Battledetails

JangoderBaus vs. Kasba (5 : 8)

Frist:96 Stunden
PartWannWerDownloads
Runde 1 hin 23.11.2017 15:31:14.267991 JangoderBaus216
 
Wie eigentlich immer gefällt mir dein Stimmeinsatz, aber hier bist du mir stimmlich etwas zu zu monoton unterwegs. Du bemühst dich hier im Takt zu sein, was ich natürlich gut finde, aber durch diesen langsamen Flow kommt die Monotonie halt recht deutlich zur Geltung. Vom Flow her gefällt mir das teilweise ganz gut. Du bist überwiegend im Takt, n paar Fehler hast du dennoch aufzuweisen und die abgehackten Flowpassagen sagen mir nicht besonders zu, aber die will ich dir nicht negativ auslegen. Du hast viel aufgegriffen, was mit deinem Gegner zu tun hat, aber da fehlen die Pointen. Du erwähnst viel und machst da stumpf ne Beleidigung draus. Clash of Clans-Line war aber ganz cool Poison S0
 
Cooler Beat. Stimmlich passt du da echt gut drauf. Du bist schon sau stylisch, aber du bist hier echt sau offbeat. Das ist nichtmal mehr nur Timingvariation, sondern schon echt daneben. Reime sind halt echt krass unsauber:D Die Wirsing ist ja so krass stumpf. Textlich ist das halt nicht so mega geil. Missgeburt eigentlich ganz witzig, aber sonst nichts besonderes. Solide Runde, aber mehr auch nicht. PuebloEscobar0
 
"kaschba" hahaha. Du steigst etwas offbeat ein. gegen Ende biste dann aber wieder im Takt. Flowst generell ziemlich stylisch hier auf den Beat. wenn das das Timing noch bisschen sauberer wäre, dann käm das alles nochmal um einiges dicker mMn. Inhaltlich entertainst du auch gut. stabile Runde aufjedenfall insgesamt. Dein Stimmeinsatz kommt auch gut auf den beat Ricky0
 
JangoderBaus gegen Kasba, zwei Mcs treffen hier aufeinander die es wie kaum wer anderer verstehen zu flowen. Auf der einen Seite JangoderBaus dem nachgesagt wird, dass er nicht den Takt trifft und oft nebenher rappt, auf der anderen Seite Kasba, der angeblich „nur“ unsauberen DoubleTime und über PopBeats rappen kann. Aller Meinungen und Vorreden zu trotz bewerte ich dieses Battle objetkiv, ich wollte hier aber nur mal sagen, dass ich euch Beide als sehr gute Rapper in Erinnerung habe! Jango kommt mit einem recht minimalistischen Beat, das Intro ist gekennzeichnet durch kurz angespielte Instrumente und metallisch klingende Drums. Solche Beats sind ideal für Mcs die sich die Runde übers Flowen holen wollen, da man hier sehr viele Variationen einbauen kann. Der Beat zwingt dich praktisch dazu, ansonsten wird es sehr monoton. Textlich ist Jango hier sehr persönlich, greifst einige Insidier auf und landest mit der „Gimli mit nem Hauch von Piercings“ – „Deine Tochter sieht aus wie ich“ – Naja vielleicht bist ja du ein ziemlich femininer hübscher Kerl;) Der Text ist insgesamt für ein Battle gut, gehst so einen Grenzgang, zwischen Gürtellinie und darunter und bleibst aber immer irgendwie lustig dabei. Finde ich gut, jedoch hat dein Vorhaben dann doch nicht ganz funktioniert. Du wolltest mit Sicherheit mit Flow überzeugen, auch wenn es Stellenweise so klingt, als würdest du jetzt loslegen, ist das Ganze doch zu abgehackt und zu durchwachsen. Stellenweise klingt es erzwungen und einfach nicht locker genug. Ich finde es schade, denn diese Runde zählt meiner Meinung nach nicht zu deinen besten. BcJoe0
 
Ich weiß auch nicht warum, aber ich muss bei so hohlen Punchlines wie der Wirsing Zeile einfach lachen. Inhaltlich sind aber durchaus auch ein paar einfallsreichere Zeilen dabei.. und auch ein paar plattere. :D ..die aber auch nice punchen! Sehr solide durchgeflowt und stimmlich harmonierst du zudem nice mit dem Beat. Schön. Ne straighte Jango Runde halt.. Tingeltangel Rob0
 
