Battledetails

Lachkick Yolomoyela vs. Rd4undKzxCrew ( 6 : 0)

PartWannWerDownloads
Runde 1 hin 07.07.2015 15:00:14.229971 Lachkick Yolomoyela1028
 
Beat gefällt mir schon mal. MC1 rappt ja eher so etwas laid back, das gefällt mir ganz gut, Timing passt. Kann dem Reimschema nicht immer so ganz folgen, was dem Hörgenuss aber nicht unbedingt einen Abbruch tut. Find den Style sehr eigen im positiven Sinne. Stimmeinsatz auf jeden Fall sehr passend und gefühlsecht, also passend zum Flow und die Betonung klingt schön 'slappend', wodurch die Punchlines arroganter und abwertender rüberkommen. Gefällt mir gut. MC2 liegt gut im Beat, Flowschema find ich ganz okay, nicht sonderlich besonders, würde mir noch etwas mehr Abwechslung wünschen. Stimmdruck finde ich etwas zu "gedrückt" aggressiv, das klingt für mich eher angestrengt, als druckvoll. Vielleicht könnte man versuchen etwas weniger "rauh" zu klingen und stattdessen die Stimme etwas natürlicher zu nutzen. Gott hat jedem seine eigene Stimme gegeben, damit wir da alles rausholen, nicht um sie zu verstellen. Jetzt hab ich natürlich mehr Platz verschwendet, um Tipps zu geben. Soll nicht so rüberkommen, als würde es mir nicht gefallen. Es gefällt mir schon :-) Hook gefällt mir so mäßig :> Alles in allem ne gute Runde, kann man sich gut geben. Textlich ist mir bei beiden MCs jedoch nicht wirklich was hängen geblieben... daran könnte man vielleicht noch feilen, ansonsten weiter so. Noz1
 
Yeah! Der Flow und die Atmosphäre gefallen mir zu Beginn extrem gut. Das hat schon richtig viel Style. Stellenweise habt ihr guten Gegnerbezug, z.B. auf den Teamnamen. Das ist ja immerhin das mindeste was man so machen kann. Ist weitgehend ne Representer Runde im ersten Part. Insgesamt ganz stylische Runde. Alzheimer1
 
Einstieg dick atmosphärisch. Bladesa komplett rund, flow zum "Drop" des Beats sehr sick. Einstieg und Ausstieg von Ghodd nice! Mittelteil teilweise nicht so meins, Wird an der Mische oder am Beat liegen. Zweiter Part von Ghodd gefällt mir besser, das Ansprechen von Bladesa als "General" sorgt für eine bildliche atmosphäre. Neuland-line nice. Mit dem Ende wurden keine Welten bewegt, hat die Runde aber rund zum ausklingen gebracht. jenemy1
 
Runde 1 rück 09.07.2015 23:57:04.778789 Rd4undKzxCrew443
 
MC1 rappt etwas Stakkato-mäßig, aber das Timing und der Stimmeinsatz dafür stimmt nicht so richtig. Das klingt wie ne ganz gute Idee, aber leider nicht so gut umgesetzt. Da fehlt noch etwas die Routine, das hört man raus. Streu etwas mehr Flowvariationen rein, versuch nicht so verkrampft am Takt zu rappen, sondern versuch dich da etwas freier zu machen, ohne natürlich Offbeat zu werden. Dann kannst du da schon gut was mit reißen. Pausensetzung gefällt mir prinzipiell ganz gut, aber diese längere Pause, die du gebracht hast, klingt eher etwas fehlt am Platz. Einsatz von MC2 find ich etwas merkwürdig, weil die Stimme sehr viel präsenter und voller klingt, als die von MC1, hätte man vielleicht etwas besser aufeinander abstimmen können. MC2 hier ganz guten Stimmdruck, hörst dich etwas an wie Ko$a - zumindest, wie ich ihn in Erinnerung habe. Hast auf jeden Fall mehr Routine als dein Partner. Stimmdruck und Arroganz kommt bei dir gut raus, aber dein Flow klingt teilweise noch etwas schematisch, da vielleicht etwas von lösen, das ist mir zum Ende hin etwas zu vorhersehbar immer nur auf den 8teln zu rappen. Versuch mal mit Silbenlängen zu variieren. Textlich find ich euch leicht unterlegen, habt den Kontervorteil nicht wirklich ausgenutzt. Was negativ auffällt ist die Aussprache von "motherfucker" als "masafaka". Bitte sowas versuchen zu vermeiden, sowas bleibt leider hängen. Noz0
 
