Battledetails

Raykaytwo vs. Epos (7 : 3)

Frist:96 Stunden
PartWannWerDownloads
Runde 1 hin 11.08.2017 11:32:25.579189 Raykaytwo47
 
Ganz epischer Beat. Leider ist die Stimme darauf noch ein bisschen drucklos und auch allgemein ist beim Stimmeinsatz noch ganz gut Luft nach oben. Die Reime sind auch noch relativ schwach, weil du zwar wie man an den Betonungen merkt versuchst mehrsilbig zu reimen, aber sich im Endeffekt leider oft höchstens die letzte Silbe reimt. Bestes Beispiel: Selena Gomez - Rapperformance. Textlich hast du dafür ganz nette Dinger dabei. So wie die Epos- Gute Nacht geschichte line. DaShit1
 
Die Gute Nacht Geschichte Line war ganz cool, genauso wie die Meeseeks line. Manche Stellen etwas gezweckt oder stupide, aber schon ok. Sehr monoton und langweilig geflowt. CreeteN0
 
Startest mit nem sehr epischen Beat. Der einstieg ist dann aber etwas holprig, Flowlich ist das noch ein sehr mäßiger redeflow. Klassisch train halt, aber textlich ist da durchaus was dabei. neben den typischen mutterliens von ich die Gutenachtgeschichten line und auch den Sauron vergleich ganz gelungen. Die reime sind sogar ganz gut. Du verkackst dabei halt nur leider die Betonung und delivery immer wieder. Dein Text ist deinem flow voraus und deswegen zündet der text nicht so gut wie er eignetlich ist, aber für die train ist das schon gut. Das du schon seid mehreren jahren rappst wolltest du mit den skills aber nicht unbedingt betonen. Adrahm1
 
Runde 1 rück 15.08.2017 03:12:27.066602 Epos33
 
Ich glaube deine Stimme könnte cool kommen, aber du solltest sie noch ein bisschen besser in den Griff bekommen. Auch bist du nicht immer ganz on point. Da war dein Gegner auf jeden Fall ein bischen sicherer. Du konterst leider nichts aus dem Text von Raykaytwo, sonderd greifst so bisschen seine Stimme und allgemeines an. Da war dein Gegner auf jeden Fall besser und deshalb geht mein Punkt auch an ihn. DaShit0
 
Paar konter warn okay. Text ist in Ordnung. Flowst das etwas abwechslungsreicher als dein Gegner und benutzt deine Stimme etwas mehr. Klang schon runder. Dein Punkt. CreeteN1
 
deine stimme hast du etwas besser unter kontrolle aber leider ist sie viel zu leise und ich habe manchmal echt probleme dich zu verstehen.Flowlich kannst du daher keinen Vorsprung aufbauen. Textlich fängst leide rauch mit zeug an das ich nicht mehr hören kann. Guten Ton auf Hurensohn. dann doch lieber einsilbig reimen. Ansonsten hab ich kontertechnisch nichts krasser rausgehört. Du hast sachen wie die gutenachtgeschichte zwar erwähnt aber mehr nicht. Punkt an die HR Adrahm0
 
Runde 2 hin 16.08.2017 00:46:05.298478 Epos38
 
Okay, das war leider noch viel mehr offbeat als in deiner RR. Vor allem der Anfang, wo die Drums noch nicht eingesetzt haben. Textlich ist das von den Ideen her dafür garnicht schlecht, allerdings solltest du noch an besseren Formulierungen und treffenden Pointen arbeiten. Die RayKay dreier Line ist da eigentlich sehr gut und daran solltest du dich in Zukunft orientieren. DaShit0
 
Furchtbar unsauber, text wesentlich schlechter als in der ersten Runde. Kommst immer wieder derbe aus dem Takt. Großer Rückschritt. CreeteN0
 
flowlich ist er sehr holprig. Immer wieder bist du ofbeat und es ist nicht so leicht dir zuzuhören. Du bringst fast durchgängig Kettenreime, aber diese sind sehr durchschnittlich. Teilseinsilbig teils die einfachsten der mehrsilbigen reime. Freilos auf scheintot zum beispiel zumal das hier nicht mal viel Sinn ergibt das die RBA ja kein Turnier ist wo es ums weiter kommen geht. Du bist viel zu sehr damit beschäöftigt irgendwie zu reimen wesehalb die Punches auf der Strecke bleiben udn flowlich bist du halt noch nicht auf dem Level das die Kettenreime den Hörgenuss verstärken. Bei Punches erkenne ic hleider nur Ansätze wie das mit dem Namen deines Gegners. Insgesamt eine eher schwache Runde Adrahm0
 