Runde 1 rück 26.11.2017 10:13:30.65085 Kasba267
 
Mag ich, trotz Erkältung, stimmlich sehr. Du bist flowtechnisch natürlich überlegen, weil du den Takt konstant triffst und auch einige Flowvariationen am Start hast. Ich weiß nicht, ob es an deiner Erkältung liegt, aber du betonst nicht so extrem über wie sonst, was direkt sehr viel besser ins Ohr geht. Inhaltlich schießt du ganz nice zurück. Die erste MA-Line und die "Uhr/rotz dir auf die Scheibe"-Line sind sehr nice. Gimli-Line gefällt mir sogar etwas besser und die Abschluss-Line ist ebenfalls solide. Finde dich in jedem Punkt etwas besser. Stimmlich zwar ungefähr gleich auf, aber Jango ist n Stück monotoner, deshalb sehe ich da Vorteile bei dir. Punkt an die RR Poison S1
 
Alter, du bist soooo laut. Unfassbar. Stimmlich sau dope unterwegs. Sei mal öfters erkältet, taugt mir gut. Flowlich deutlich überlegen, zwar nichts besonderes, aber einfach deutlich souveräner. Konter sind ganz nice. Gefällt mir eigentlich. Zum Glück keine Wie-Vergleiche, Bruder. Klarer Punkt an die RR. PuebloEscobar1
 
Joa was timing angeht bist du um einiges sauberer unterwegs. Du kommst hier auch bissl wie Jango mit dem Abhackflow. kommt bei euch beiden cool. Stimmlich biste cooler als sonst. Die betonungen kommen viel angenehmer und nicht so überdreht wie sonst. Textlich haste auch alles schön ausgekontert. sehe dich diese Runde insgesamt vorne. Ricky1
 
Zu aller erst! GUTE BESSERUNG!;) Textlich greifst du einiges auf was Jango gebracht hat, reitest viel auf MA rum, kann man machen, mir persönlich gibt der Junge nichts, schenkt ihm nicht so viel Beachtung! Reimtechnisch spiegelt die Runde dein Spektrum wider, du hast einige sehr geile Dinger drin, dann unsaubere Reime und ein paar Vergleiche. Insgesamt ist es eine sehr ausgeglichene und schön harmonische Runde, was das Textliche angeht. Bei 0:54 hört man deutlich raus, dass gecutted wurde, es ist aber irgendwie passend, da der Beat hier auch ne Pause drin hat und es so sich schön an den Beat anpasst. Zum Flow ist hier zu sagen, wenn man unter Flow fließen oder sonst was verstehen möchte, dann „fließt“ du wesentlich mehr über den Beat. Bringst Variationen und stakkato Flow, dann wenn es passt. Meiner Meinung nach, eine deiner stärksten Runden. Punkt an dich. BcJoe1
 
Solche Intros sind nie gut.. das wär doch keinem aufgefallen! Aber die „du bist krank“ Zeile wirkt halt strange nach dem Intro.. DU bist krank! :D Ansonsten harmonierst du stimmlich nen Tick geiler mit dem Beat. Kann auch daran liegen, dass du sowohl deine Stimme, als auch den Beat etwas lauter abgemischt hast.. strategisch kein schlechter Move. ;) Puh.. nach mehrmaligem Hören insgesamt.. oh man.. echt nice gekontert. Zudem flowst du nice und abwechslungsreich. Deine Betonungen wirken authentisch. Das geht insgesamt knapp an die RR. Schön gekontert! Tingeltangel Rob1
 
