Battledetails

pascho vs. ~Jace~ (5 : 10)

Frist:48 Stunden
PartWannWerDownloads
Runde 1 hin 17.01.2012 19:35:00.983222 pascho301
 
Tingeltangel Rob0
 
Keine Runde. ghodd0
 
Keine Runde! N Jace-Battle über 3 Runden hätte mich auch sehr gewundert! DeeLah0
 
Kein Headsniveau. teeweh0
 
Runde 1 fällt aus. J@y610
 
Runde 1 rück 19.01.2012 19:07:19.242039 ~Jace~220
 
Tingeltangel Rob0
 
Keine Runde. ghodd0
 
Jüah siehe Hr1 Feedback! DeeLah0
 
Richtig schwache Runde. teeweh0
 
Runde 1 fällt aus. J@y610
 
Runde 2 hin 21.01.2012 14:32:55.457907 ~Jace~410
 
Du steigst stimmlich echt nice ein, aber anschließend klingt dein Stimmeinsatz, auf diesem doch recht düsteren Beat, noch etwas zu lasch. Ich hab langsam kapiert, dass du dir in deine überzogenen Betonungen nicht reinreden lässt. Ich möchte dir dennoch abermals dazu raten da in Zukunft zumindest etwas mehr Abwechslung einzubauen und zwischendurch beispielsweise etwas aggressiver, statt immer nur so arrogant, zu betonen. Textlich hast du dir ein paar unterhaltsame/abstruse Zeilen überlegt. Du baust zudem einige Gegnerbezüge ein. Flowtechnisch ist die Runde ebenfalls solide und durch ein paar Pausen und Flowvariationen auch halbwegs abwechslungsreich, aber so insgesamt klingt das nach mehrmaligem Hören doch eher gleichförmig und könnte noch mehr Variation vertragen. Ein paar Doubles sind für meinen Geschmack einen Tick zu laut, aber ansonsten legst du hier mit einer straighten Runde vor. Tingeltangel Rob1
 
Cooler Beat. Flow ist vom Grundschema her souveraen und passt auch ganz gut aufs Instrumental... jedoch kannst du hier nicht gerade viel Abwechslung aufbieten. Auch in Sachen Betonungen weisst du im Prinzip was du machst, aber da klingt einfach jedes Wort gleich und du spielst kaum mit der Stimme ... Einstieg kam noch schoen druckvoll, danach leierste mir aber etwas zu sehr. Doubles teilweise zu unsauber... lyrisch stellenweise ganz witzig unterwegs... geht aber natuerlich auch mehr, sticht nichts gross heraus. ghodd1
 
Der Beat passt gut zu deinem Style! Dein Stimmeinsatz ist nahezu perfekt...deine freakigen Betonungen hast du nicht abgelegt, sie dafür aber wunderbar mit einem druckvollen Grundstimmeinsatz kombiniert...das klingt echt satt und der Sound überrollt! Flowtechnisch merkt auch sofort, dass du eine deutliche Steigerung hinter dir hast...deine Flowwechsel fließen hier spielend ineinander und klingen durchgehend sicher und souverän...da kann man nicht mehr mosern...du bist definitiv auf einem sehr guten Weg und die dazu gewonnene Routine ist deutlich hörbar! Textlich auch sehr gelungen wie ich finde! "Schlauch" und "Auslaufmodel"-Lines wirklich sehr böse! Runde durch und durch frisch! DeeLah1
 
ICH FICK DÜSCH! Der Einstieg ist sehr cool. Finds stimmlich schön treibend, allerdings wirds zum Ende ein bisschen schwächer, sowohl vom Stimmeinsatz, als auch vom Flow. Der Abschluss ist verhunzt. Aber sonst ist es eine sehr kurzweilige Runde mit coolen Punches (Schlauch, Auslaufmodell, passt schon). Das Zeitungswortspiel kann aber nicht dein Ernst sein :) teeweh1
 
Achte mal selbst auf Sekunde 22, ziemlich unsauber ;) Die Zeitung Line war dope und wenn du schon "Haste ma ne Line" bringst warum dann nicht auch ein Vergleich zu Junky Schnorrer oder so^^ Naja egal, rap an sich locker mit relaxter Betonung. Nachwievor geht da viel mehr. Wenn die mische richtig sitzen würde, hätte das einen richtigen "Peng" Effekt. J@y611
 
