Battledetails

Turtle Haze vs. sofagott (7 : 5)

Frist:96 Stunden
PartWannWerDownloads
Runde 1 hin 05.05.2017 00:15:43.304551 Turtle Haze69
 
Flow ist besser on Point, Betonungen und damit aufkommenendes Soundbild find ich zwar persönlich nicht cool, aber im Vergleich kommt da mehr Hörgenuss auf. Deshalb dein Punkt Reime ok. Text standard. T-jes1
 
Der Beat hat eine unglaublich kratzigen Nebenklang. Für die Train ist das von der Qualität und vom Flow her überdurchschnittlich, aber du betonst ein bisschen monoton und unpassend. Gegen ende wird's schwächer. Textlich ganz ok ist jetzt nichts hängengeblieben, außer die Couch line, die war ganz lustig. Ganz gut für die Train. Mobility1
 
Die Kautschtisch Line war net ansonsten war das nicht so wirklich das Gelbe vom Ei, die Flow wirkt in der Runde extrem Unroutiniert weil du vieeeeel zu Lange pausen zwischen den Zeilen lässt, und dazu noch ziemlich billige Reime. Da kann das Fatzit nicht wirklich gut ausfallen LuiGI0
 
Erstmal cooler Beat, kommst aber hier und da bisschen unsauber über den Takt. Reimtechnisch jetzt nicht die Offenbarung aber lyrisch hast dich immerhin mit deinem Gegner befasst. Blieb aber eher bei Punchline-Ansätzen. Flowlich gleich auf mit deinem Gegner. Letztlich Punkt für dein Gegner. Santiago0
 
Runde 1 rück 08.05.2017 23:19:26.886775 sofagott51
 
Du rappst mal schneller, an anderen Stellen dann bisschen stockend, sodass Hauptsache das Zeilenende aufm Punkt ist und alles reinpasst. Versuch das mal einheitlicher und fließender hinzubekommen. Reime auch was schlechter. Mach durchgehend Mehrfachreime. Teilweise sitzt auch Reimbetonung nicht ganz T-jes0
 
Sprachrohr line gut gedacht, bisschen misslich umgesetzt. Textlich bisschen Selbstironie, ein wenig Technik, die bisschen stärker ist. Du bist vom Flow her am Ende auch schwächer. Ihr nehmt euch nicht so viel, Rückrunde hat mehr Style, aber die Hinrunde ist sauberer. draw. Mobility1
 
Die Dubble Line war schonmal recht Nett, und die Whackniss zur schau stellen Line war auch Ok, der Rest des Textes ist eher Naja und du hast einige Flowfehler drin, jedoch lässt du nicht so ultra Lange Pausen mitten drin was es nicht so langweilig macht wie der Flow von deinem Gegner, reicht hier für den Punkt LuiGI1
 
"Acapella" am Anfang über den Beat kam schon bisschen witzig, vor allem weil du den langen Beateinstieg gefüllt hast, welcher mir eigentlich sofort negativ aufgefallen ist - feierbare Aktion. Flowlich gleich auf mit deinem Gegner. Auf dem Takt kommst ähnlich bis ein Tick besser. Lyrisch aber immerhin die Elemente deines Gegners aufgegriffen - Sprachlegastheniker, Couchtisch etc. Hast auch mehr Aufwand betrieben, daher Kontervorteil schon ausgenutzt. Punkt für dich. Santiago1
 
Runde 2 hin 09.05.2017 12:46:10.797219 sofagott52
 
wasdalos. Passt alles schon mal besser, als R1. Ideen im Text hast du. Alles nicht so verkehrt. Leider trotzdem dein Gegner besser. Dein Flow ist dagegen zu monoton. T-jes0
 
Der Beat ist weird. Doperer shit line ganz ok, DIN A4 gut, hahaha "weißt du das schon" so stumpf aber gut. Spit bisschen unpassend. Klebestreifen line lustig, hahaha "du bist zwar hässlich aber nicht unfickbar" sehr sehr geil. Stimmlich bisschen runtergeleiert und auf Dauer sehr monoton, Flow klingt fast immer gleich, paar Switches wolltest du verbauen, aber die kommen nicht genug zum Vorschein. Textlich schon sehr gut für die Train hat mir gefallen, aber kürz die Runden vielleicht ein bisschen. Mobility1
 
Kommst auf dem Beat um einiges Besser als in der RR1, du versucht es mit Reimketten aber aber die sind nicht wirklich sehr Effktiv, anosnten is das Ok LuiGI0
 
Bist auf jeden Fall motiviert, aber manchmal geht Qualität vor Quantität. Manche Lines hättest einfach streichen können. Vergleiche sind zwar teilweise witzig wie Schlummertaste-Line oder so. Manche Vergleiche aber sehr ausgelutscht wie die Kindheits-Penis-Line oder die Reifenspurline. Hast relativ gut gefrontet aber dein Gegner hat diesmal auch stabil gekontert. Ganz knapper Punkt für dein Gegner. Santiago0
 
Runde 2 rück 12.05.2017 17:25:13.348623 Turtle Haze42
 
Hast ganz gute Flowvariationen drin und die sitzen auch mit Reimbetonung alles gut drin. T-jes1
 
Lines ganz ok, sonst kommt da als direkter Konter, außer die Story, nicht mehr viel. Hier bist du stimmlich und vom Rythmusgefühl überlegen, schade, dass du nicht so viele Konter gebracht hast, ist dann wieder draw. Mobility1
 
endlich fängt du an zu Flowen, bist um einiges Routinierter als dein gegner in der Runde und hörst dich besser an, nur Textlich war das keine gute Konterline zu holen obwohl so ein Text wie ich finde eigendlich recht Leicht zu Kontern wäre, dennoch Knapper Punkt an dich LuiGI1
 
Hier hast jetzt auch ein "Acapella" bevor der Beat einsetzt, kommt hier bisschen geklaut und wäre in deiner HR1 besser gekommen. Vom Klangbild her besser als dein Enemy. Kommst auch ein Tick sicherer über den Beat. Konter wie Strecke-Weg-ab-Line sitzen, Konter wie die Innovation-Line sind ansatzweise da. Punkt für dich. Santiago1
 
Runde 3 hin 12.05.2017 17:38:04.481504 Turtle Haze25
 
Keine Runde ggwp easy Bewertung T-jes0
 
Keine Runde. Mobility0
 
keine Runde, das battle bleibt von meiner Seite ein 1:1 LuiGI1
 
Keine Runde - keine Punkte, daher von mir ein Unentschieden, schade dass sich nicht in der Runde drei einer von euch rauskristallisieren konnte. Santiago0
 
Runde 3 rück 13.05.2017 01:19:40.981146 sofagott32
 
Cooler Beat, aber viel zu lang und kein Gelaber. Kein Punkt. Viel Spaß auf deiner Reise T-jes0
 
Keine Runde. Mobility0
 
keine Runde LuiGI1
 
Keine Runde - keine Punkte, daher von mir ein Unentschieden, schade dass sich nicht in der Runde drei einer von euch rauskristallisieren konnte. Santiago0