-W1
 
Tinitus-Line überraschend schlecht, wenn man sich die mal ernsthaft auf der Zunge zergehn lässt! Flowst für meine Ohren immernoch genauso wie vor nem Jahr, da hat sich was den Style betrifft, wenig bis garnix getan. Doch ich finde, dass es besser abgemischt ist wie früher und bei manchen Lines erkennt man Potenzial. Durchwachsene bis gute Runde trotzdemm, und dein Punkt. Nebo1
 
der stimmeeinsatz kommt am anfang ein bisschen anstrengend man gewöhnt sich aber dran. Flowlich durchgehend solide und die Ansätze am Anfang gefallen mir auch wenn das noch nicht wirklich routiniert wirkt. Tinitus line hat mir gefallen. ReCryptic1
 
Einnickenline schon öfter mal gehört. Flow anfangs bisschen uninspiriert. Doubletime kommt dann aber schon ganz nice. Orgasmen/zum Lachen-Line sowohl vom Text als auch vom Reim sehr schwach. Unnötig. Tinitussen-Line zwar etwas Kollegah, aber das geht noch durch. Gerade bei den langsameren Flowpassagen müsstest du noch was machen, damit das genauso fresh ist wie die DT-Stelle. Beim Stimmeinsatz verhält sich das genauso. Reflective.1
 
Runde 1 rück 14.01.2018 14:31:22.085378 Sepp|arated150
 
Schade, dass deine Quali so schlecht ist. Hast eig. ne coole Stimme die mich in manchen Passagen irgendwie an Lance Butters erinnert. Insgesamt seit ihr textlich beide relativ gleich. Vom Flow her hast du mir ein bisschen authentischer und besser gefallen. Investier mal ein bisschen in an gescheites Mic und Audiointerface und mit bisschen Übung könntest du glaube echt fette Runden kicken. Dadurch geht so ein bisschen der Druck verloren, dass deine Runde richtig vorwärts geht. Da ihr beide jeweils eure Vorteile habt, gibt es von mir hier ein Draw! F-L-O-W1
 
Du kommst nicht präsent genug auf den Beat und tust dir schwer, mal aus dir rauszukommen. Der Ansatz ist da, aber noch ausbaufähig. Am Anfang der Runde klebst du mit deinem Style so gut wie auf dem Beat fest und gegen Ende kommst du so in Wallungen, dass du kaum noch mit einer Line onbeat kommst. Hier biste deinem Gegner unterlegen. Nebo0
 
deine stimme gefällt mir besser aber flowlich bist du einen ticken unterlegen, kontervorteil nur teilweise genutzt da hättest du ein bisschen mehr drauß machen können. gebe hier knapp an HR ReCryptic0
 
Einstieg kommt komisch. Reimsetzung manchmal auch unglücklich. Du bist hier echt das genaue Gegenteil von deinem Gegner. Auf den langsameren Passagen fresher, der Doubletime hingegen war nix für mich. Flowlich ist dein Gegner etwas sicherer. Textlich finde ich dich irgendwo besser. draw Reflective.1
 
Runde 2 hin 15.01.2018 21:38:09.120416 Sepp|arated124
 
Ich persönlich steht überhaupt nicht auf diese langsamen Beats, auch wenn er mega chillig klingt. Aber das ist nur meine objektive Meinung. Du machst es hier ziemlich schwierig deine Runde zu hören, da es durch die 2-3 längeren Pausen einem schwer fällt richtig in deine Runde reinzukommen und man nie weiß "ist die Runde jetzt vorbei oder kommt wieder was". Das macht die Runde nur unnötig länger. Textlich find ich dich hier eher unterlegen. Diese Story-Telling Attitüde mit der du versuchst ins Battle zu gehen ist einfach nicht so gut umgesetzt und mir bleibt auch keine Line wirklich hängen die richtig gepuncht hat. Es ist bei euch leider bei den ersten Runden relativ knapp, doch hier muss ich den Punkt leider an deinen Gegner geben. F-L-O-W0
 
Ohje 70bpm lassen grüßen :D geb ja zu der Beat ist cool, aber in meinen Augen battleungeeignet. Style kommt größtenteils zu unrund, aber das is bei so einem Beat ja fast nicht mehr machbar. Bin da sehr auf deinen Gegner und seine Antwort gespannt. Gute Runde, hat aber leier nur für ein Remis gereicht. Nebo1
 
cooler Beat erstmal. Hätte mir ein bisschen mehr Variation was Flow angeht gewünscht. an manchen stellen hört es sich an als wenn die doubles nen bisschen off sind das kommt nicht so cool. Waren ein paar witzige Lines dabei aber nichts was wirklich puncht. ReCryptic1
 
2 Min ist mal ne Ansage. Stimme ist mir zu laut gemischt. Deshalb weiß ich nicht ob ich n gechillteren Stimmeinsatz besser gefunden hätte, schwer zu bewerten. Manchmal sehr geile Passagen dabei (lyrischer Psychoanalytiker). Teilweise auch bisschen quietschig. Könntest mal richtig fresh werden. Anschaffenline soooooo vorhersehbar. Für 2 Min passiert mir hier etwas zu wenig, gerade weil's n Battle ist und kein Song. Reflective.1
 