Runde 2 rück 23.01.2012 03:12:31.417363 pascho244
 
Haha, das Intro geht klar. :D Deine Runde klingt extrem übersteuert. Was is denn da beim Abmischen schiefgelaufen? Stimmlich klingst du dennoch aggressiver und dieser übersteuerte Scheiß harmoniert mit dem Beat eigentlich gar nicht so schlecht. ;) Mit besserer Quali könnte man dich fast für SteeL halten. Reimtechnisch wirkt deine Runde teils etwas gepuzzelt, aber ansonsten greifst du einige Lines der Vorlage auf und konterst dabei auch ganz unterhaltsam. Den Gelbstern -Dschungelcamp oder auch den Karies Konter fand ich ganz funny. Flowlich hört sich deine Runde auf Dauer auch eher gleichförmig an, aber ansonsten hältst du hier eigentlich ganz gut dagegen. Da die Quali nicht mitbewertet wird, reicht es daher noch für das Draw. Tingeltangel Rob1
 
Bin mir nicht ganz schluessig, ob deine Cuts am Beat hier ein Regelverstoss sind, vor allem, da es sich ja eher um Intro/"Outro" handelt... im Notfall gibts ja Juryedit. Soo.... die Quali ist arg unschoen... Flow find ich hier nicht so ganz passend zum Beat... klingt sehr fremd ..da war dein Gegner dann doch etwas sensibler... Stimme kommt sehr druckvoll, was ich beim Gegner vermisst habe, machst du hier aber zu viel... das kommt sehr kratzig und etwas ueberzogen ... Reime vom Gegner uebernehmen find ich immer nicht so toll... an sich sonst aber ordentlich gekontert...jedoch fand ich Jace hier einfach musikalischer. ghodd0
 
Ich finds ein bischen schade, dass du von deinem lockeren, smoothen Sunnyboy-Stimmeinsatz abweichst und hier künstlich ein auf Aggro machst mein Lieber! Du hast hier dein Markenzeichen abgelegt und klingst für mich nicht überzeugend...schade! Flowtechnisch dagegen kann ich dann nicht meckern...bis auf klitzekleine Unsicherheiten flowst auch du hier mehr als brauchbar und regst den Zuhörer zum Kopfnicken an...dahingehend schnekt ihr euch ehrlich Nichts! Textlich seh ich dann jace wiederrum im Vorteil, da du einfach nicht zum Punkt kommst! Du konterst teilweise 1 Line von Jace mit 4 Lines von dir und dadurch bleiben einfach zu viele Fronts auf der Strecke! Punkt geht an Jace, der stimmlich und vorallem textlich hier dominieren konnte! DeeLah0
 
Steel? Krass, du klingst genau wie er. Von Betonungen und Flow. Nur, dass du etwas monoton flowst und oft ähnlich betonst. Zum Ende immer das gleiche Schema. Konter knallen mich jetzt nicht so weg. Gelbstern war in Ordnung und Karies auch. Dein Stimmeinsatz ist zwar auch druckvoll, aber wie gesagt wenig abwechslungsreich, steelig und etwas überzogen. Geht für mich an die HR. Quali ist übrigens grottig. teeweh0
 
AHHHH MEIN OHHHR!! Junge das übersteuert *grrr* Gelbstern konter war ganz nice, der Rest ist oft ähnlich betont. Monoton war es also nicht, aber auch nicht wirklich mit viel Variationen geschmückt. Die Qualy ist grottig. Schade. Trotz der Gelbstern Line fehlen mir doch gute Konter. Teilweise übernimmst du die gleichen Reime und bringst dann noch nichtmal ne Punchline.. neee. Sry geht an HR! J@y610
 
Runde 3 hin 24.01.2012 22:49:51.355398 pascho157
 
Deine Quali ist hier zwar etwas besser, aber dafür harmoniert dein druckvoller Stimmeinsatz in dieser Runde leider nicht wirklich gut mit dem Beat und zudem ist deine Stimme zu laut abgemischt. Du hättest dich hier auch etwas kürzer fassen- und die Runde auf die wirklich krassen Lines beschränken können. Auch deine Gegnerbezüge sind teils ganz okay, aber du denkst nicht wirklich oft um die Ecke und streust dabei auch ein paar eher altbackene Sprüche ein. Die Runde hört sich schon stark überzogen an.. versuch das in Zukunft besser auf den Beat abzustimmen. Dieser Aspekt senkt den Hörgenuss am meisten. Flowlich zeichnen sich ähnliche Stärken und Schwächen wie in Runde 1 ab. Tingeltangel Rob1
 
Runde alles in allem sehr viel angenehmer zu hoeren als deine RR. Jedoch mehrere Beatcuts drin und somit gegen die Regeln verstoßen. ghodd0
 
Lustiger Beat, kann mir Jace auch gut darauf vorstellen! Stimmlich wieder so künstlich angerauht...was denn da mit der Quali los? Das übersteuert ja wos nur kann verdammt! Flowtechnisch wieder n paar ganz geile Passagen dabei, aber es ist doch n bischen monoton auf Dauer! Ich find die Runda einfach zu lang für son normalen Flow wie du ihn hast! Du schaffst es halt nicht durchgehend unterhaltsam zu klingen...für sone Runde müssen entweder 2 Beats oder n deutlich abwechslungsreicherer Flow her! Nichtmal die Hook hebt sich flow- oder soundtechnisch vom Rest der Runde ab...Griff ins Klo! Textlich einige gute Linez dabei, aber in Belgien müssen eher die Kinder in den Keller als die Frauen...Runde ist mir persönlich zu langweilig! DeeLah1
 
