Battledetails

-JuVo- vs. Stylerwack (8 : 5)

Frist:48 Stunden
PartWannWerDownloads
Runde 1 hin 05.04.2012 11:39:17.144487 -JuVo-220
 
Gute Besserung. Keine Runde. Ezkey0
 
Keine Runde. teeweh0
 
Jace0
 
Keine Runde! DeeLah0
 
Verreckeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee! ghodd0
 
Runde 1 rück 06.04.2012 19:58:30.566698 Stylerwack167
 
Fairplay. Props. Ezkey0
 
Keine Runde, fair. teeweh0
 
Ein Bitchmove wäre, wenn du eine Frau rückwärts auf einer Rolltreppe die Runde einrappen lassen würdest. Jace0
 
Ebenfalls Nix, schön fair! DeeLah0
 
Keine Runde. Fair. ghodd0
 
Runde 2 hin 08.04.2012 08:42:29.013715 Stylerwack193
 
Der Beat ist unfassbar ekelhaft. Naja, bist onpoint und so. Aber alles gleich runterzurattern plus noch alles gleich zu betonen sorgt einfach dafür dass es unglaublich langweilig ist. Textlich find ichs jetzt auch nicht spannend. Also, ich denke da wirst du dich noch was dransetzen müssen, damit der Vortrag variabler und der Text interessanter wird. Aber ich schreibe dir trotzdem Potenzial zu. Ezkey0
 
Ich dachte, jetzt kommt ne richtige Brecherrunde nach dem Intro. Deine Stimme könnte so geil kommen, aber du betonst so aufgequollen irgendwie. Arroganz schön und gut, aber es muss auch natürlich rüberkommen. Hinzu kommt, dass du durch das Reimen auf das eine Reimwort und immer der gleichen Setzung auf das Ende des Taktes einfach extrem monoton flowst. Schade. teeweh0
 
Ekelhafter Beat. Stimmlich klingt es zu gekünstelt und zwanghaft auf aggressiv gemacht. Rap mit deiner Sprechstimme und verstell sie nicht. So kannst du nicht flüssig flown. Deine Reime sind okay, der Text ausbaufähig. Schreib nicht nur auf Reime, sondern auch auf Inhalt. Jace0
 
Oha...Beattechnisch etwas gewagt! Oha, stimmlich machst du wirklich gut Action, das gefällt mir! Deine Betonungen sind zwar noch etwas zurückhaltend, aber der Grundstimmeinsatz ist schon extrem mitreißend...geht gut nach vorn! Flowtechnisch gefällt es mir jetzt nicht so gut, da du durchgehedn das gleiche Betonungsschema anwendest und auch alle Pausen genau gleich setzt! Das ist einfach zu langweilig, versuch zukünftig mal n bischen anspruchsvoller bzw. interessanter und abwechslungsreicher zu flowen! Textlich ist es ordentlich gereimt, aber auch hierhingehend hast du noch ordentlich Luft nach oben! Inhaltlich kann das schon mehr punchen und vorallem könnten die Punches n bischen mehr Hand und Fuß haben und durchdachter sein! DeeLah0
 
Och ne... ich hasse Rockinstrumentals. Stimme ist ganz nice, die Runde wirkt im Ganzen aber sehr monoton... der Beat und die ziemlich simple Reimkette tut ihr uebriges dazu. Kann da eigentlich nicht viel zu sagen... du rappst kontrolliert, druckvoll und sicher, ich hab an sich nicht viel zu meckern, aber das Rockzeug macht es fuer mich unhoerbar. Bin auf deine RR3 gespannt... ghodd1
 
Runde 2 rück 08.04.2012 11:06:30.158335 -JuVo-220
 
Styled und Flowed besser als die Vorlage. Auch textlich sagt mir das mehr zu. Du bringst hier die erwartet konstantere Antwort und nimmst locker die Punkte mit. Ezkey1
 
Flowlich bist du viel interessanter auf dem Beat. Daran sollte sich dein Gegner ein Beispiel nehmen. Deine Stimme ist etwas leise und drucklos gemischt. Dadurch wikt es etwas halbgar, aber dein Style scheint durch und er gefällt mir. Textlich müsst ihr beide noch 10 Schippen drauflegen. teeweh1
 
So setzt man die Stimme frei ein und so Flowt es auch. Reimtechnisch gleichwertig. Inhaltlich interessanter. Das Gesamtbild entscheidet an die RR. Jace1
 
Stimmlich hast du die ebsten Vorraussetzungen auf den Beat hier mitzuhalten! Stimmlich bist du halt n bsichen dünner unterwegs, betonst dafür aber weitaus interessanter und emotionaler! Flowtechnisch bist du eindeutig abwechslungsreicher als dein Gegner und auch wenn du ab und zu ganz knapp den Takt verfehlst, finde ich, dass du hier flowtechnisch besse runterwegs bist...Abwechslung ist einfach das A und O! Textlich wirst du endlich mal besser...Reime durchgehed mehrsilbig...Mach bloß weiter so! Punkt geht an dich, da du flowtechnisch einfach viel besser warst! DeeLah1
 
