Battledetails

Vinylprofessor vs. Sui2k (3 : 8)

Frist:96 Stunden
PartWannWerDownloads
Runde 1 hin 23.05.2016 21:04:45.816855 Vinylprofessor203
 
dieses B.b.bbbb vor der Hook ist halt iwie echt nicht so geil. Flowlich ist das solide. Textlich kannst du da noch einiges mehr raushaun. Ist alles so ein bisschen egal. McH0
 
Endlich wieder ein gutes Battle. Hast am Anfang ein paar Pausen die komisch gesetzt sind. Bin flowlich besseres von dir gewohnt. Ja ist Line-technisch solide. Du kannst das besser.Beat ist meh Dr.Docs0
 
du hast deine stimme mittlerweile viel besser im griff. harmoniert sehr schön mit dem sehr eigenen instrumental, was aber absolut zu deinem style passt. kommt insgesamt sehr "authentisch" desinteressiert/arrogant - bringst das gut rüber. die kleine hook/bridge am ende (b-b-b-...) war kreativ, ist mal was neues. flow ist solide, aber jetzt auch nicht überragend. "treib dir die.." war schön geflowed. insgesamt eine sehr gute und stylische runde. Jesprey1
 
Runde 1 rück 27.05.2016 17:45:53.8524 Sui2k177
 
Stimmlich gefällst du mir hier besser. dieses "Wo ist der Diss ich peils nicht man" ist mittlerweile echt ausgeluscht. mach das nicht. Bitte. So ansonsten konterst du ganz gut. Ziehst schön über seine runde her. dein punkt. McH1
 
Flowlich vieeel besser. Betonungen auch besser und Konter ist gut. Erdogan oder Schlaganfall-Line knallen gut. Punkt. Dr.Docs1
 
du verschmilzt viel weniger mit dem instrumental. du rappst hier etwas "Ignorant" über den beat drüber ohne dich intonationstechnisch großartig anzupassen. mir gefällt es, wie professor sich voll auf den beat einlässt. deine stimme ist aber auch viel zu präsent gemischt, das zieht das klangbild definitiv runter. flowlich bist du variabel und sehr sicher unterwegs, das kommt sehr stark. ich hätte mir sogar mehr schnellere stellen gewünscht, die kamen am anfang richtig nice. ich bin gespannt, wie das ganze auf dem selbstgewählten beat klingt. hier hat der professor allerdings das stimmigere gesamtbild abgegeben. Jesprey0
 
Runde 2 hin 27.05.2016 17:47:02.856636 Sui2k177
 
Den Beat habe ich noch nie in einem Battle gehört :D okay also deine letzte line war fast schon ein perfekter abschluss. Finde deine runde wieder gut. Nicht geil aber gut. Flowlich wieder einwandfrei. sogar besser als in Runde 1. "du bist doch nur in der Entry weil man nicht absteigen kann" fang ich geil. Stimmlich weiterhin gut. McH1
 
Beat is cool. Flowlich sehr tight und Betonungen und Stimmeinsatz harmonieren gut. Absteigen-Line cool aber es haben alle Lines eine gute Pointe außer die Hitze-Line die war Scheiße. Gute Runde. Dr.Docs1
 
klingt hier schon viel besser - harmoniert gut mit dem instrumental. ich finde es nur sehr schade, dass du keine hooks bringst. besonders der anfang bietet sich dafür unglaublich an. bei hooks kann man seine musikalität nochmal unter "beweis stellen" und sich vom gegner ggf. abheben. flowlich ist das verdammt sicher für die entryliga. dieser powerflow steht dir viel besser. einziges manko an der runde sind für mich die extrem hörbaren cuts. das schmälert das eigentlich sehr gute klangbild und klingt teilweise sehr abgehackt. ansonsten ziemlich stark gefrontet. Jesprey1
 
Runde 2 rück 28.05.2016 19:28:56.69747 Vinylprofessor157
 
Sorry alter aber sone sachen wie "deine Freundin ist (beliebiges wort für Prostituierte einfügen)" sind nicht geil. Du klingst hier besser aber Textlich ist das wieder nicht so nice. naja kannst es dir bestimmt denken: der Punkt geht an die HR McH0
 
Flowlich schlechter ist aber nicht schlimm. Ja kommt halt nicht so cool. Delievery-Line auch cool. Ist schwer seid beide gut. Gibt ein Draw. Dr.Docs1
 
intro ist jetzt nicht extrem gut gesungen, aber mag ich. kein plan, ob das hier an meinen boxen liegt, aber die beats sind irgendwie extrem leise bei euch. vielleicht auch geschmackssache. ihr geht beide komplett unterschiedlich ran. bei beefträger geht das ganze mehr nach vorne, du bist etwas entspannter unterwegs. das ist jetzt erstmal eine feststellung - ohne bewertung. flowlich ist er aber meiner meinung sicherer. die gesangsstellen bei "und jaa.." kamen interessant, schönes vibrato. :D hat mich überrascht! schweres ding - du bist für meinen geschmack etwas musikalischer unterwegs, während er flowlich die nase etwas vorne hat. textlich kann ich jetzt keinen besonders hervorheben. für mich ein draw. Jesprey1
 
Runde 3 hin 29.05.2016 17:28:13.461806 Vinylprofessor152
 
Ich finde diese Runde wirklich langweilig. Der beat langweilig und du rappst monoton. Digga echt du nennst deinen Gegner "Arschgeburt"? Das ist so als würde ich meinen Gegner als Angsthase bezeichnen. "Du kleiner Pimmel"... was ist das? deine schwächste runde bisher. McH0
 
Flowlich wieder cool. Bei dir bleibt halt leider nicht wirklich was hängen. Du hörst es denkst dir:"Klingt nicht wack cool" 10 Minuten später "Hä was war gerade" Ja ist schade weil du gut klingst. Beat ist tight. Dr.Docs0
 
intro fand ich nicht so cool, wie du wahrscheinlich :D deine beatwahl unterstreicht bei dir immer perfekt deinen style - das machste sehr geschickt. wieder schön angepasst. flowlich hier sicherer als in rr2. textlich fand ich es recht schwach. man bleibt gedanklich bei keiner line hängen. Jesprey0
 
Runde 3 rück 30.05.2016 20:15:02.716322 Sui2k141
 
"Danke dass du ab 1:21 nicht mehr scheisse klingst" ist eig schon ein Grund dafür dir den Punkt zu geben. Ich weiss nicht warum aber die line "nennnt mich diese Muschi gerade Pimmel?" finde ich übelst geil. Das ist zwar auch Kindergartenniveau aber die Art wie du es sagst und wie du dich da ausdrückst finde ich übelst geil. Digga ich hab auf dem Boden gelegen :D dein Punkt. McH1
 
Flowst viel besser und Konter gleich am Anfang guter Smitty-Konter. Ja ist klar wer hier gewonnen hat du bist halt um einiges routinierter. Dr.Docs1
 
du kommst hier viel druckvoller, passt aber dieses mal besser zum beat. flowlich bist du weit über dem entryniveau - du ziehst das sehr straight durch. ihr lieferst du für meinen geschmack das rundere gesamtbild ab. zwei dinge fielen mir bei euch beiden auf: 1) instrumentals viel zu leise gemischt. die stimme setzt sich durch die equalizerarbeit im mix durch - und nicht durch überdominante lautstärkeverhältnisse zu gunsten der vocals. google: "5 elementare frequenzen für gute vocals delamar" 2) textlich könnte definitiv mehr gehen. insgesamt ein battle über dem entrystandard. ihr seid beide extrem unterschiedlich unterwegs. weiter so! Jesprey1