Runde 2 hin 26.11.2017 10:19:12.849675 Kasba467
 
Richtig schlimmer Beat, alter. Stimmlich und betonungstechnisch weiterhin angenehmer als deine üblichen Runden, klingst aber immer noch etwas erkältet. Ich hoffe, dass du dieses Betonungsmuster beibehälst in zukünftigen Battles. Gegen Ende der Runde wirst du n bisschen monoton, aber das hält sich noch in Grenzen. Konstant gut geflowt, bis auf das etwas monotone Ende natürlich. Inhaltlich hast du wieder paar gute Lines dabei. Was Text betrifft, ist das vermutlich dein stärkstes Battle. Der Einstieg ist richtig nice delivert, klingt sehr dope. Sonst sind die Haaransatz- und Latenzzeit-Lines sehr nice. Insgesamt sind beide Runden wohl die besten, die ich von dir kenne. Die Hook find ich in Ordnung, ist aber das schlechteste an der Runde. Wenn du tief "singst" klingst du richtig lustlos und wenn du mit der Stimme höher gehst, klingt es gut Poison S1
 
Der Beat ist so unfassbar behindert. Das kannst du schon richtig gut, Alter. Deine Aussprache ist super weird hier. Flow ist total monoton und lethargisch. Liegt vor allem auch an den Endbetonungen am Ende der Zeile. Das wirkt total künstlich und wenig entspannt. Die Hook ist richtig behindert, also so richtig:D Textlich war das ganz nice. Ein paar dope Dinger dabei. Die Offbeat/behindertline hat mich zum lachen gebracht. Gut vorgelegt und das auf so nen 3-Tage Wort Beat. PuebloEscobar0
 
So Beats müssen doch nicht sein D: Du weißt halt wie man über so ne Art von Beat rappt und man hört dass du dich darauf wohl fühlst. Würde es aber begrüßen, wenn du dich da bissl aus der Confortzone bewegst und dich mal an ner anderen Art von Beat versuchst. Flow sitzt wie er soll. Style wiegesagt gut an den Beat angepasst. betonungen kommen nicht so Dope wie in Runde 1 aber trotzdem iwie stimmig zum Beat. Hook gefällt mir auch. Also bis auf den Beat wars ne echt coole Runde :D Ricky1
 
Kasba kommt hier mit einem Ziehharmonika Beat, erinnert an einen alten Fischer aus Hamburg der im Eck sitzt und dazu seinen Seemannsgarn erzählt. Bevor das Drumset dann anfängt, hört man Kasba noch richtig schön abgehen zum Beat, gefällt mir. Greifst einige Dinge auf die im Forum aufgekommen sind „Jango die Kifferrübe“ – „das einzig Dope an dir ist das THC in deinem Haaransatz“ – Sehr nice! Einige dope Reime, einige gute Vergleiche. Textlich hier stark! Was die Runde aber wirklich auszeichnet ist dein Flow, du spielst sehr geil mit deiner Stimme und setzt sie sehr gut ein. Schnellere Passagen liegen dir einfach. Gut abgemischt, hast dich nochmal gut gesteigert. Die Hook ist, naja, nicht ganz meins!;) BcJoe1
 
Geile Beatwahl. Schön wie abwechslunsgreich du auf dem Beat flowst. Die Latenz-line, haha.. die Steigerung dabei kommt halt sehr nice. Flowlich wieder sick. Inhaltlich kreativ. Was für ein schönes Battle! Ich freu mich jetzt schon auf die RR. Das Ding wandert definitiv in meinen RBA Battles Ordner.. und diese Ehre wird nicht vielen Battles zuteil. ;) Tingeltangel Rob0
 
Runde 2 rück 30.11.2017 00:49:05.761073 JangoderBaus130
 
Du kommst auf diesen schlimmen Beat ebenfalls sehr nice. Hier hast du wieder deinen typischen Flow ausgepackt und bist für deine Verhältnisse richtig oft onbeat. Das wäre richtig heftig gewesen, wenn du konstant onbeat gewesen wärst. Auch du killst den Einstieg. Klingt richtig sick. "Haare raufen"-Line ist nice und bei der Training-Line musste ich echt lachen, die Delivery ist richtig killer an der Stelle. Ansonsten ist die Hook inhaltlich noch ganz nett und dieser stakkatomäßige Beginn klingt richtig dope. Gute Runde, nur hat dein Gegner ebenfalls eine sehr gute abgeliefert. Wärst du hier besser im Takt gewesen, hätte ich dir den alleinigen Punkt gegeben, so läuft es auf ein Draw hinaus Poison S1
 
