Battledetails

Q-Troop vs. JangoderBaus (5 : 8)

Frist:96 Stunden
PartWannWerDownloads
Runde 1 hin 30.08.2017 11:59:38.204858 Q-Troop308
 
Stimmlich und flowlich kommt ich die Runde sehr geil. Ein paar Betonungen klangen etwas erzwungen und reimtechnisch wäre teils noch mehr drin gewesen, aber das macht der Flavor wieder wett - du harmonierst ziemlich nice mit dem Beat! Tingeltangel Rob0
 
Haha, das ist nicht dein Beat, Bruder. Flowlich ist das ja ganz nice, aber stimmlich passt du da null drauf. Wirkt auf mich ziemlich nach taktischen Beatpick. Textlich find ich das ganz nice. Morty ist halt schon ne coole Socke, sorry. Gute Runde insgesamt. PuebloEscobar1
 
Find ich raptechnisch ganz nice. Stimmeinsatz kommt schön smooth auf den Beat, sogar deine Betonungen gehen hier gut klar. Flow hätte vielleicht variabler sein können, aber ist schon alles in Ordnung, was du da machst. Inhaltlich gefällt mir die Rick&Morty/Kiffer-Verknüpfung ganz gut. Besonders am Anfang die Passage gefällt mir. Die Namen-Lines sind nicht die innovativsten, aber ist auch in Ordnung. Gute Runde insgesamt Poison S1
 
Q-Troop gegen JangoderBaus, das Battle startet mit einem eher untypischen Beat, recht smooth, langsam und doch etwas unruhig durch den Effekt der über dieses Xylophon Instrumental gelegt wurde, es verzerr t an einigen Stellen den Klang. Ohne wäre es auch interessant zu hören. Das Drumset an sich gefällt mir, Bass kommt auch schön mit Druck daher. Q-Troop ein starker Rapper mit bis lang sehr guten Runden und hat bei mir einen dopen Eindruck hinterlassen! Der Stimmeinsatz hier könnte etwas mehr Druck vertragen! „Ich bring richtig dopen Scheiss…“ – stimmt!;) Schöne Lines mit Gegnerbezug „Rick & Morty“. Schönes Wortspiel mit „Django Unchained“ – schreibt man zwar mit D aber das passt sehr gut hier. Insgesamt gute Runde, wobei mir an einigen Stellen etwas die Power fällt, es wirkt mir nicht aggressiv genug, die Stimme und die Melodie darin kommt mir etwas zu harmlos daher. BcJoe1
 
Runde 1 rück 01.09.2017 14:14:42.343855 JangoderBaus191
 
Ich hab gehofft, dass du direkt ne Rick and Morty Line bringst. :D Fuck, der Entertainmentfaktor steigt nicht nur aufgrund des Flows, sondern auch aufgrund der geilen Konter und der abwechslungsreich gestalteten... Runde.. insgesamt echt derbe! Gute HR1 – bessere RR1. Tingeltangel Rob1
 
Dachte ich mir schon. Kommst halt null auf den Beat klar. Damn. Total daneben. Textlich das zwar ganz nice. Du konterst nice zurück, aber das ist halt so übel anzuhören. Alter. Richtig schade. Weiß nicht was da passiert ist. Addlibs on fire, btw. Punkt an die HR PuebloEscobar0
 
Gefällt mir stimmlich auch gut, habe ein bisschen befürchtet, dass du zu aggressiv auf diesen Beat rappst. Inhaltlich haben mir ungefähr die ersten 8 Lines echt ganz gut gefallen, danach isses aber schwächer geworden. Die Runde geb ich aber auf jeden Fall an die HR, weil dein Flow einfach konstant neben dem Takt ist. Das fickt deine Delivery halt ziemlich. Deine Attitüde ist grundsätzlich ziemlich sick, aber das klingt halt automatisch nicht ganz so, wie es klingen soll, weil du so offbeat bist Poison S0
 
JangoderBaus wieder mit einer dopen Runde, aber WTF? Immer hinter dem Beat, fuck das hört sich nicht gut an, da kommen der Beatschlag und die Betonung einfach so unsynchron das es weh tut. Sorry! – Das musst du doch hören, das klingt nicht gut. „Ich nenne dich Django Unchained weil ich ficke dich wie ein Nigga“ – Dann wärst aber du doch Django oder? ;) Flow ist immer gut bei dir, textlich finde ich dich auch sehr dope, ehrlich! Aber das ist mir hier zu wenig, Q-Troop zu stark. Punkt an ihn. BcJoe0
 