Runde 2 rück 17.01.2018 21:33:17.768762 RyanPsycho111
 
In der Runde gefällst du mir besser und vorallem kommt deine Stimmt auf den Beat auch besser. Lyrisch versuchst du die Runde nicht wie dein Gegner unnötig in die Länge zu ziehen und verpackst das einfach ganz knackig in einen Part, durchgerappt. Wie sich das gehört! Von Flow kann man glaube ich auf diesen Beat nicht wirklich reden. Aber auch textlich find ich dich hier bisschen stärker und es bleiben wenigstens 1-2 Zeilen im Kopf hängen, auch wenn nichts so richtig puncht. Aber Punkt geht hier knapp an dich! F-L-O-W1
 
Textlich seh ich hier deinen Gegner im Vorteil, aber dein Flow wirkt sicher und stabil, was bei einem so langsamen beat nicht selbstverständlich ist. Am Kontern solltest du noch arbeiten aber im Großen und ganzen ist die Runde um Längen besser als deine Runde davor. Knappes Draw. Nebo1
 
flowtechnisch variierst du mir auch nicht genug aber irgendwie kommt das ein bisschen routinierter rüber als in der HR. keine line die sitzt konter fand ich gut und fontanelle war witzig. Ab "bei dir sitzt keine Punchline" hast du aber irgendwie den Flow gewechselt oder die Line war zu lang auf jeden Fall hört sich das ab da nicht mehr so gut an wie davor. gebe für die runde einen draw. ReCryptic1
 
Kommst schon mal geil rein. Stimme gefällt mir hier besser als bei Sepp, "Du Pfeiffe" und "opfer nenne" klingt aber nicht so cool. Flow ist bei dir sogar etwas holpriger als beim Gegner, hätte ich nach HR1 nicht erwartet. Textlich auch nicht besser als der Gegner. Schon wieder ein Draw für mich, Runde 3 entscheidet. Reflective.1
 
Runde 3 hin 19.01.2018 21:02:28.374989 RyanPsycho132
 
Guter Beat Pick für deine Stimme! Auch wenn es immernoch bisschen klingt, als presst du mit aller Gewalt die Töne über deine Stimmbänder, hört es sich hier relativ cool an. Bist wieder ganz nice auf den Beat und bist eigentlich immer on Point. Auch lyrisch ist das hier deine stärkste Leistung. Auch wieder einige coole Zeilen am Start. Meines Erachtens bist du immer bisschen besser geworden über die Runden und dein Gegner bisschen schlechter. Der Punkt geht auch wieder an dich! Gefällt mir vom Gesamtpaket einfach besser. F-L-O-W1
 
Man merkt immer direkt wenn du den Beat gepickt hast. Hast deinen Style auch schon verankert wie es scheint. Zur Runde; die Reimkette am Anfang war noch cool, später wurde es leoder immer weniger. Dafür allerdings vom Flow her stabil. Trödeltrupp-Line war nize, aber deiN Gegner hat hier mehr drauss gemacht. 2:2 am Ende Nebo0
 
finde das ist flowtechnisch im battle deine beste runde. Trödeltrupp line cool aber die happy meal line danach schon ca. 100 mal gehört in verschiedenen Formen. ReCryptic1
 
Beste Runde von dir im Battle. Flow und Stimmeinsatz fresh. Text kommt auch nicht schlecht. Manchmal versteh ich deine Betonungen nicht, (Gehängt zu werden)Happy-Meal-Line finde ich sehr geil. Eigentlich alles cool bis auf diese komisch gezogenen Betonungen. Reflective.0
 
Runde 3 rück 21.01.2018 14:08:35.332743 Sepp|arated80
 
Ich kann dir nur wieder raten, versuch irgendwie deine Quali zu pimpen. Dein Potenzial geht darin echt ein wenig verloren. Von der Stimme her und so gefällst du mir echt besser. Aber lyrisch hast du immer mehr abgebaut und auch die Zeilen von deinem Gegner punchen bisschen besser, auch wenn sie nicht überkrass sind. Versuch nicht immer so extrem auf lustig zu machen. Das kommt für mich persönlich in nem Battle nicht so geil, wenn man übertreibt. Vom Gesamtpaket ist dein Gegner einfach ein Tick besser und hat sich im Gegensatz zu dir von Runde zu Runde gesteigert. Leider Punkt an deinen Gegner. Aber bleib dran! Die Ansätze sind schon ganz cool. Längere Fristen setzen und mehr Mühe beim Text geben. Stimme und den Flow hast du! F-L-O-W0
 
Trödeltrupp-Konter sehr stark, sowieso hast du hier textlich bei deinen 3 Runden am meissten rausgeholt. Diesmal stimmt auch der Flow, der Style wirkt ziemlich sicher und man muss schon sagen: Textlich besser als dein Gegner. Hier hats für dich sogar mit dem Punkt gereicht. Nebo1
 
du kommst nicht ganz an den flow der HR ran. Die Trödeltrupp/Spit Line war sehr gut. Du bist Russisch war auch cool. Finde im allgemeinen nehmt ihr euch hier wieder nicht viel, RyanPsycho's Flow ist cooler aber dafür gefallen mir die Lines bei dir mehr gebe deshalb wieder draw. ReCryptic1
 
Tatorte-Line und Happymeal-Konter direkt Liebe. Stimme kommt hier nicht so cool wie die vom Gegner. Flowlich biste hier auf dem Beat allerdings auch gut unterwegs. Sogar besser als die Vorlage, weil du bessere Endbetonungen hast. Ihr macht's einem echt sehr schwer sich zu entscheiden. Knapp an dich Reflective.1