Kommst extrem nice rein. Flowlich am Anfang echt onpoint. Dann wirst du wieder unsauber. Shufflest viel aber einige weirde flow entscheidungen. Stimmlich passt du auch nice auf den Beat. Insgesamt find ich dich hier stylischer als Kasba auf dem Beat. Technisch wieder sau unsauber. Konter sind teilweise ganz nice. Kann mich hier nicht richtig entscheiden. Find ich schwierig. Gebe den Punkt hier ganz knapp an die RR, aber einfach nur weil ich mich nicht entscheiden kann. Gutes Battle. PuebloEscobar1
 
Textlich hast du hier richtig abgerissen. Bist generell besser im Takt als sonst. vorallem deine letzten 8 bars waren sauber. davor haste immer so 1-2 kleine ausrutscher. Puh echt schwer. ihr passt hier beide ziemlich gut auf den Beat. Du flowst stylischer, Kasba dafür routinierter. Textlich wart ihr beide stark. Ein Draw ist denk ich für diese Runde die best mögliche entscheidung Ricky1
 
Jango dieses Mal mit viel Power! Gefällt mir sehr gut, legst gleich los und gibst dir auch sehr viel Mühe. Mir gefallen beide Runden sehr, du gehst aber voll auf und man merkt, dass du es wirklich willst, jedoch liegt dir der Beat nicht ganz so und du kommst hin und wieder neben den Takt. Was hier aber gar nicht mal so schlimm klingt. Was interessant für mich ist, bei 1:00 bis 1:20, setzt das Drumset aus, hier hättest du noch wesentlich mehr Variationen bringen können und hättest NOCH mehr aufdrehen können. Du hast es gut gemacht, keine Frage, aber da wäre noch mehr drin gewesen. Vom Text und den Reimen her bist du wieder richtig dope unterwegs, hast viele Konter drin und nimmst auch Votings von Kasba her. Finde ich insgesamt gut gemacht und hat viel Gegnerbezug. Ich finde, dass du dich enorm gesteigert hast, Kasba ist sehr, sehr stark, aber du hältst sehr gut mit. Meiner Meinung nach wäre es unverdient, hier nicht Draw zu geben. Ich finde zwar Kasba insgesamt stärker, aber Jango klingt diese Runde einfach sehr interessant, baut viele versteckte lyrische Stiche ein die man erst hören muss, flowlich ist er durch seine eigene Art auch anders und daher interessant. Ich gebe mit einem guten Gewissen ein Draw! BcJoe1
 
Bestes Intro.. v.a. nach all den RBA Intros die ich gehört habe. Mein all time fav. is zwar immer noch: „...mein Hals war voll gefickt.“, aber zur Runde: Wieder eine beispielhafte Konterrunde. Raptechnisch nehmt ihr euch nicht viel, aber die unterhaltsamen Konter reißen es in dem Fall halt raus. Daher ist das Battle auch so geil. Alle Runden klingen geil, aber die Lines reißen es halt jeweils raus. Runde 3 wäre daher wahrscheinlich an Kasba gegangen, wenn ihr so weitergemacht hättet. Voll gut! Tingeltangel Rob1
 
Runde 3 hin 03.12.2017 16:01:24.341651 JangoderBaus85
 
Ich vote nie wieder ein Battle von dir, du dummer Wichser Poison S0
 
Fickt euch. Ich hab nichts davon gehört. Aber ihr dreckigen Bastarde, wartet auf das Team Battle. PuebloEscobar0
 
deine mitabstand am saubersten geflowte Runde! spaß bei seite. schade um Runde 3. War von euch beiden sehr positiv überrascht dieses Battle. Knappe Kiste Ricky0
 
- S C H A D E - BcJoe0
 
Boah, du Bastard! Tingeltangel Rob0
 
Runde 3 rück 03.12.2017 23:12:19.06541 Kasba70
 
Eigentlich müsstest du in dieser Runde nen Punkt von mir bekommen Poison S0
 
Fickt euch. Ich hab nichts davon gehört. Aber ihr dreckigen Bastarde, wartet auf das Team Battle. PuebloEscobar0
 
gornaut sagen wir in hessen dazu Ricky0
 
- S C H A D E - BcJoe0
 
Hehe. Tingeltangel Rob0