Uff. Ihr könnt im ersten Part nicht annähernd die Atmo aufgebaut wie die Hinrunde. Flowlich und vom Style ist das ganze auch ziemlich unterlegen. Ihr kommt dafür etwas agressiver und böser daher. Der zweite Rapper ist etwas besser. Das ist schon eher etwas womit man anfangen kann. Insgesamt Textlich auch sehr einfach. "pumpgun"-line halt lächerlich. Alzheimer0
 
Textlich wirklich böse zurückgeschossen. Auch stimmlich selbstüberzeugt, was ich nach der HR nicht erwartet hätte. Einfach drauf geschissen was das für eine atmosphärische vorlage war und wer die Gegner sind und einigermaßen hart zurückgepunched. Doubletime unsauber, atmosphärisch (kann teils an der mische liegen) nicht im ansatz zu vergleichen und raptechnisch generell schlechter bzw. einfach noch nicht so routiniert / perfekt, als dass der Stil (vom ersten MC) rund wäre. Zweiter MC dann mit 5000 fach besserer Quali. Wie soll man das hier bewerten? Und wie soll man hier die Mische außen vor lassen? Ich hab doch gar keine Ahnung wie der erste Part klingen würde, wenn die mische gut wäre und wie die Runde im gesamten wirken würde, wenn der Qualiunterschied nicht so sucken würde. Ihr fahrt den typischen Battlestil, schießt hier (besonders der erste MC) wirklich hart zurück, seid aber wenig innovativ, weniger atmosphärisch und kommt weniger gewaltig. Zweiter MC der flowlich stärkere, wobei das flowlich sowieso eine einigermaßen deutliche Kiste ist. Geht für mich hier an die HR, war einfach näher an der Perfektion. Geht hier durch den Kontervorteil aber nur knapp am Draw vorbei! jenemy0
 
Runde 2 hin 12.07.2015 19:39:23.109708 Rd4undKzxCrew358
 
MC1 die gleichen Sünden wie in RR1: Flow etwas zu vorhersehbar, außer bei den Reimen fast alles "dadadadadada". Dadurch kann man direkt erkennen wann der Reim kommt, da fehlt mir wirklich die Dynamik und die Überraschung. Damit reißt du mich nicht mit. Stimmeinsatz find ich wieder gut, Stimmdruck ist da und deine Stimme klingt auch so ganz gut. Die letzten Lines deines Parts sind zum Beispiel mal anders geflowt, variiert, das fällt mir direkt positiv auf. Sowas hätte ich gerne. Also nicht DIE GANZE ZEIT sowas, sondern immer mal wieder etwas mit dem Flowschema spielen. Mehr als du es jetzt tust. Einsatz von MC2 find ich sehr nice. Sehr flowlich hier sehr viel besser als in RR1. Teilweise immer noch kleine Ungereimtheiten im Flow, wie z.B. an dieser Stelle: "gegen jeden guten *atmen* Gegner verliiiiiierst du Spast". Finde die Pause hier fehlplatziert. Generell würd ich dir anraten weniger Onetake zu machen, etwas mehr zu cutten. Ich meine immer wieder zu hören, dass dir die Luft ausgeht, was mir nicht gefällt. Was ich gut passend zu deinem Flow und Style finde, ist, dass du keine Doubles benutzt. Finde, dass dabei so 'ne schöne asoziale "fuck you" Haltung rausspricht. Gefällt mir gut. Textlich find ich euch hier beide besser als in der RR1. Alles in allem ist eure HR hier deutlich besser als eure Rückrunde vorhin. Propz. Habt euch innerhalb des Battles verbessert ;-) Noz0
 