Runde 2 hin 05.09.2017 13:41:29.925712 JangoderBaus181
 
Zu beaucoup! Der Beat is so eklig. Die Runde ist sehr gut.. geflowt v.a... gefällt mir aber nicht - falls das ansatzweise Sinn macht. ;) 2 Beats.. gut. Auf dem zweiten Beat klingt das auch anstrengend. Hörgenuss kommt bei mir nicht wirklich auf, aber technisch ist das schon nice. Tingeltangel Rob1
 
Den Beat kenn ich iwo her. Kommst eigentlich ganz cool drauf. Viel drive, viel Delivery. Leider textlich total behindert. Flowlich super dope. Fühle aber den Grime. Haha, der SSIO Beat. Kommst total uncool drauf. Textlich aber hier ein bisschen witziger. Naja, insgesamt solide Runde, mehr aber auch nicht. Die Kuhortline macht halt null Sinn, alter. PuebloEscobar0
 
Auf dem ersten Beat versuchst du flowtechnisch richtig abzugehen. Aber was bringen dir tighte Flows, wenn sie neben dem Takt sind? Klingt halt ziemlich unangenehm beim Hören. Ansonsten stimmlich nice, Attitüde ebenfalls nice, aber flowtechnisch ziemlich daneben. "Jungfrau Maria"-Line fand ich witzig. Auf dem zweiten Beat bist du echt die meiste Zeit onbeat. Du kannst es also doch. Warum bist du denn manchmal komplett neben dem Takt? Findest du das angenehm zu hören? Allein schon, weil du onbeat bist, kommt deine Delivery viel mächtiger. Bitte immer so! Doktortitel-Line find ich nice Poison S1
 
Baaaaaaaaaaam! Das ist ein Flowgewitter, ins Gesicht, sehr gut. Variationen und Wechsel der Stimmfarbe, Geschwindigkeit, hammer! Schöne Wortspiele, lustige Punchlines, die Hook sitzt. Sehr starke Runde! Gefällt mir sehr gut! BcJoe1
 
Runde 2 rück 09.09.2017 01:29:37.686889 Q-Troop93
 
Ja, sehr „chillig“ der zweite Beat. ;I) Ich fand Jango auf dem ersten interessanter.. schon primär, weil er schneller geflowt hat, muss ich zugeben. Auf dem zweiten Beat fand ich euch beide in etwa gleich langweilig, sry. Im Vergleich zu Runde 1 echt mager insgesamt. Im Direktvergleich war ich die HR aber trotzdem nen Tick stärker – ging allein schon stimmlich mehr nach Vorne. Tingeltangel Rob0
 
Kommst cool auf den Beat. Stimmlich taugt mir das hier ganz gut. Flowlich bist du deinem Gegner total unterlegen, shufflen und schnellere Passagen sind total deplatziert. Du solltest aber defintiv deine Atmer rauscutten. Textlich sind ein paar gute Konter dabei. Rhesusaffenline ist cool. Auf dem SSIO Beat kommst du auch nicht gut, leider. Faden dran line richtig behindert. Gebe hier knapp an die RR. PuebloEscobar1
 
Auf dem ersten Beat bist du klar im Vorteil. Im Gegensatz zu Jangos Flow ist deiner zwar unspektakulärer, aber du bist halt im Takt und somit automatisch angenehmer zu hören. "Weil du sabberst"-Line war lustig und die Rhesusaffen-Line geht auch klar. Auf dem zweiten Beat find ich Jango cooler. Er flowt halt insgesamt interessanter und sein Stimmeinsatz geht mir besser rein. Du flowst kontrollierter, aber da Jango hier nicht komplett am Beat vorbei rappt, bringt dir das alleine keinen Vorteil. "Shufflet sich sein Grab" sehr nice Line. Textlich sehe ich keinen wirklich vorne, auf dem ersten Beat bist du besser, auf dem zweiten Jango, daher geb ich hier n Draw Poison S1
 