Runde 2 rück 19.08.2017 17:23:55.235878 Raykaytwo38
 
Deine Stimme ist wie in der letzten Runde immernoch relativ schwach und du redest halt eher, als dass du rappst. Probier da ruhig mal rum und finde deine Rapstimme. Du bist flowlich auch nicht immer ganz on point, aber besser als dein Gegner. Dieses Mal find ich deine Reime teilweise ganz gut. Die Reimkette mit Parkhausdächern und die mit "ich verdreh dir deinen Kiefer" waren ganz cool. Du bist textlich ähnlich wie dein Gegner in seiner RR nicht so richtig auf die Fronts eingegangen. Beim kontern gehts auch darum konkrete Lines der Hinrunde zu nehmen, die umzudrehen und daraus eine Punchline zu machen, die den Gegner zurückfickt. Also sucht euch vll mal die textlichen Highlights des Gegners raus und überlegt euch geziehlt darauf Konter. Aber du hattest ein paar solide Lines dabei, die dir zusammen mit deinem besseren Rapskill den Punkt sichern. DaShit1
 
Textlich deutlich besser als dein Gegner und auch mehr im Takt. Auch wenn dein lahmer Flow wirklich einschläfert. Dein Punkt. CreeteN1
 
Den Zweckreimkonter finde ich sehr gut weil es auch das ist was ich an deinem Gegner kritisiere. Wie man einen Rap text schriebt hast du wensetlich besser raus als dein Gegner und das hier ist eines der wenigen RBA battles wo mird en Technik unterschied deutlich auffälld. Flowlich nehmt ihr euch nicht viel aber du bist wenseltich besser im Takt als dein Gegner. Textlichj fand ich deine Runde jetzt auch nciht so krass wie deine HR aber sie ist durchaus besser als die HR weshalb du hier auch wieder den Punkt kriegst. Adrahm1
 
Runde 3 hin 22.08.2017 17:48:21.120915 Raykaytwo25
 
Kommst eigentlich ganz cool auf dem Beat, auch wenn es immernoch kleine Flowfehler gibt. Ich nehm hier ein bisschen zurück was ich in deiner ersten Runde zu deinen Reimengesagt hab, weil dieses mal find ich die eigentlich sehr solide. Manchmal hatte ich das Gefühl, dass der Text darunter gelitten hat, dass du dich auf Reime fixiert hast. Also so richtig prägnante Lines die nicht nur so standard blabla sind gab es leider nicht. DaShit0
 
Textlich ist das alles gar nichmal so schlecht, aber du flowst das wirklich so langweilig das dass meiste davon einfach nicht puncht. Das klingt wie vorgelesen, daran musst du unbedingt arbeiten. CreeteN1
 
Zur Technik will ich hier jetzt nicht wieder das gelche schreiben aber eine Sache muss sein. Bastard Scwein? enrsthaft. und ne Runde vorher noch die Zweckreime Kritisieren. Diesmal ist es ne ziemliche ich verprügel und töte dich runde. Durchaus gut gereimt und verpackt aber absolut langweilig wie ich finde. In der ersten HR hattest du noch richtige Highlights zwischen den Standardzeilen. Darn solltest du dich mehrorientieren Adrahm1
 
Runde 3 rück 24.08.2017 19:14:08.506824 Epos28
 
Ja, immernoch relativ offbeat und die Stimme nicht ganz verständlich, aber abseits davon gefällst du mir textlich ganz gut. Die Feueralarm und Führerschein Lines fand ich ganz witzig. Dadurch dass die HR textlich relativ schwach war und du hier überraschend gut warst bekommst du hier meinen Punkt. Bleibt beide dran! DaShit1
 
Flow an und für sich unterhaltsamer als bei deinem Gegner. Textlich aber deutlich schwächer und absolut nich im Takt. CreeteN0
 
Hier sind leider wieder verständlichkeitsprobleme was eventuell nicht so schlimm gewesen wäre wenn das kein Onetake wäre, aber egal. Du kritisierst hier immerhin deinen Gegner an den richtigen Stellen. DAs sein text keine Punchline enthält kann ich zwa rnicht unterschireben aber ich weiß worauf du hinaus willst. Flowlcih ist das auch ganrihct so schlecht wie vorher. Ingesamt von der Atitüde deine beste Runde und hier kommt auch Kontergefühl auf. Leider sind die üblichen schwächen noch vorhanden weswegen ich hier keinen Sieg aber ein Unentschieden vergebe Adrahm1