Flowlich ist das ganz okay noch. Aber textlich ist das irgendwie total schwach. Nichts was Puncht..kommt ihr von rappers.in? Insgesamt ist das wirklich eher anstrengend zu hören und langweilig. Pferdeschwanz Line..ERNSTHAFT?...sorry das ist schlecht! Wird sicher auch nervig sone schwache Vorlage zu kontern. Alzheimer0
 
mag die betonung.. "bitch jetzt" kommt gezweckt, das betonungs- und reimschema ist sehr standardmäßig. Da fehlt einfach ein bisschen der Drang zum experimentieren und die eigene stilfindung. Ist auf jeden fall nicht schlecht, ist aber noch nicht ausgereift.. Ähnliches bild wie R1. Textlich einige schöne fronts drin! jenemy0
 
Runde 2 rück 15.07.2015 19:36:39.198254 Lachkick Yolomoyela619
 
MC1 flowlich wieder sehr gekonnt, variiert, den Beat richtig schön und professionell ausgenutzt, um dabei schön dynamisch geblieben. Zeigt ein echt gutes Takt- und Flowgefühl. Man merkt dir auch die Erfahrung und Routine an. Gefällt mir sehr gut. Stimme echt fast perfekt hier eingesetzt und die Pausensetzung und das Timing... also ich kann hier echt nix negatives zu sagen, obwohl ich es versuche, haha. Auch dein 2. Part passt sehr gut und klingt sehr dynamisch. Macht Spaß zuzuhören. Coole Variationen. MC2 hier deutlich, DEUTLICH besser für mich als in Runde 1. Hier find ich die Stimme z.B. nicht so "gedrückt" aggressiv, sondern schön natürlich und individuell eingesetzt. Finde auch den "Cut" in dem Part sehr cool, sorgt gut für Abwechslung. Auch hier bessere Flowvariationen und sehr kreative Ansätze teilweise. Den Teil bei "ihr sagts.... doppelt und noch mal und die folgenden Lines, da gefällt mir diese Pause vor den jeweiligen Reimen nicht so gut, diese Flow-Art ist für meine Ohren etwas zu ausgelutscht, hab ich schon zu oft gehört. Die letzte Line "ich wollte euch nicht einschüchtern", hast du dieses Pattern aber gebrochen, was den Hörgenuss dann direkt wiederhergestellt hat. Danke dafür ;-) Also auch diese Runde find ich von euch beiden besser, auch textlich. Teilweise echt innovative Lines, die ich lustig finde. Habt hier noch mal einen draufgelegt. Fand euch hier in dem Battle deutlich überlegen, daher auch 2:0 für Lachkick. Noz1
 
Flowlich hier direkt vom Einstieg an einige klassen besser. Durchgehend souveräner. Ich glaube Lachkick wurde bisher auf jedenfall nicht so wirklich gefordert..hätte gerade Bock mit Kenyo und Nozz um die Ecke zu kommen ;) Leider kam die Teamliga paar Jahre zu spät für uns hehe. 2:0 für Lachkick! Alzheimer1
 
einstieg von bladesa unendlich dope. objektiv gesehen. "Ich rap nur für fame und die charts, ich hab mein manager am start, wir ham das straight durchgeplant (... bis ..) erst mal Rd4 battlen" Ich brech ab, man! Hahaha! Alles für den hype! Bladesa kontertechnisch alles zerlegt. Ghodd part geht mir hier viel mehr rein als in R1, da wird er warm! Horrorshow (bis) einschüchtern zusammen mit dem Beatdrop sehr dick! Geht mir hier fast komplett besser als die R1 rein. Ihr habts zwar drauf atmosphärisch zu battlen, dieser böse battlestil ist für mich trotzdem zielgerichteter im RBA battle. Sehr dope, sehr synergetisch, schöne runde!.. Ach, da will ich runterscrollen und es gibt nur 2 Runden. Scheiß teamliga! Schönes Battle von beiden Seiten, danke dafür! jenemy1