Tjoa, der Flow klingt dann dich sehr unkoordiniert. Springst da son bisschen rum wo du gerade willst... hoergenuss moechte auch hier nicht auftreten ... Stimme zudem duenner ... lyrisch fand ich euch beide sehr belanglos ... da hat die HR dann doch besser auf den Beat gepasst. ghodd0
 
Runde 3 hin 08.04.2012 17:06:24.870971 -JuVo-232
 
Mein Gott, was nehmt ihr für Beats, ihr ekelhaften? Raplich isses auf das Ding halt echt nicht so spannend, vor allem gehst du da großteils echt unter stimmlich. Ansonsten geht das was ich höre schon klar, textlich und raplich. Aber ich hasse euch trotzdem für die Beats. Ezkey1
 
Flowlich bist du hier ne Hausmarke. Gefällt mir durchgängig sehr gut, bis auf den Übergang zum Doubletime. Misch deine Stimme in Zukunft bitte etwas lauter. Textlich ist das nix. Titanic war ganz ok. Sei mal kreativer. teeweh1
 
Wow, du hast es geschafft einen noch ekelhafteren Beat zu wählen. Deine Stimme mag ich. Inhaltlich hier auch eher öde. Ansonsten ganz nett. Jace1
 
Oh man Stimmlich geht das ja weider klar, aber wieso pickst du so einen beschissenen Beat! Die langsamen Flowpassagen sind Standard, die würde jeder wohl so bringen auf den Beat! Aber die schnellen Flowpassagen, sind teilweise so verkackt, dass es fast schon weh tut :( Du verschnuschelst Vieles und kommst einige Male auch ganz bös neben den Takt mein Bester! Das hast du eindeutiug schon besser gemacht und ich dachte eigentlich, dass du auf den Beat hier voll abreißt! Trotzdem muss ich dich nochmal loben, da du textlich endlich mal an deiner Lyrik arbeitest! Reime schon viel besser als zuvor und auch inhaltlich wird das so langsam mal was! Am Ball bleiben Diggah! DeeLah1
 
Rock und dann Dubstep...Alter...Horrorbattle. Denke das war auch, dass das nicht gerade eine kluge Wahl war... deine Stimme ist an sich zu hoch und zittrig fuer son Ding...da hat dein Gegner sehr viel mehr Power ... die schnelleren Flowpassagen verhaspelste zudem des oefteren mal ... reimtechnisch muss sehr viel mehr kommen ... inhaltlich weiterhin ohne jegliche Kreativitaet. Beatbedingt ein ziemlich schwaches Battle. ghodd0
 
Runde 3 rück 09.04.2012 13:50:25.003384 Stylerwack220
 
Naja. Mankos sind die gleichen- stimmlich und raplich kannst du wieder nicht ausreichend Abwechslung reinbringen um das für den (in diesem Battle wenig) geneigten Zuhörer interessanter zu gestalten. Aber in dieser Runde finde ich euch beide gleich nervig. Draw. Ezkey1
 
Die Halftimepassagen sind wieder sehr monoton. Die schnelleren Passagen wirken auch noch nicht 100%ig rund, aber sie sitzen aufm Takt. Textlich hat mich das hier aber sehr entertaint, daher reichts fürs Draw. teeweh1
 
Dein Stimmeinsatz ist wirklich dein größtes Manko. Du musst unbedingt lernen sie freier einzusetzen. Zudem Flowst du hier wieder abgehackter. Spare dir das Intro und packe es in den Rap. Reicht wieder nicht Jace0
 
Intro überflüssig! Stimmlich gehts bei dir auch gut klar, du hast ne extrem chillige Art und Weise zu betonen, das feier ich! Flowtechnisch nehmt ihr euch wieder Nix...auch du bist in den schnellen Passagen leicht unsicher, obwohl du noch deutlich weniger Silben kickst als dein Gegner! Textlich ist das dir jetzt auch nicht stark genug um hier den Punkt abzugreifen! Ich fand euch in Runde3 beide ehrlich nicht berauschend! Ich denke der Beat hat die dritte Runde einfach nur kaputt gemacht! Schade drum! Draw in Runde3! DeeLah1
 
Intro ueberfluessig. Die langsamen Passagen sind auf jeden Fall stylischer ... laesst eine gewisse Ueberlegenheit in der Stimme durchstrahlen ... wenns ans schnellere Rappen geht bist du zwar sauberer, aber wirklich ueberzeugen mag mich das bei dir auch nicht... ins Gesamt finde ich dich aber routinierter und auch textlich besser... reicht. Beatbedingt ein ziemlich schwaches Battle. ghodd1