Hier gehst du vom Flow gut nach vorn. Deine Stimme klingt immer noch so krass nach Steel :D Vor allem in der Hook könnte man meinen er wäre du, oder andersrum. Allerdings ist es nicht mehr so schlimm wie in der RR2. Inhaltlich kannst du hier bis auf den Sieben-Spit und die Nasenhaare-Line nicht viel bieten für 2 Parts. Das ist zu wenig. Dir fehlt der eigenständige Style. Arbeite da dran. teeweh1
 
Merke dir folgendes... Mach NIEMALS eine Runde länger als 1:30 auf ein und dem gleichen Beat. Eigentor - Garantie! Viel Text, wenig davon punchend und schon langweilst du und gehst auf den Sack. Besonders bei der Qualy die zwar nicht in die Wertung eingeht, aber doch schon irgendwo das Gesamtbild trügt, denn ich habe keine Ahnung, wie das in guter Qualy klingen könnte. Vom Flow und den Betonungen finde ich dich aber ziemlich fresh. Nur inhaltich rockst du mich selten. J@y611
 
Runde 3 rück 26.01.2012 19:27:29.376788 ~Jace~168
 
Lass solche Intros lieber ganz weg – auch wenn's teils ironisch gemeint sein sollte. ;) Stimmlich steigst du wirklich sehr lustlos ein. Es klingt auf dem Beat zwar angenehmer als der überzogene Stimmeinsatz Vorlage, aber etwas mehr Power wäre ja wohl schon drin gewesen. Bei einem Battle, das eh nur aus zwei Runden besteht, kann man sich schon mal aufraffen. Deine Hook setzt der Runde wirklich die Krone auf. Der Joke kommt bei dem miesen Klangbild der Hook einfach nicht wirklich rüber. Beim zweiten Part holst du allerdings wieder mehr aus dem Beat raus. Wieso nicht gleich so?? Flowlich befindet ihr euch auch hier wieder ungefähr auf dem gleichen Level. Schade, dass du beim ersten Part und bei der Hook so wenig Elan gezeigt hast! Man, man.. nach mehrmaligem Vergleichen kann ich mich auch hier nicht wirklich für einen eindeutigen Sieger entscheiden. In Runde 2 habt ihr beide eher nachgelassen. Ohne deinen zweiten Part wär's ehrlich gesagt an den Gegner gegangen. Überlege dir in Zukunft bitte vorher ob du motiviert bist.. Tingeltangel Rob1
 
Flowst hier mal etwas fluessiger und variabler... Stimmeinsatz ist irgendwie ganz lustig, aber ins Gesamt haetteste danndoch mal etwas druckvoller rappen koennen ... hin und wieder wirken deine Lines zu kurz, sodass du am Ende der Zeile kurz auf den Takt warten musst ... Hook ganz laessig ... textlich ebenfalls ... aber deinen Runden fehlt in meinen Augen noch etwas, was sie besonders macht. ghodd1
 
Intro find ich scheiße! Egal was, aber nimm weniger davon! Stimmlich gefällst du mir besser auf den Beat...du versprühst n schönen Hauch von Arroganz, auch wenn das nur durch deinen Konsum zu kommen scheint :D Flowtechnisch ist es aber genau das Gleiche wie bei Pascho...auch du schaffst es nicht ganz mich durchgängig zu entertainen, wobei das n bischen motivierter wohl besser geklappt hätte wa? Textlich konterst du teilweise sehr böse, teilweise sehr belanglos! Ich gebe hier ein Draw, da beide Runden ab der Mitte echt n bischen lahm waren! DeeLah1
 
Man merkt dir stark an, dass du unmotiviert bist. Da schleichen sich einige Flowfehler ein. Stimmlich find ich das aber zusammen mit den Lines sehr unterhaltsam. "Rap doch ma vernünftig" :D Du transportierst so viel Desinteresse, dass es wieder knallt. Einstieg 2ter Part ist saugut :D Hast dir hier nen Draw erkämpft. teeweh1
 
Leider auch hier ziemlich langweilig. Beethoven / Mozart ging aber gut nach vorn. Hmmm ... mhhh.. Was soll ich da für tipps geben ausser.. nehmt nicht solange Beats.. Es ist schwer da über die Dauer entertainent zu bleiben. Seh vllt auch nur ich so. Ich gebe hier mal ein DRAW. J@y611