Das war zu erwarten, Q-Troop ändert den Flow und hebt sich dadurch ab. Setzt geschickt kontrast und kontert viel. Gefällt mir sehr gut, auch gute Cuts reingesetzt, die Runde ist stark, jedoch kommt sie vom Text und vom Flow nicht an die Hr2 ran. Dennoch eine starke Runde. BcJoe0
 
Runde 3 hin 12.09.2017 19:37:51.831227 Q-Troop210
 
So langsam reicht es mit den Rick Zeilen, v.a. da die letzte echt nicht sonderlich kreativ war – auch die Morty Line danach (prinzipiell das selbe in Grün). Du bist reimtechnisch solide, flowlich solide, stimmlich solide.. aber es fehlt einfach an den Highlights – zu wenig Zeilen, die im Gedächtnis bleiben! Tingeltangel Rob0
 
Kenne den Beat doch iwo her. Aber woher? Intro kommt cool. Bist viel zu laut gemischt. Damn. Dirty Sanchez Line macht keinen Sinn. Stimmlich taugst du mir nicht so gut. Flow ist mir zu standard. Textlich sind ein paar coole Sachen dabei. Mortlerzeile, Jenemy line kommen gut. Hook ist richtig behindert. PuebloEscobar0
 
Raptechnisch auf dem gleichen Level der anderen Runden. Stimmeinsatz angenehm, Betonungen gehen klar und Flow ist auch solide. Textlich find ich die Runde aber echt gut, deine stärkste im Battle für mich Poison S0
 
Beat ist auch hier wieder sehr gut gewählt von Q-Troop. Finde ich gut, gefällt mir. „ich brauche um dich zu ficken keine Jury Votes.“ – Mag schon stimmen, aber sonst würdet ihr ewig mit nem offenen Battle da stehen, auch kacke. Deine Stimme klingt zu Beginn als wäre ein „Unterwasser“ Effekt über sie gelegt. Ist das Absicht? Wegen der „du klingst wie ein Roboter“ – Line? Text hier leider nicht ganz so stark, zwar viel Gegnerbezug, Bayern usw… Aber ich hatte mir hier etwas mehr erhofft, vor allem nachdem die Hinrunde 2 von Jango so stark war. BcJoe0
 
Runde 3 rück 16.09.2017 17:20:47.364451 JangoderBaus112
 
Warum klingst du auf den Beats die du pickst so scheiße? Auf diesem Instrumental kommst du wieder krass. Das klatscht schon stimmlich so schön ins Gesicht. Den Cut bei 0:44 ca. hättest du besser kaschieren können. Schwul/cool ist zwar unfassbar schwach, ist mir aber ehrlich gesagt erst beim zweiten Hören aufgefallen, da du den shit einfach nice rüberbringst. 3:0 wirkt insgesamt zwar überzogen, da es tatsächlich knapper war, aber alles andere wären meinerseits Ehrenpunkte gewesen. Tingeltangel Rob1
 
Dein Intro ebenfalls sehr nice. Danach nicht mehr ganz so dope. Dirty Sanchez Konter nice. Flowlich ist das hier deine beste Runde muss ich sagen. Konter sind nice. Gebe hier den Punkt an die RR. Danke fürs Battle, bois. PuebloEscobar1
 
Schon wieder die meiste Zeit onbeat. Was is denn sonst dein Problem? Du bist wirklich mit Absicht in anderen Runden offbeat, glaub ich. Warum auch immer. Raptechnisch find ich dich cooler, du rappst halt interessanter als dein Gegner. Flow ist hier beispielsweise variabler. Textlich gefallen mir hier auch einige Dinger. "Dirty Sanchez"-, Schlaganfall- & "Jenemy in schwul"-Lines fand ich nice. Gebe hier knapp an dich, weils textlich in meinen Augen ausgeglichen war und die RR einfach bisschen interessanter war Poison S1
 
„Es ist der Battleroboter du hässliches Opfer“ – Bam gleich schön gekontert. „Ich scheiss dir auf die Oberlippe und zeig dir den Dirty Sánchez. Dann noch GoT reingebracht „Schwänze in den Arsch wie Sir Loras.“ – Stark. Insgesamt sehr viele Konter drin, sehr guter Flow und meiner Meinung nach stärker als die Hinrunde 3. Jedoch nicht so stark wie deine Hinrunde 2! BcJoe1